Kopie Gästebuch 1 - 1

Moderatoren: Jochen, Markus

Antworten
Benutzeravatar
Christian Ader
Administrator
Beiträge: 662
Registriert: 03.10.2004, 18:33
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Kopie Gästebuch 1 - 1

Beitrag von Christian Ader » 21.11.2004, 18:10

Datum: 01.01.2002Autor: GarfieldEintrag: 6Email Homepage Bin durch Zufall hier gelandet und habe mich am Stück durch die Seite gefressen. Habe selten eine Seite gesehen, die so übersichtlich und ohne unnötigen Schnickschnack soviel Interessantes vermittelt. Bisher hatte ich so gut wie nichts über Heraldik gewußt, aber mit dieser Seite wurde mein Interesse geweckt. Hoffentlich finde ich genug Zeit, daß ich mich weiter damit befassen kann. Beste Grüße und viel Spaß beim weiteren Betreiben dieser Seite wünscht GarfieldDatum: 01.01.2002Autor: Carl Frhr.Schmeel zu PrützkeEintrag: 5 Ich finde diese Seite wirklich gelungen!Finde das gut das Leute sich heutzutage noch mit soetwas befassen,weiter so! Grüße Ihr Carl Frhr.Schmeel zu PrützkeDatum: 01.01.2002Autor: Sascha ZieglerEintrag: 4Email Homepage Hallo, großes Lob für diese wirklich gelungene Homepage. Man findet ja wirklich alles zum Thema. Das Logo hat einen schönen Zeitschriftencharakter, gefällt mir sehr gut. Weiterhin viel Spass ! SaschaDatum: 01.01.2002Autor: ChristianEintrag: 3Email Sehr informative, gut gestaltete und übersichtliche WebSite. Herzlichen Glückstrumpf. Weiter so!Datum: 01.01.2002Autor: FBEintrag: 2Email Homepage Eine sehr gute WebSite, auch sehr performant! Und ich hoffe, das besonders der Diskussionsteil sich beleben wird, denn eine lebendige Heraldik lebt von der Diskussion, und nicht vom Stillstand! Bis denn... Bernd aus RomDatum: 01.01.2002Autor: PhilippEintrag: 1Email Homepage Jaja, die Welt ist wirklich klein. Aber ehrlich: Die Seite ist so professionell gestaltet, daß ich ganz erstaunt war, als ich dann "Christian Ader" gelesen hab. Und dazu noch die domain. Klar und übersichtlich gestaltet und gegliedert, gut verständlich, schlichtes Design. Wirklich klasse! Du solltest dich ruhig auch noch auf das Gebiet der Ahnenforschung ausbreiten!Gruß Philipp Gleichmar

Antworten