Monogramm / Gravur auf Silbergabel 1809

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Chicito
Beiträge: 1
Registriert: 01.07.2017, 15:31

Monogramm / Gravur auf Silbergabel 1809

Beitrag von Chicito » 01.07.2017, 15:50

Liebe Heraldik-Experten,

gerne würde ich in Erfahrung bringen, welche Adelige Familie sich auf einer Gabel mit den Initialen "KC" verewigt hat.

Mir bekannte Daten zu Gabel:
Paris : Meister Francoise-Dominique Naudin 1809

Hier das ein entsprechenden Bild der Gravur:
Bild

Vielleicht kann der ein oder andere zu Auflösung dieses Rätsels beitragen.
Besten Dank !
Zuletzt geändert von Chicito am 02.07.2017, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
countrytrucker8
Mitglied
Beiträge: 965
Registriert: 28.07.2007, 15:34
Wohnort: Hagen

Re: Gravur auf Silbergabel 1809

Beitrag von countrytrucker8 » 01.07.2017, 20:13

Hallo Chicito,
Das ist kein Wappen im eigentlichen Sinn. Hier handelt es sich meiner Meinung nach um das Monogramm in einer Schablone.
Schöne Grüße aus Rummenohl
Wolfgang Schönenberg

Lebe deinen Traum und verträum nicht dein Leben

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4323
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Unbekanntes Monogramm

Beitrag von Joachim v. Roy » 02.07.2017, 13:45

Während sich das K gut bestimmen läßt, könnte das angebliche C auch ein L sein.

Einer „adeligen“ Familie dürfte das Monogramm n i c h t zuzuweisen sein, da über dem Monogramm keine adelige R a n g k r o n e – bzw. in Frankreich nach dem 1. März 1808 ein dem jeweiligen Adelsstand entsprechendes Barett (vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Kochm%C3%BCtze ) - vorhanden ist.

MfG

Antworten

Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzrichtlinie
cron