Wappen von Naturwissenschaftlern, Technikern, Philosophen ..

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4144
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Wappen von Naturwissenschaftlern, Technikern, Philosophen ..

Beitragvon Jochen » 14.06.2006, 18:16

Liebe Kollegen,

Gérard Michon sucht ständig neue Wappen für seine Seite

http://home.att.net/~numericana/arms/index.htm

wo die Wappen bekannter Naturwissenschaftler, Industrieller usw. präsentiert werden.

Gesucht werden derzeit z.B.:

Julius Robert von Mayer (1814-1878)

http://de.wikipedia.org/wiki/Julius_Robert_von_Mayer

Gottfried Wilhelm von Leibniz (1646-1716)

Johann Carl Friedrich Gauss (1777-1855) (hier ist das Wappen, nicht aber die Tinkturen bekannt).

Für sachdienliche Hinweise :wink: wäre ich dankbar....
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Friedhard Pfeiffer
Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 01.05.2005, 11:52
Wohnort: Bayreuth

Wappen Mayer u. a.

Beitragvon Friedhard Pfeiffer » 14.06.2006, 21:08

Hallo,
das Wappen Mayer werden Sie in "gewöhnlichen" Wappensammlungen nicht finden, da ihm der "persönliche", also nicht vererbliche Adel am 05.11.1867 von Württemberg verliehen worden war. Hier hilft wohl in erster Linie eine Nachfrage im württembergischen Staatsarchiv.
Das Wappen Leibnitz wird im Kneschke wie folgt beschrieben: "Geviert, 1. und 4. ein rechts gekehrter Löwe, 2. und 3. ein schräglinks gelegter, oben und unten abgehauener, an der rechten Seite zweimal, an der linken einmal geasteter Baumstamm." <Farben vielleicht: Gold-blau geviert, roter Löwe, silberner Baumstamm>.
Die Farben des Wappens Gauß sind mir nicht bekannt.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4144
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitragvon Jochen » 14.06.2006, 21:25

Hallo Herr Pfeiffer,

vielen Dank, das bringt mich schon ein gutes Stück weiter.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen


Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste