Siegel erkennen für Studium

Länderwappen, Kommunalheraldik und mehr
Heraldry of countries, cities, and more

Moderatoren: Christian Ader, R1126

Antworten
Thalinho11
Beiträge: 1
Registriert: 04.05.2021, 11:08

Siegel erkennen für Studium

Beitrag von Thalinho11 » 18.05.2021, 14:46

Hallo an alle.
Ich bin gerade am Anfang meines Geschichtestudiums und eines der Aufgabe ist es, ein Siegel zu analysieren.
Kann mir irgendjemand sagen, von welcher Stadt dieses Siegel ist und welcher lateinische Text es beinhaltet.

Nachdem es nicht online hochgeladen werden kann, habe ich es unter einem Link gespeichert.
https://ibb.co/pnmDd8C
Danke für die Hilfe

Mit besten grüßen
Phillip

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4875
Registriert: 09.08.2005, 13:20

unbekanntes Stadtsiegel

Beitrag von Joachim v. Roy » 18.05.2021, 17:20

Hallo Phillip,

Ein schönes altes Stadtsiegel. Dank für das gelungene Foto.
Hier kann ich lediglich einen Anfang machen.

Ich lese:
+ SIGILL[VM] . CIVITATIS . HERTZOGEN(EU?)M BVRGENSIS
Das Wappen der Stadt (ihres Landesherrn?) weist einen Balken auf.
Meine Empfehlung: fragen Sie Herrn Dr. Bernhard Peter in Koblenz
http://www.welt-der-wappen.de/ .

Viel Erfolg.
Freundliche Grüße vom Rhein

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4875
Registriert: 09.08.2005, 13:20

unbekanntes Stadtsiegel

Beitrag von Joachim v. Roy » 20.05.2021, 17:37

Denkbar wäre, daß hier HERZOGENBURG in Nieder-Österreich gemeint ist
und daß der Wappenschild das Stammwappen der Babenberger, den sogenannten
„Bindenschild“ (i.e. in Rot einen silbernen Balken), zeigt,
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Bindenschild .

MfG

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 01.08.2019, 10:32

Re: Siegel erkennen für Studium

Beitrag von RobertK. » 21.05.2021, 10:54

Volltreffer, Herr v. Roy!

Siehe im ÖStA:
https://www.archivinformationssystem.at ... ID=2576154

Beste Grüße
Robert

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4875
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Siegel erkennen für Studium

Beitrag von Joachim v. Roy » 21.05.2021, 11:49

Herzlichen Dank für Ihre Bestätigung, Robert,
die mich sehr erfreut.
Hier nun gut zu lesen: HERTZOGENEUM

MfG

Benutzeravatar
Gerd H.
Mitglied
Beiträge: 1812
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Wohnort: terra plisnensis
Kontaktdaten:

Re: Siegel erkennen für Studium

Beitrag von Gerd H. » 27.07.2021, 13:40

Ich hätte ja hier zumindest ein "DANKE" erwartet für die Herren Joachim v. Roy und RobertK. für ihre uneigenützige Hilfe.
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd

Antworten