Siegelwappen auf altem Gemälde

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Manderley
Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2017, 10:59

Siegelwappen auf altem Gemälde

Beitragvon Manderley » 06.11.2017, 14:37

Ich versuche, ein Wappen auf einem Siegel zuzuordnen (s. Abbildung). Es befindet sich auf der Rahmenrückseite eines kleinen Gemäldes von Georg Philipp Rugendas (* 1666 in Augsburg, † 1742 ebda.) und verweist auf die Sammlung seines einstigen Eigentümers.
Neben der fünfteiligen Adelskrone ist auf dem Siegel ein Löwe mit Zepter in der Rechten, Reichsapfel in der Linken und einem (Wein?)kelch auf dem Haupt erkennbar. Für jedweden Hinweis bin ich dankbar.

Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste