Wer erkennt dieses Wappen?

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

m.hildebrandt
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2018, 11:20

Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon m.hildebrandt » 05.01.2018, 11:47

Liebe Foristen,
ich brauche eure Hilfe! Ich habe ein Bild erworben welches ursprünglich in einer alten Mühle in Schleswig-Holstein Kreis Steinburg hing. Darauf ist ein Adliger zu sehen, der laut der jetzigen Besitzerin der Mühle, einer der vorhergehenden Eigentümer war. Es ist ein silbernes Wappenschild zu sehen auf dem ein schwarzes Kreuz sich befindet. Auf diesem ist ein Herzschild (senkrecht geteilt) zu sehen mit zwei Löwen. Der eine Löwe ist schwarz auf goldenem Hintergrund und der andere ist gold auf schwarzem Hintergrund. Über dem Wappenschild ist noch ein Bügelhelm und dadrüber eine Helmkrone zu sehen. Von der geht eine Art Zepter nach oben auf dessen runden Endpunkt sich wieder ein Löwe befindet. Weiß einer von euch etwas über solch ein Wappen? Vielen Dank euch! Gruß M.Hildebrandt

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4258
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Wappen

Beitragvon Joachim v. Roy » 05.01.2018, 13:14

Denkbar wäre, daß es sich hier um das Wappen eines Ritters des D e u t s c h e n O r d e n s handelt,
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von ... hen_Ordens .

Zu begrüßen wäre es, wenn man das P o r t r a i t sowie das in Rede stehende W a p p e n zu sehen bekäme.

Freundliche Grüße vom Rhein

m.hildebrandt
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2018, 11:20

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon m.hildebrandt » 05.01.2018, 13:34

Ja, ich habe mir auch schon gedacht das das Kreuz vom Deutsche Orden stammen könnte. Ein Foto hätte ich gerne hinzugefügt, doch leider bekomme ich es nicht über den Button Dateien hinzufügen nicht. Bekomme dann immer die Mitteilung "Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt."

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 823
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon Gerd H.z.B. » 05.01.2018, 13:35

Bilder in Beiträge einfügen siehe hier:

http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic.php?f=2&t=8165
Mit Grüssen Gerd
Bild

m.hildebrandt
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2018, 11:20

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon m.hildebrandt » 05.01.2018, 13:50

Danke für den Hinweis zum Dateien einfügen. Vielleicht klappt's jetzt ja.
https://picload.org/view/ddoalpar/20171231_173327.jpg.html
Zuletzt geändert von m.hildebrandt am 06.01.2018, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 823
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon Gerd H.z.B. » 05.01.2018, 14:02

Ich habe es mal hier mit eingefügt:

Bild
Mit Grüssen Gerd
Bild

m.hildebrandt
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2018, 11:20

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon m.hildebrandt » 05.01.2018, 14:03

Vielen Dank Gerd! Gruss Michael

Kem-el-dung
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 07.09.2011, 17:39

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon Kem-el-dung » 05.01.2018, 15:48

Es dürfte sich in der Tat um das Wappen eines Deutschordens-Ritters handeln.
Die Löwen erinnern mich stark an das Herzogtum Geldern(-Jülich/-Zutphen) – vergleiche etwa das Wappen der heutigen Niederländischen Provinz Gelderland (https://nl.wikipedia.org/wiki/Wapen_van_Gelderland; nl.).
Der goldene Löwe scheint mir auf blauem Grund dargestellt und gekrönt zu sein. Auch die Hemzier erinnert an die geldrische. Abweichungen sind die Tingierung der Pfauenfedern in der Helmzier und dass der geldrische Löwe eigentlich doppelschwänzig ist.

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 823
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon Gerd H.z.B. » 05.01.2018, 17:57

Danke für den Hinweis Kem-el-dung!

Dann könnte der Deutschordensritter von den Grafen von Geldern abstammen.

https://pictures.abebooks.com/REZEK/18464914733.jpg
Mit Grüssen Gerd
Bild

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4258
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen "von Geldern"

Beitragvon Joachim v. Roy » 05.01.2018, 20:17

Vielen Dank für all die hilfreichen Beiträge !!

Das Schloß Arcen im Herzogtum Limburg (vgl. https://nl.wikipedia.org/wiki/Kasteel_Arcen ) gehörte
von 1 5 0 3 bis 1 7 7 9 den Herren von G e l d e r [n], die seit dem Ende des 17. Jahrhunderts den Freiherrntitel führten.

Am 15. Juli 1 7 9 0 wurde der Freiherr Friedrich von Geldern, Kurfürstlich pfalzbayerischer Kämmerer
und Kavallerie-Oberst der Leibgarde, in den Reichsgrafenstand erhoben. Am 29. Aug. 1 8 1 6 erfolgte
im Königreich Bayern die Immatrikulation bei der Grafenklasse.

Stammvater des Geschlechts ist ein Reynalt von Geldern (+ 1522), Statthalter von Geldern, natürlicher
Sohn des Adolf von Egmont, Herzogs von Geldern (gefallen 1477). - Die Stammreihen des Geschlechts wurden im „Gothaischen Genealogischen Taschenbuch der Gräflichen Häuser“, Gotha 1906, sowie im „Genealogischen Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels“, Bd. V (Neustadt a.d. Aisch 1955,
hier auch mit der älteren Genealogie), veröffentlicht. - Vgl. „Adelslexikon“, Bd. IV, Limburg a.d. Lahn 1978, S. 66/67.

Gern hätte man auch das Portrait des Freiherrn (oder Grafen) von Geldern, Ritter des Deutschen Ordens, gesehen.

MfG

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon kalex1946 » 05.01.2018, 20:35

Und hier etwas 'eye candy' aus dem Deutschorden-Zentralarchiv (DOZA), Wien, die Ahnenprobe für Friedrich Adolph von Gerldern zu Arcen

Bild

Bild anklicken zum Vergrößern.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4258
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen "von Geldern"

Beitragvon Joachim v. Roy » 05.01.2018, 20:45

Ein heraldischer Augenschmaus! Herzlichen Dank!

MfG

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon kalex1946 » 05.01.2018, 21:35

Und hier der Link zu der Quelle, wo man das Bild richtig vergrößern kann, um im Detail zu genießen

http://images.monasterium.net/pics/AT-D ... .527_r.jpg

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon kalex1946 » 05.01.2018, 22:08

Als Lesehilfe hier der Stammbaum des Friedrich Adolph Freiherrn von Gerlder zu 16 Ahnen aus

Deutsche Adelsproben aus dem Deutschen Orden-Zentral Archive, Leopold Nedopil, Erster Band

https://books.google.com/books?id=e60TA ... er&f=false

Bild

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Wer erkennt dieses Wappen?

Beitragvon kalex1946 » 05.01.2018, 22:28

Und danke an den Herrn v. Roy für die Erweiterung meines Schuldeutsch-Wortschatzes mit 'Augenschmaus'

Gruß aus dem eiskalten South Carolina

Kurt


Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste