Seite 1 von 2

Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 17.11.2019, 18:53
von Whitehoney
Guten Tag

Ich habe ein geschnitztes Wappen erworben, auf der Rückseite ist noch ein Etikett eines Vergolder- und Rahmenatelier „Ernest Fay, Bâle“, das Unternehmen wurde 1872 gegründet. Deshalb gehe ich davon aus dass dieses Wappen um ca. 1880/1890 (Historismus) hergestellt wurde.

Kann jemand aufschlüsseln um welchen Familiennamen es sich handelt (evtl. Raum Schweiz, Deutschland, Frankreich)? - Bei der Helmzier ist ein Mannsrumpf angebracht, vielleicht ein Maier (Jäger/Bannwart/Herold) mit Helm/Feder, leider fehlt das Werkzeug/Waffe in der rechten Hand, dort ist nur ein Loch. Es würde dort eine Stange die bis nach unten reicht passen, vielleicht eine Lanze? -Die Linke Hand ist geschlossen, dort war/ist nichts angebracht.

Vielen Dank, wäre toll wenn mir jemand was über das Wappen sagen könnte.




Bild

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 14.12.2019, 07:29
von RobertK.
Hallo in die Runde,

m. E. nach könnte in etwa so blasoniert werden:
Schräggeviert von gold und schwarz; in 1 und 4 rote Pfähle; in 2 und 3 ein goldener Löwe einwärtsgekehrt.
Auf dem Helm ein wachsender, bärtiger, grün gekleideter Mann, einen grünen Hut mit drei seitlichen Federn (gold-rot-gold) tragend, der Kragen und die Schärpe rot, in der rechten Hand ein [?] haltend.
Decken rechts schwarz-golden und links rot-golden.

Meine Suche in den Siebmacher-Werken hat keine passenden Treffer ergeben.

Weiterhin viel Erfolg bei der Suche!

Beste Grüße
Robert

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 14.12.2019, 11:43
von Whitehoney
Hallo Robert

Vielen Dank für deine Antwort, das hat mich sehr gefreut. Es ist sehr schwierig dieses Wappen einer Familie zu zuordnen, bisher war ich erfolglos. Bei der Figur der Bekleidung könnte es durchaus sein dass diese grün ist, vielleicht könnte es sich dann hier auch um einen „Waldmann, Förster, Jäger“ oder dergleichen handeln. Zuerst dachte ich es handle sich um eine Rüstung und die Farbe wäre gleich wie der Helm „Silber“, dann hätte ich auf einen Kriegsmann/Vogt oder ähnliches getippt. Ist halt Schade dass das Werkzeug in der Hand fehlt.

Noch eine kleine Anmerkung: Die Farben sind auf dem Foto nicht so gut, ich bin mir aber relativ sicher dass es sich bei der rechten Decke um die Farben „Braun/Schwarz“ handelt, was allerdings in der Herladik eher selten ist. Dann wäre die rechte Decke „Silber (Braun)/Schwarz“, beim Wappen der Hintergrund der Löwen „Schwarz“ und die Löwen selber ebenfalls „Silber“ (diese sind auch braun bemalt).

Ich bin leider kein Experte, teilst du Robert, oder andere in der Community, meine Meinung?

LG Whitehoney

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 14.12.2019, 16:44
von Markus
Braun ist in der Heraldik sehr unüblich. Ich glaube, die re. Decken sind schwarz-gold. Die Löwen im Schild würde ich ebenfalls gülden sehen. Das Männlein in der Zier kann alles mögliche sein, vielleicht auch ein Nachtwächter. Dem würde eine Hellebarde gut stehen, oder eine Laterne.

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 14.12.2019, 19:23
von Jochen
Ich habe etwas sehr Ähnliches, leider nicht Identisches, gefunden (Wappen Bergkmayer):

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PP ... 5B43%5D%7D

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PP ... m%22:1.615}

Ich habe mich dabei an Roberts Blasonierung gehalten, allerdings "schrägquadriert UND Pfähle UND Löwe" eingegeben.

Vielleicht besteht ja trotzdem ein gewisser Zusammenhang... :oops: :oops: :oops:

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 14.12.2019, 21:55
von Whitehoney
Danke für Eure Feedbacks.

Das Wappen von Jochen ist bis jetzt das welches dem Gesuchten am ähnlichsten kommt. Auch der mittelalterliche Beruf der Wappen Figur als ‚Meier/Ev.Landmann’ der im Namen Bergkhmayer vorkommt könnte schon auch eine paralelle zum Namen bieten. Vielleicht kommen wir jetzt der Sache etwas näher :) Das es soviele Wappen mit Löwen gibt macht die Suche nicht so einfach :P

https://www.directupload.net/file/d/566 ... pg.htm[img]

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 08:47
von Kleinschmid
Jochen hat geschrieben:
14.12.2019, 19:23
Ich habe etwas sehr Ähnliches, leider nicht Identisches, gefunden (Wappen Bergkmayer):

Da haben wir wieder unser Problem mit den knappen Angaben im bürgerlichen Siebmacher. Allerdings findet sich hier die Abkürzung H.N. z. a. S. Das bedeutet Handschriftlicher Nachtrag zum alten Siebmacher. Das läßt vermuten, daß der Herausgeber des hier vorliegenden bürgerlichen Siebmacher Bandes Zugriff auf einen alten Siebmacher mit eben handschriftlichen Ergänzungen hatte. Im alten Siebmacher gibt es nun ein Adelswappen Perckmaier, das dem bürgerlichen Wappen von den Symbolen auffallend ähnlich ist. Siehe hier. Und noch besser in einer farbigen Darstellung - siehe hier.

