Wer weiß mehr über dieses Wappen?

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Mark Ulrich
Beiträge: 2
Registriert: 30.06.2019, 20:28

Wer weiß mehr über dieses Wappen?

Beitrag von Mark Ulrich » 30.06.2019, 20:31

Hallo in die Runde,

ist einem hier die Herkunft dieses Wappen bekannt, bzw. kann mehr darüber sagen?

Vielen Dank vorab.Bild

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 736
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Wer weiß mehr über dieses Wappen?

Beitrag von Duppauer1 » 01.07.2019, 00:52

Hallo Mark Ulrich,
herzlich willkommen hier im Forum!

Es handelt sich hier um das Wappen der Herren von Twiste!
Siehe auf der Seite von Dr. Berhard Peter. 3 Foto und den Text dazu.
http://www.welt-der-wappen.de/Heraldik/ ... rie616.htm

Hier hat das Wappen allerdings nur 4 Speichen auf Deinem eingestellten Wappen sehen wir 5 Speichen.
Aber ich glaube das kann man vernachlässigen. Solche Ungenauigkeiten gab es immer mal wieder bei einem Neuaufriss eines Wappens,vor allem wenn in der Wappenbeschreibung (Blason) nur "Rad" stand, also die Anzahl der Speichen nicht genannt wurde.
In dem Text von Dr.Berhard Peter werden auch die Büffelhörner in der Helmzier anders in der Tingierung (Farbgebung) beschrieben. Rechts rot-silbern, links silber-rot geteilt
In Deinem Eingestellten Wappen sind sie auf beiden Seiten rot-silber geteilt.

Deine Abbildung des Wappens ist, so glaube ich, hieraus entnommen.
http://wiki-de.genealogy.net/Wappenbuch ... /Tafel_321
Die Wappenzeichnungen im vorgenannten Werk hat Prof. Adolf Matthias Hildebrandt vorgenommen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Mat ... ildebrandt

Siehe auch hier.
https://archive.org/stream/bub_gb_M1cBA ... 9/mode/2up
https://gw.geneanet.org/arni1311?lang=e ... von+twiste
Bild Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)

Herzliche Grüße
Dieter

Mark Ulrich
Beiträge: 2
Registriert: 30.06.2019, 20:28

Re: Wer weiß mehr über dieses Wappen?

Beitrag von Mark Ulrich » 01.07.2019, 15:15

Vielen herzlichen Dank. Die Antwort hat mir sehr weitergeholfen.

Antworten