PELGROMS aus Flandern

Länderwappen, Kommunalheraldik und mehr
Heraldry of countries, cities, and more

Moderatoren: Christian Ader, R1126

Antworten
husky
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 28.09.2006, 21:18
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

PELGROMS aus Flandern

Beitrag von husky » 20.06.2014, 10:11

Guten Tag,
leider ist meine bisherige Recherche nicht so ergiebig gewesen, so dass ich auf Unterstützng hier im Forum hoffe.
In meinem Bestand ist eine Taschenuhr aus der Zeit kurz nach 1700 mit einem Wappen auf der Gehäuse-Rückseite. Das konnte ich als jenes der Familie PELGROMS aus Flandern deuten. Nun wäre es natürlich spannend, den damaligen Besitzer anhand eines Stammbaumes zu ermitteln und zu klären, ob diese Familie noch existiert.

Bild

Bild

Bild

In einer Auktion wurde ein Bild mit dem gleichen Wappen versteigert und im Text dazu folgendes mitgeteilt:
"Darstellung der Wappen des Utrechter Geschlechts van Rynevelt (links) sowie das der 1681 geadelten flandrischen Familie Pelgroms (rechts) unter einer Fruchtgirlande. Zwei Putti tragen ein Spruchband mit dem Wahlspruch "Soli Deo Gloria".
Das Pelgroms-Wappen wurde auch von der ebenfalls flandrischen Familie de Heuvel geführt, die wohl mit den Pelgroms eines Stammes ist. Allerdings besitzt das Pelgroms/Heuvel Wappen in der Literatur eine andere Helmzier, die in diesem Fall vielleicht aus gegebenem Anlass durch einen Pilger ersetzt worden ist, oder aber um ein Gegengewicht zur Rynevelt-Helmzier herzustellen. Alterssch., rest."

Bild

Also falls es Experten für diese Recherchen im Forum gibt, wäre ich für weiterführende Hinweise sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Michael

Antworten

Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzrichtlinie
cron