Vermutlich hatte sich der Zeichner des o.g. handschriftlichen Nachtrags bei der Anordnung der Löwen und der Phäle etwas vertan u. tatsächlich war hier das Adelswappen Perckmaier gemeint.

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 12:16
von RobertK.
Hallo in die Runde,

ich glaube nicht, dass es sich hier um das Wappen Perckmaier oder Bergkhmayer oder eine Variante davon handelt, bzw. dass es einen tatsächlichen Zusammenhang zu diesen gibt.
Die Unterschiede sind m.E. nach zu gravierend (Übereinstimmungen mit dem Wappen "unbekannt" sind grün hinterlegt):
Bild

Ich kann mir diese beiden Theorien vorstellen:
  • Es handelt sich um das Familienwappen einer uns nicht bekannten Familie.
  • Eine Familie mit dem Namen „Bergmayer“ [oder ähnlich] hat das Wappen von einem Wappenschwindler erworben, welcher sich an alten, bestehenden Wappen orientierte. Dieses hat man dann bei Ernest Fay in Basel anfertigen lassen. Etwas auffällig sind die ungünstigen Proportionen in der Helmzier.
Beste Grüße
Robert

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 14:26
von Whitehoney
Hallo zusammen

Alles ist hier möglich da wir uns in der Zeit des Historismus befinden und die Leute zu dieser Zeit wohl sehr kreativ waren. Ausser das geschnitze Wappen wäre schon älter und wurde um 1900 neu von Herr Fay auf eine Platte aufgezogen und neu gefasst/bemalt.

Herr Ernest Fay aus Basel ist im Jahre 1903 der Heraldischen Gesellschaft in Basel beigetreten, deshalb frage ich mich schon ob er nicht ein gewisser Anspruch auf die korrekte Wiedergabe des Wappens legte.

https://www.directupload.net/file/d/566 ... y8_jpg.htm

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 14:29
von Jochen
Ich glaub', ich hab' den Schlingel....

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PP ... 5B37%5D%7D

https://reader.digitale-sammlungen.de/d ... 0000000003

Suche im Rietstap : ""écartelé en sautoir" UND lion " und dann händisch die 103 Treffer durchsuchen... Treffer unter "Baldauf von Waldenstein"

Wappen Baldauf

Verfasst: 15.12.2019, 15:38
von Gerd H.
Super Jochen :!:

Hier ist es in Fischnalers Wappenkartei im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum:
http://wappen.tiroler-landesmuseen.at:8 ... str=&tr=99

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 15:55
von Whitehoney
Hallo zusammen, ich finde den Netzwerkeffekt wo jeder sein Wissen in diesem Forum beiträgt genial!

Herzlichen dank euch allen!

Ich denke es könnte sich wirklich um diesen Burschen handeln. Das einzige wo bei der Schnitzerei weggelassen wurde ist die Krone auf der Helmzier, und die Farben des linken Flügels rot/weiss sind seitenverkehrt. Auch wurden den Löwen ‚Zungen‘ zugefügt.

Man darf allerdings nicht vergessen dass derjenige welcher vor über hundert Jahren solche Wappen farblich bepinselt hat wohl nur eine begrenzte Literatur mit vagen Beschreibungen und oft nur schwarz/weiss Drucke zur Verfügung hatte. Vielleicht war hier dies bei dem geschnitzten Wappen auch der Fall und dieses wurde aufgrund von Beschreibungen bemalt.

Das Geschlecht der Baldauf von Waldenstein soll um 1600 ausgestorben sein, es wird heute wohl nicht mehr zu entschlüsseln sein weshalb und von wem diese Schnitzerei in Auftrag gegeben wurde.

Baldauf!👌👍

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 15:58
von RobertK.
Hallo Jochen,

Gratulation zum Treffer! Das war eine harte Nuss...und jetzt wissen wir auch, was der Knabe in der Helmzier in der Hand hält: Einen Feldherrenstab.
Ein paar Unterschiede sind immer noch vorhanden, aber m.E. nach untergeordnet:
  • Im Siebmacher werden die Löwen in verwechselten Farben dargestellt.
  • Die linke Decke und linke Helmzier sind beim Schnitzwappen rot-gold, im Siebmacher und in Fischnalers Wappenkartei aber silber-rot.
Beste Grüße
Robert

Wappen Baldauf

Verfasst: 15.12.2019, 16:03
von Gerd H.
Bei Fischnaler steht das es 1609 eine Wappenbesserung war und das erste Wappen von Erzherzog Ferdinand am 7. März 1576 verliehen wurde.
Da ist es möglich dass das Wappen von 1576 noch ungekrönt war.

Re: Hilfe Bestimmung Wappen mit 2 Löwen, welcher Familienname?

Verfasst: 15.12.2019, 16:13
von Whitehoney
Lange hat sich niemand getraut dieses Rätsel zu lösen, doch nach dem 1.vagen Versuch habt ihr es geschafft dieses Wappen in nur 2 Tagen aufzuschlüsseln, das nenne ich mal Effizienz💪

Ihr seit wirklich die Besten! - DANKE 🙏

Allen noch einen schönen Sonntag!
LG