Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Länderwappen, Kommunalheraldik und mehr
Heraldry of countries, cities, and more

Moderatoren: Christian Ader, R1126

Antworten
bademeister777
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2023, 13:53

Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von bademeister777 » 05.01.2024, 20:55

Guten Tag liebe Forumgemeide,

Leider bin ich keine Bereicherung für dieses schöne Forum, sondern bitte um die Mithilfe von euch Experten.
Ich möchte mich zunächst Vorstellen, ich heiße Franz, 48 Jahre alt und komme aus der nähe von Bremen.
Ich habe ein schönes Möbelstück von meiner Tante erhalten, welches Sie durch den Umzug in ein Altenheim nicht mehr benötigt.
Es ist ein Stuhl mit einer Schnitzerei in der Rückenlehne. Hierbei handelt es sich um ein Wappen, welches ich durch stundenlange Internetsuche nicht identifizieren konnte.
Es stammt vermutlich aus Deutschland oder Spanien, vielleicht aber auch aus der Türkei.

Eine Krone, über einen Schwert welches ein Brot (?) durchsticht, eine Burg und ein Hase (?).

Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe!

Hier auch ein Foto:
Bild

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5175
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von Jochen » 07.01.2024, 12:29

Willkommen im Forum "Heraldik im Netz", und vielen Dank für den Beitrag.

Harte Nuß, da das Objekt oben (heraldisch) rechts aus sich heraus schon kaum zu deuten ist. Burgen/Schlösser/Türme (oben heraldisch links) gibt es wie Sand am Meer.

Aber mal sehen....

Als wahrscheinlichste Möglichkeit kam m.E. ein Kommunalwappen infrage. Für ein Geschlechterwappen, das ja doch repräsentieren soll, schien die Schnitzerei etwas zu ... pardon: krude.

Die Vermutung, das Wesen im Schildfuße sei vielleicht ein Lamm (spanisch:"cordero") führte dann bei der Recherche in "Heraldry of the World" zu einem recht vielversprechenden Kandidaten: dem Ort Bolaños de Calatrava in Kastilien-La-Mancha:

https://www.heraldry-wiki.com/wiki/Bolaños_de_Calatrava

Bild

Allerdings gewendet/gespiegelt.... :wink:
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von GM » 07.01.2024, 16:25

Würde sagen: Treffer 👍🏻

Egon Ossowski
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 05.10.2016, 17:39

Re: Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von Egon Ossowski » 08.01.2024, 08:28

Chapeau!

Der durchstochene Brotlaib erinnert mich an ein Heiligenattribut. Ich weiß momentan aber nicht, welcher.
Mit freundlichen Grüßen aus dem Landesteil Schleswig
Med venlig hilsen fra Slesvig
http://egonossowski.wixsite.com/meinewebsite

Egon Ossowski

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5175
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von Jochen » 08.01.2024, 09:52

Egon Ossowski hat geschrieben:
08.01.2024, 08:28
....
Der durchstochene Brotlaib erinnert mich an ein Heiligenattribut. Ich weiß momentan aber nicht, welcher.
Leider kann ich da nicht sehr viel beitragen.... Immerhin einen Gedanken: Möglicherweise steht das Brot als Symbol des Leibes Jesu Christi (-> Abendmahl), und der Dolch somit symbolisch für die Leiden Christi ?
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

bademeister777
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2023, 13:53

Re: Wappen: Spanien, Deutschland, Türkei?

Beitrag von bademeister777 » 14.01.2024, 14:41

wow! :shock:

Ich bin begeistert. Das trifft es doch sehr gut.
Vielen vielen Dank, ich bin sehr dankbar für die Hilfe. :D

Antworten