Bedeutung unseres Familienwappens

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 00:03

Hallo,
was könnt ihr mir über dieses Wappen sagen?
Was ist das zwischen Pferdekopf und Schild?
Vielen Dank!
Zuletzt geändert von Liebstöckel77 am 24.07.2017, 00:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Gerd H.z.B. » 24.07.2017, 00:11

Hallo,

Bilder in Beiträge einfügen siehe hier:

http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic.php?f=2&t=8165
Mit Grüssen Gerd
Bild

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 00:21

Danke schön!
Zuletzt geändert von Liebstöckel77 am 24.07.2017, 00:25, insgesamt 1-mal geändert.

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 00:24

Bild

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Gerd H.z.B. » 24.07.2017, 00:40

Hallo,

zur Bedeutung kann nur der Wappenstifter etwas sagen oder schriftlich hinterlassen. Das Wappen besteht aus Schild, Helm mit Decke und Helmzier. Das zwischen Pferderumpf und Schild ist der Helm. Die Beschreibung würde ich wie folgt formulieren:

in Blau ein goldener hersehender rotbezungter Löwe begleitet im linken Obereck von drei (2,1) goldenen Sternen, auf dem Helm mit blau-goldener Decke ein wachsender blaugezäumter goldener Pferderumpf

Dem Signum nach ist die Zeichnung von Kurt Schweder (12.11.1924-9.4.2003).
Zuletzt geändert von Gerd H.z.B. am 24.07.2017, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
Mit Grüssen Gerd
Bild

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Duppauer1 » 24.07.2017, 02:19

Hallo Liebstöckel77,
gibt es denn auch einen Namen zu dem Wappen?
Falls es in eine Wappenrolle eingetragen ist, kann man eventuell über die Wappenrolle etwas über die Symbole im Wappen erfahren.
MfG
Duppauer

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 10:30

Hallo!

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Der Familienname ist "Quick"
Ich kann rein gar nichts zu dem Wappen sagen.
Dieses Bild habe ich im Nachlass meines Vaters gefunden. Er hat es mir nie gezeigt/erklärt.
Der Wappenstifter ist schon lange verstorben. Er hat auch Ahnenforschung betrieben.
Demnach kommt die Familie aus Winterberg.
Alles was ich über den Namen weiß, ist das er sich aus dem Wort "gewicke", "gehwicke"? Also "Wegbiegung"/"Weggabelung" gebildet hat.

Das ist wirklich spannend!

VG

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Gerd H.z.B. » 24.07.2017, 11:12

Zu Quick, Winterberg, Westfalen, Kr. Brilon gibt es zwei Einträge in der Deutschen Wappenrolle im Band 24,
Reg.-Nr.1 6599, Reg.-Nr.2 071, Seite 51 und
Reg.-Nr.1 6681, Reg.-Nr.2 072, Seite 84.

Entweder in einer Landes- oder Universitätsbibliothek in diesem Band nachsehen oder eine Anfrage an den HEROLD Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften stellen der diese Wappenrolle führt. Die Antwort kann aber etwas länger dauern, da die Mitarbeiter dort alle ehrenamtlich ihre Arbeit verrichten.
Mit Grüssen Gerd
Bild

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 11:39

Hallo Gerd,

danke für Deine Mühe!
Der Wappenstifter kam aus Essen, das deckt sich mit dem Entwurf von Kurt Schweder.

Du meinst also, das unser Wappen Bezug auf ein anderes, älteres Wappen und deren Bedeutung? in der Wappenrolle im Band 24 nimmt?
Gibt es auch einen Eintrag zu Essen mit dem Namen?


Einen Helm sehe ich immer noch nicht, ich Banause ;o)
Aber meine Vorstellung eines Helms ist wohl auch eine andere ...

VG

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Gerd H.z.B. » 24.07.2017, 11:57

Das ist schon möglich dass der Wappenstifter aus Essen kam. Der Stifter kann aber die Führungsberechtigung des Wappens auf einen Vorfahren festgelegt haben der eben z.B. aus Winterberg stammt und daher steht der Eintrag dann unter Winterberg in der Wappenrolle.

Hier ist eine andere Wappenzeichnung von Kurt Schweder. Da ist der Helm ähnlich dargestellt:
http://familie-ibing.de/wp-content/uploads/2014/09/Ibing.jpg

...und hier steht noch ein wenig zu ihm:
https://www.buergervereine-essen.de/der-heraldiker-schweder/
Mit Grüssen Gerd
Bild

Liebstöckel77
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2017, 23:54

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Liebstöckel77 » 24.07.2017, 12:39

Ich verstehe ...
Also werde ich mal nachschauen (lassen).
Danke Gerd!

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon kalex1946 » 24.07.2017, 12:51

Siehe auch hier bei Dr. Bernhard Peter

http://www.dr-bernhard-peter.de/Heraldi ... /komet.htm

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon kalex1946 » 24.07.2017, 12:56

In dem hier gezeigten Wappen fehlen die Kometenschweifen, die in der Blasonierung auf Dr. Peters Seite erwähnt werden.

Quick (aus Winterberg, Krs. Brilon, Deutsche Wappenrolle DWR Band: XXIV Seite: 51 Nummer: 6599/71): In Blau schrägrechts ein schreitender hersehender goldener Löwe, begleitet links oben von drei (2:1) sechsstrahligen goldenen Sternen mit Kometenschweifen nach links unten. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken ein blaugezäumter goldener Pferderumpf.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Gerd H.z.B. » 24.07.2017, 13:01

Besten Dank Kurt!

Da is genau weiter unten bei "Wappen mit einem oder mehreren Kometen in der Deutschen Wappenrolle" unter dem Eintrag "Quick" das Wappen allerdings die Sterne mit Kometenschweif beschrieben.

Ich vermute das dieser Eintrag der erste Entwurf von 1971 war und das der jetzige der zweite Entwurf dann der Eintrag von 1972 ist unter Nummer 6681/72 auf Seite 84.
Mit Grüssen Gerd
Bild

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Bedeutung unseres Familienwappens

Beitragvon Duppauer1 » 24.07.2017, 14:19

Liebstöckel77 schrieb:
Der Wappenstifter ist schon lange verstorben. Er hat auch Ahnenforschung betrieben.


Frag bei der Anfrage an den Herold in Berlin nicht nur nach dem Wappen, sondern auch ob eine Symboldeutung für das Wappen vorliegt! Du hast geschrieben das Dein Vorfahre auch Ahnenforschung betrieben hat. Frag auch hier beim Herold nach einer Genealogie zur Familie Quick häufig wird eine Genealogie dort hinterlegt und Du hättest evtl. die Ahnenforschung Deines Vorfahren!

Eine Frage noch, trägst Du auch noch den Namen Quick als Familiennamen ?
Schön wäre es wenn Du uns über die Antwort des Herold hier berichten würdest!

LG
Duppauer


Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste