Wappenentwurf

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4167
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Wappenentwurf

Beitragvon Jochen » 27.07.2017, 08:12

Vorschlag: "....ein unten verstutzter, in Wurzeln auslaufender silberner Pfahl...."
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

KalleBirk
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 14.07.2017, 16:42

Re: Wappenentwurf

Beitragvon KalleBirk » 27.07.2017, 08:46

Ich spiel mal Lego:

In Rot...

Jochen hat geschrieben:....ein unten verstutzter, in Wurzeln auslaufender silberner Pfahl....


countrytrucker8 hat geschrieben:...unten auf beiden Seiten mit je einem silbernem Birkenblatt besteckt...


Wenn die Klingen in silber tingiert wären fehlt nur noch

"... oben belegt mit einem Doppelaxtkopf in verwechselten Farben."

Oder?

Benutzeravatar
countrytrucker8
Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 28.07.2007, 15:34
Wohnort: Hagen

Re: Wappenentwurf

Beitragvon countrytrucker8 » 27.07.2017, 09:10

Jochen hat geschrieben:Vorschlag: "....ein unten verstutzter, in Wurzeln auslaufender silberner Pfahl...."

Nicht böse sein Jochen, aber erklär mir das bitte. Da blicke ich nicht so ganz durch.
Schöne Grüße aus Rummenohl
Wolfgang Schönenberg

Lebe deinen Traum und verträum nicht dein Leben

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4167
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Wappenentwurf

Beitragvon Jochen » 27.07.2017, 16:16

countrytrucker8 hat geschrieben:
Jochen hat geschrieben:Vorschlag: "....ein unten verstutzter, in Wurzeln auslaufender silberner Pfahl...."

Nicht böse sein Jochen, aber erklär mir das bitte. Da blicke ich nicht so ganz durch.


Wie gesagt, ist nur 'n Vorschlag.

Ich verstehe den Baumstamm als Pfahl, der nicht ganz bis zum Schildfuß reicht - also unten verstutzt ist.

Siehe hier : https://heraldik-wiki.de/wiki/Pfahl_(Heraldik)

Da da aber keine glatte Schnittfläche, sondern Wurzelwerk ist, läuft er – nach meiner Vorstellung – in Wurzen aus.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
AndreasWurm
Mitglied
Beiträge: 653
Registriert: 02.06.2005, 08:19

Re: Wappenentwurf

Beitragvon AndreasWurm » 28.07.2017, 19:06

KalleBirk hat geschrieben:Servus.
Wie würde man eigentlich diese Version korrekt blasonieren?

Bild


Markus, da klaut dir jemand dein Wappen. :D Spaß muss sein! Hoffe euch gehts allen gut.
Gruß aus dem Süden.

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: 23.08.2016, 16:41

Re: Durchsuchbarer Siebmacher

Beitragvon kalex1946 » 29.07.2017, 00:45

@ Andreas Wurm

Vor vielen Jahren hast Du unter 'Durchsuchbarer Siebmacher' eine Frage an Herrn Friedhard Pfeiffer gestellt.

Das damals von Dir gesuchte Programm steht in etwas abgemagerter Form jetzt bei WW-Person zur Verfügung (siehe Link in mein Posting 'Suchen in Siebmachers Wappenbuch'). Viel Spaß beim Suchen.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3669
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Wappenentwurf

Beitragvon Markus » 29.07.2017, 13:10

Hallo Andreas,

schön, mal wieder was von Dir zu lesen. Ich freue mich, dass Du noch da bist. :lol:
Heraldische Grüße
Markus


Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste