Welches Wappen ist hier dargestellt?

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
tribal1990
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2018, 22:33

Welches Wappen ist hier dargestellt?

Beitrag von tribal1990 » 12.12.2018, 23:06

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit dieses Siegel mit Wappen geschenkt bekommen. Es stammt wohl von einem Truppenübungsplatz in Baden-Württemberg, vermutlich aus dem Zollernalbkreis oder dem Landkreis Sigmaringen. Neben der "Herkunft" interessiert mich auch das ungefähre Alter sowie die Metallzusammensetzung (Eisen - Kupfer - Zinn/Blei ?).

Besten Dank im Voraus! :mrgreen:

Grüße
Martin

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4504
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Welches Wappen ist hier dargestellt?

Beitrag von Jochen » 13.12.2018, 00:15

Hallo Martin,

herzlich willkommen im Forum. Vielleicht liegt es an meinen Einstellungen, aber ich kann Deine Photos leider nicht vergrößern.

Das wäre aber für eine Beurteilung sicherlich nicht schlecht....

Schöne Grüße – und hoffentlich kann Dir bei uns geholfen werden.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 475
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Welches Wappen ist hier dargestellt?

Beitrag von kalex1946 » 13.12.2018, 10:23

Hallo Martin und Wilkommen im Forum

Über die Zusammensetzung der Siegellegierung kann ich keine Auskunft geben, dafür aber das gezeigte Wappen deuten.

Aus Siebmacher Zweitausend bürgerliche Wappen, Nürnberg 1890

Familie Maag (Zürich)

Textteil
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PP ... 5B39%5D%7D

Tafel 28

Bild

Siehe auch hier

http://www.chgh.ch/4984-m/maad-mazzoni/maag.html

Bild


Gruß aus South Carolina

Kurt

tribal1990
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2018, 22:33

Re: Welches Wappen ist hier dargestellt?

Beitrag von tribal1990 » 13.12.2018, 19:03

Wow, danke für die schnelle Bestimmung.

Ich kenne mich in Sachen Wappen- und Siegelkunde überhaupt nicht aus. Gibt es Sammler für solche antiken Siegel mit Familienwappen? Was könnte das gezeigte Siegel wert sein?

Grüße
Martin

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4461
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Familienwappen Maag, Kanton Zürich

Beitrag von Joachim v. Roy » 13.12.2018, 20:47

Sie könnten ja die metallene, keinesfalls "antike" Wappenplatte
(um ein "Siegel" handelt es sich hier nicht) dem Ehepaar
Daniel und Susanne Maag in Oberglatt, Kanton Zürch,
zum Kauf anbieten,
vgl. https://www.google.de/search?q=hof+wies ... 4730881618

MfG

tribal1990
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2018, 22:33

Re: Welches Wappen ist hier dargestellt?

Beitrag von tribal1990 » 13.12.2018, 21:22

Hi,

danke für den Tipp. Mit "antik" meinte ich Antiquität :oops:.

Definition Siegel: Stempel zum Abdruck, Eindruck eines Zeichens in weiche Masse

Zum Begriff Wappenplatte habe ich leider keine Definition gefunden. Ist eine Wappenplatte auch ein Prägewerkzeug?

Grüße
Martin

Antworten