Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 20.08.2018, 11:03

Liebe Heraldik-Freunde,

ich bitte um Eure Mithilfe. Ich versuche ein Wappen zuzuordnen und mit meinen begrenzten Heraldik-Kenntnissen komme ich allein nicht sehr weit. Die Fotos zeigen Wappen, die um ca. um das Jahr 1500 entstanden sind, wobei es nicht auszuschließen ist, dass es sich um eine spätere (nicht näher datierbare) Übermalung handelt. Die Skulpturen, es sind Engel, die die Wappen in ihren Händen halten, stammen womöglich aus dem Raum Köln. Ein erster Hinweisgeber nannte mir die Familie Reiffenscheid, wobei ich selber nirgendwo ein ähnliches Wappen der Familie finden konnte.

Jeder Hinweis ist willkommen, über jeden Tipp wäre ich sehr dankbar.

Freundliche Grüße
Hedwig

WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 20.08.2018, 11:07

Ergänzung: Ich habe mehrmals versucht das Foto zu laden, es ist mir unklar, wieso es nicht geht. Ich habe es extra komprimiert, sodass es nicht zu groß sein sollte.

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 560
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von Duppauer1 » 20.08.2018, 11:21

Hallo Hedwig,
willkommen hier im Forum.
Du kannst hier nicht direkt Bilder von Deiner Festplatter einfügen. Du mußt dies über einen Bildhoster tun.
Z,B.Picfront http://www.picfront.org/
Geh bei picfront auf "Datei auswählen" oder auf "Durchsuchen" und wähl das Bild aus deinen Dateien der Festplatte durch "öffnen "aus. Dann geh auf den grünen Pfeil rechts unten bei picfront. Das Bild wird hochgeladen, wähle nun hier "Code für Foren" aus, Kopier diesen und setz Ihn hier dann im Forum ein. Dann müsste es klappen
MfG
Dieter

WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 20.08.2018, 11:26

Lieber Dieter,
herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Mal schauen, ob es nun funktioniert.

1. Wappen:
Bild

2. Wappen:
Bild

Falls jemand wirklich Interesse hat, kann ich gerne auch hochaufgelöste Fotos per Email schicken.

Liebe Grüße
Hedwig

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4367
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Wappen

Beitrag von Joachim v. Roy » 20.08.2018, 11:47

Sieht man hier einen schreitenden – evtl. gekrönten – Adler? Eine größere Wiedergabe
wäre wünschenswert.

Zu den Wappen „Reifferscheid(t)“ vgl. https://heraldik-wiki.de/images/F-159-rei-rei.jpg


Freundliche Grüße vom Rhein

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4367
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Wappen

Beitrag von Joachim v. Roy » 20.08.2018, 14:00


WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 20.08.2018, 18:50

Vielen Dank,

hier versuche ich es noch einmal mit einer höheren Auflösung. Ich hänge nur das Foto eines Wappens an, da es sich im Grunde genommen um dasselbe Wappen handelt, nur eben gespiegelt.

Vielen Dank für jeden Tipp

Bild

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4367
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Adler-Wappen

Beitrag von Joachim v. Roy » 20.08.2018, 19:53

Vielen Dank.

Also wohl doch ein – vormals übermalter – nicht-gekrönter schreitender Adler. Dem Heiligen Römischen Reich würde ich den Adler nur mit großer Zurückhaltung zuordnen.

Da man wohl nicht genau weiß, wo die beiden Engel einst ihren festen Platz hatten, bleibt jede Zuordnung des Adler-Wappens spekulativ.

MfG

WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 20.08.2018, 21:02

Vielen Dank für die Hinweise. Lässt sich denn zumindest etwas eingrenzen bzw. ausschließen? Ist mit dem Adler-Typus beispielsweise schon ausgeschlossen, dass es sich um ein Familienwappen handelt? Da ich wenig Ahnung von Wappen habe, würden mir solche Hinweise auch sehr helfen. Besten Dank!

zobelrolf
Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 22.01.2011, 20:41
Wohnort: Lahnstein

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von zobelrolf » 21.08.2018, 07:53

Hallo Hedwig,
mit einem schritendn Adler kann ich zwar nicht helfen, aber mit einem Adler. Wassenach hat dieses Wappen, siehe heraldik-wiki zobel. Quellen Gruber, Fahne und Eltester. Viel Erfolg.
zobelrolf

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4367
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Adler-Wappen

Beitrag von Joachim v. Roy » 21.08.2018, 08:09

Der namhafte Heraldiker Rolf Zobel denkt hier an das Adler-Wappen der Herren v. Wassenach:
https://heraldik-wiki.de/images/F-214-wa-wei.jpg .

Ich selbst kann mir hier ebenfalls das Wappen einer – längst erloschenen – F a m i l i e ,
aber auch das Wappen einer R e i c h s s t a d t vorstellen. La fantaisie n'a pas de limites!

MfG

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4367
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Adler-Wappen

Beitrag von Joachim v. Roy » 21.08.2018, 10:33

Nachtrag

Reichsadler-Wappen der deutschen R e i c h s s t ä d t e ,

vgl. https://bildsuche.digitale-sammlungen.d ... riff=&l=de .

MfG

WappenFrage
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2018, 10:40

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von WappenFrage » 21.08.2018, 17:03

Ok, herzlichen Dank für die vielen hilfreichen Hinweise.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3695
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von Frank Martinoff » 23.08.2018, 21:49

.... es gibt leider mehrere Möglichkeiten :arrow: :idea:

Armes des HumbertiensModifier

Le premier blason des Humbertiens, à l'origine de la maison de Savoie, était d'or à l'aigle de sable[1]. Il s'agit de la « bannière traditionnelle de l'Empereur », que l'on retrouve meublant le blason de Maurienne[1],[

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3695
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Wappen identifizieren - Hilfe gesucht

Beitrag von Frank Martinoff » 23.08.2018, 21:56

.. und Ja :!: ... auch schreitende Abwandlungen davon :idea:

Antworten