Kirchliche Heraldik

Länderwappen, Kommunalheraldik und mehr
Heraldry of countries, cities, and more

Moderatoren: Christian Ader, R1126

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Kirchliche Heraldik

Beitragvon Dragan Ciric » 13.03.2013, 19:47

Zuletzt geändert von Dragan Ciric am 13.03.2013, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 13.03.2013, 19:53

The coat of arms of the antipope Benedict XIII (reigned 1394-1423), who was elected to succeed the Avignon papacy and reigned in opposition to Pope Boniface IX.

The use of the tiara with pastoral cross is based off a contemporary depiction of Benedict's coat of arms, as the use of tiara with keys was not yet the standard.


Bild
Zuletzt geändert von Dragan Ciric am 13.03.2013, 19:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 13.03.2013, 19:55

The coat of arms of Pope Paul II (reigned 1464-1471), D'azzurro al leone d'argento alla cotissa d'oro attraversante. The tiara is rendered in a Mediaeval European style; the swords were displayed by His Holiness to symbolize the role of the Supreme Pontiff as Law-Giver and Potestate, points that Paul wished to emphasize considering his conflicts with the College of Cardinals.


Bild
Bild

chj
Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 04.04.2012, 17:01
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon chj » 13.03.2013, 20:39

Camerlengo Bertone kann wieder abschmücken. :)

Kardinal Bergoglio ist es geworden und nennt sich nu Papst Franziskus.

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 13.03.2013, 20:45

Ich gratuliere allen R.Katholiken zum neuen Papst.

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Coat_ ... goglio.svg

Bild
Bild

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3691
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitragvon Markus » 13.03.2013, 20:53

Ein Papst aus Lateinamerika, sicher ein historisches Ereignis für die Kirche.
Dann wollen wir hier mal hoffen, dass sein neues Wappen besser ausfällt, als das, was er als Kardinal führte.

Dragan, vielen Dank für das Einstellen der Wappen. Das ist wirklich eine Augenweide. Bitte mehr davon!
Zuletzt geändert von Markus am 13.03.2013, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Heraldische Grüße
Markus

chj
Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 04.04.2012, 17:01
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon chj » 13.03.2013, 20:53

Da ist ein neues Wappen fällig. :wink:

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3691
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitragvon Markus » 13.03.2013, 20:56

Klar, jeder neue Papst legt sich bekanntlich ein neues Wappen zu.
Heraldische Grüße
Markus

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 13.03.2013, 21:06

Markus hat geschrieben:Dragan, vielen Dank für das Einstellen der Wappen. Das ist wirklich eine Augenweide. Bitte mehr davon!


Hier noch ein paar schöne kirchliche Wappen von Foppoli

http://glorificamus.blogspot.co.at/2012 ... e-lcm.html
Bild

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4202
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitragvon Jochen » 13.03.2013, 23:36

Ja, vielen Dank, Dragan, ich sagte es schon einmal irgendwo.... wenn ich einen Foppoli-Aufriß sehe, ist mir das Herz voll und geht mir der Mund über (ist im übrigen von Martin Luther geklaut....:mrgreen:) ... selbst das üble Bertone-Wappen hat Marco zu einer echten Augenweide gestaltet...

Warten wir mal ab, was wir (unter anderem wir Nichtkatholen, die ja weltbürgermeisterlich immerhin die Mehrheit stellen) von Franz dem 1sten zu erwarten haben, Hoffnung für die Ärmsten der Welt wäre ja zugegebenermaßen nicht schlecht.

Was den heraldischen Teil angeht (und gut - das ist zugegebenermaßen der unbedeutendere Teil Franzens Pontifikates) sehe ich allerdings schwarz....

Nachtrag: Ich entnehme der Wikipedia, daß er einen "Master" in Chemie habe. Das läßt ja hoffen ....
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3691
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitragvon Markus » 14.03.2013, 08:20

Oh ha, vielleicht richtet er sich im apostolischen Palast eine Alchimistenküche ein. Zusammen mit "uns Jochen" könnte da ja mal ein heraldisches Süppchen angerichtet werden.
Heraldische Grüße
Markus

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 14.03.2013, 18:46

Michael Y. Medvedev

My private suggestion regarding the arms of Francis I... No, he did not ask me, but some FB friends did :)

So könnte das neue, Päpstliche Wappen aussehen :)

Bild
Bild

Dragan Ciric
Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 01.07.2011, 14:09
Wohnort: Österreich

Beitragvon Dragan Ciric » 14.03.2013, 18:50

Jochen hat geschrieben:Ja, vielen Dank, Dragan, ich sagte es schon einmal irgendwo.... wenn ich einen Foppoli-Aufriß sehe, ist mir das Herz voll und geht mir der Mund über


Dem schließe ich mich an :)
Bild

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3691
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitragvon Markus » 14.03.2013, 21:05

Ich finde, Franziskus könnte gut das franziskanische Tau-Kreuz in sein Wappen bringen. Da wäre gestalterisch einiges drin.
Heraldische Grüße
Markus

Benutzeravatar
R1126
Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 04.11.2008, 10:35

Beitragvon R1126 » 14.03.2013, 21:39

Jochen hat geschrieben:
... wenn ich einen Foppoli-Aufriß sehe, ist mir das Herz voll und geht mir der Mund über


Da geht es mir ganz ähnlich.

Im Übrigen glaube ich nicht dass Franziskus nach Benedikt XVI. zur Tiara zurückkehrt. Die hat meiner Einschätzung nach ausgedient.

Viele Grüße

Ralf
http://www.illustrationen-wappen.de
De Nihilo Nihil (aus nichts wird nichts)


Zurück zu „Heraldik aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast