Kopie Gästebuch 1 - 4

Moderatoren: Jochen, Markus

Antworten
Benutzeravatar
Christian Ader
Administrator
Beiträge: 656
Registriert: 03.10.2004, 18:33
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Kopie Gästebuch 1 - 4

Beitrag von Christian Ader » 21.11.2004, 18:12

Datum: 27.02.2002Autor: Martin StockingerEintrag: 36Email Homepage Ich bin schlichtweg begeistert.Die vielen Informationen, Hilfen und Vorschläge machen direkt Lust ein eigenes Wappen zu entwerfen.Datum: 27.02.2002Autor: ChristianEintrag: 35Email Homepage Diese Seite ist gut gelungen...kannst dich ja mal in meine Gästebuch eintragen auf http://www.meine-tipps.de danke schon mal...Datum: 12.02.2002Autor: H.RathgeberEintrag: 34Email Ich finde Eure Seite echt gut. Vielleicht habe ich ja Glück und finde auf diesem Wege jemanden der mir etwas weiterhelfen kann.Ich habe eine Fotografie eines (unseres)? Fam.Wappens und den original Wappenbrief.Sie unterscheiden sich jedoch durch den Helm und die Helmziehr.Wo finde ich Hilfe ?Datum: 07.02.2002Autor: FredericEintrag: 33Email Zunächsteinmal ein großes Lob für diese gelungene Seite und das Angebot ! Sowas macht das Internet interessant und schlägt Brücken zwischen Mittelalter (Geschichte) und der Neuzeit. Allerdings muss ich auch einen, wenn auch nur ganz kleinen Kritikpunkt anmerken:Ich wollte mir ein Banner besorgen, um Euch zu unterstützen aber mußte leider feststellen, das diese nicht sichtbar sind ?! Oder vielleicht falsche Pfade angegeben ?? Oder liegt es doch an einem Brpwser ? Das wohl eher nicht. Wenn ihr das irgendwie abstellen könntet, damit man Euch dann auch unterstützen kann...Datum: 01.01.2002Autor: Rudolf BeckEintrag: 32Email Homepage Diese Website ist für mich eine Bereicherung, deshalb habe ich sie sofort zu den "favoriten" hinzugefügt. Wappen auf alten Grabsteinen haben mich neugierig gemacht und so kam ich zur Heraldik.Mittlerweile blicke ich etwas besser durch und es ist spannend, wenn das Puzzle der vielen Einzelsymbole dann sagt, dass der Verblichene ein "Mühlendoktor" war. Dabei ist Ihre Seite eine große Hilfe.Datum: 01.01.2002Autor: Markus TheisingEintrag: 31Email Eigentlich ist alles schon gesagt. Die Seiten sind ein Muß für jeden, der sich mit Heraldik beschäftigt. Für mich waren sie bei der Stiftung des Wappens für meine Familie ein unverzichtbarer Helfer! Gerade auch für uns Laien eine tolle Sache. Weiterhin viel Erfolg!!!Datum: 01.01.2002Autor: Werner NüsselerEintrag: 30Email Homepage Ich kann mich nur den vielen Lobesworten meiner Vorschreiber anschliessen. Ich hoffe, die Wappenrolle wird mal eine umfangreiche Sammlung.Datum: 01.01.2002Autor: mike kennaughEintrag: 29Email nice site.Datum: 01.01.2002Autor: Dieter BirkEintrag: 28Email Greetings from Canada: I'm pleased to see some continued interest in German Heraldry. My father, the late Hans Dietrich Birk (1916-1997)born in Nagold, Württemberg, was the top Heraldic Artist in Canada for 40 years and helped to establish the new Canadian Heraldic Authority in 1988, under the authority of Queen Elizabeth II. He began his heraldic career in Stade painting town shields in 1945 for the occupying British forces. He opened a heraldic studio in Nagold, in 1947 but had to emigrate to Canada in 1952 to feed the family, bringing his studio equipment with him. The rest of his years were spent collecting and painting the coats of arms of German families who emigrated to Canada in the last two Centuries. His paintings are now held in Canada's National Archives in Ottawa. But his real love was the Heraldry of Baden-Württemberg. When Ottfried Neubecker passed away, his widow sent further enquiries to my father in Canada, since there seemed few knowledgeable people in Germany left with a continued interest in the subject. Keep up the good work and keep Germanic Heraldry alive for a new generation. We emigrants from Germany, living in other lands are watching with great interest. Herzliche Grüsse, Dieter Birk Armorial Heritage Foundation Oakville, Canada dbirk@sympatico.caDatum: 01.01.2002Autor: AnjaEintrag: 27Email Danke für diese Seite. Werde in meinem Semantik-Seminar ein Referat über Heraldik halten. Gut, dass ich diese Seite gefunden habe.

Antworten

Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzrichtlinie
cron