Gebrauchsanweisung

kostenlose Wappenschablonen und Vorlagen
Free stencils for coat of arms
Benutzeravatar
Christian Ader
Administrator
Beiträge: 609
Registriert: 03.10.2004, 18:33
Wohnort: Utrecht
Kontaktdaten:

Gebrauchsanweisung

Beitragvon Christian Ader » 21.11.2004, 17:48

Lieber Besucher,

in diesem Bereich meiner Seite finden sie nützliches und kostenloses Material für Ihre Beschäftigung mit der Heraldik. Es handelt sich um Wappenschablonen, die es Ihnen erleichtern sollen Ihrer Familie ein Wappen zu entwerfen, aber auch um Links zu kostenlosen Computerprogrammen, Schriftarten usw. Ich würde mich freuen, wenn Ihnen das Angebot weiterhilft, möchte Sie aber auch bitten die folgenden Gebrauchsanweisung zu lesen: Wenn Sie sich entschlossen haben, ein Wappen für Ihre Familie zu entwerfen, werden Sie nicht vermeiden können, dass Sie zahllose Skizzen mit den unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten anfertigen müssen.

Damit Sie bei Ihren Entwurfsarbeiten keine kostbare Zeit damit verbringen immer wieder den Schild mit Helm und Decken zu zeichnen, bevor Sie darin neue Möglichkeiten der Wappengestaltung ausprobieren können, bietet Ihnen Heraldik im Netz einige Schablonen zum Download an. Bitte nutzen Sie den "Grafik speichern" Befehl Ihres Browsers um die Schablonen auf Ihre Festplatte zu laden. Dazu bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die gewünschte Grafik und klicken die rechte Maustaste. Wählen Sie nun den Befehl "Bild/Grafik speichern unter..." , um die Datei auf Ihre Festplatte zu speichern.Nutzen Sie die Wappenschablonen ausschließlich privat. Einer gewerblichen Nutzung stimme ich nicht zu. Bitte verwenden Sie die Schablonen nur für Ihre Vorarbeiten. Die Reinzeichnung, mit der Sie Ihr Wappen bei einerWappenrolle eintragen lassen, sollte einen individuellen Charakter aufweisen.Die Wappenschablonen sind für einen Wappenentwurf einer bürgerlichen Familie nach deutschen Regeln geeignet.Bitte lassen Sie den Herkunftshinweis unter den Schablonen stehen. Wenn Ihnen dieses Angebot geholfen hat, würden ich mich freuen, wenn Sie auf Ihrer Homepage auf Heraldik im Netz verweisen (Webnapping)

Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste