Wappensuche Jürgen W. Diener

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
Schwabsen
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2011, 12:55
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Schwabsen » 29.01.2015, 19:44

Hallo,
ich such nach einen Wappeneintrag für die Familie Diener. Nach meinen Informationen besitzt es einen geteilten Schild, über der Teilung zwei Rauten (wohl in Schwarz) und im unteren Feld eine Lippische Rose. Ich weiß die Beschreibung ist etwas wage aber vielleicht kann ja dennoch Jemand etwas dazu sagen oder gar benennen wo dieses Wappen zu finden ist.?
Gruß Sven

PS.: Hab ich ganz vergessen :oops: Es soll sich in einer Münchener Kirche als Bleiglaswappen befinden und die Kirche sei wohl in der Dienerstraße ???
BildBild

Vorstand des Prignitz Herold e.V. 8)

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Claus J.Billet » 30.01.2015, 01:56

@ Schwabsen

nur mal so nebenbei:
In der Sammlung "Armorial Gènèral" findet sich ein Wappen zur Schreibweise "Diener" aus Bav., mit der Zeichnung
Schild # mit zwei liegenden Rauten s.
Also ohne Schild-Teilung. :?:

... irgend was stimmt hier nicht :?:
Woher haben Sie ihre Angaben :?:

übrigens, kennen Sie dies hier :
http://www.mediconsult-diener.de/vrweb/ ... 5rev02.pdf
:?:
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
Schwabsen
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2011, 12:55
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Schwabsen » 30.01.2015, 16:38

Hallo Claus J.,
ich hole demnächst den Nachlass des Jürgen W. Diener, in Form von etlichen Büchern aus dem Raum Frankfurt ab. Der Mann soll in den 60iger Jahren Bundesherold der Pfadfinder gewesen sein und hat eine wirklich imposante Sammlung an heraldischen Werken angehäuft unter Anderem waren auch drei Bände von Körner dabei, die ich im Vorfeld von seiner Witwe gekauft habe. Das Wappen befindet sich wohl auch auf einem Tragenden Balken über einer Tür. Ich werde wohl zur Klärung des Sachverhalts ein Foto davon machen.
Aber vorab schon einmal herzlichen Dank für Deine Bemühungen mir in der Sache zu helfen.
LG Sven
BildBild

Vorstand des Prignitz Herold e.V. 8)

Benutzeravatar
Schwabsen
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2011, 12:55
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Schwabsen » 08.02.2015, 18:28

Hallo Claus J.
hier mal wie versprochen das Wappen von der Familie Diener. Ich war heute bei der Witwe und konnte 3 Karton Bücher für unseren Verein erwerben. Da sind tolle Sachen für unsere Bibliothek dabei.
LG Sven
Wappen Diener.jpg
Wappen Diener.jpg (117.96 KiB) 2625 mal betrachtet
BildBild

Vorstand des Prignitz Herold e.V. 8)

Benutzeravatar
R1126
Mitglied
Beiträge: 477
Registriert: 04.11.2008, 10:35

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von R1126 » 08.02.2015, 22:02

Die Familie Diener gehörte zu den Münchner Stadtpatriziern.
Das Wappen:
In schwarz, zwei silberne (stehende) Rauten
Die Zier:
Ein schwarzes, mit zwei silbernen Rauten belegtes Schirmbrett, besteckt mit
schwarzen Federn
Das ist sicher das Stammwappen. Die Rose halte ich für eine spätere Zutat.

Viele Grüße

Ralf
http://www.illustrationen-wappen.de
De Nihilo Nihil (aus nichts wird nichts)

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Claus J.Billet » 09.02.2015, 11:20

Zur Ergänzung hier noch die Wappen-Zeichnungen zur Schreibweise
"Diener" aus der Sammlung "Armorial Gènèral" :
http://www.wappen-billet.de/forum/Diener1.jpg

Achtung:
Link wird kurzfristig wieder entfernt.
:!: :wink:
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Wappenkundler
Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 09.07.2011, 15:57

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Wappenkundler » 09.02.2015, 13:38

Wenn sich besagtes Wappen in der Münchner "Dienerstrasse" befindet, dann wohl dieses hier:

Bild

Lt. Siebmacher, Abgestorbene bayerische Geschlechter: Ein uraltes Rittergeschlecht zu München, Stamm- und Wappengenossen mit denen v. Sachsenhausen und Schluder. Um 1420 ausgestorben.

Es sieht für mich ganz danach aus, als hätte sich die Familie Diener, bzw. deren Wappenersteller, bei diesem ausgestorbenen Geschlecht bzgl. des Wappens bedient. :?
Wappen sind Zeichen für die Ewigkeit

Benutzeravatar
Schwabsen
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2011, 12:55
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Wappensuche Jürgen W. Diener

Beitrag von Schwabsen » 09.02.2015, 16:40

Hallo,
laut Aussage der Witwe Diener ist das von mir eingestellte Wappen wohl von ihrem Mann selbst gezeichnet was durch sein Zeichen belegt zu sein scheint ( zwei stehende Rauten und die drei Punkte ) so sein "Signum". Eure Beiträge, für die ich mich an dieser Stelle bedanken möchte, gibt der Sache einen leicht unseriösen Tatsch. Vielleicht kennt ja Jemand noch mehr Wappendarstellungen mit diesem Signum :?:
LG Sven
BildBild

Vorstand des Prignitz Herold e.V. 8)

Antworten