Wappen "SCHÖNROCK" Siebmacher Suche

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Schönrock

Beitrag von Schönrock » 13.03.2014, 00:53

Wo ich gerade meinen Ring gepostet habe stellt sich mir die Frage ob es hier schon einen Thread für Ringe gibt? Ich habe gesucht aber nichts gefunden...denke Ich werde mal einen öffnen :)

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Claus J.Billet » 13.03.2014, 09:21

hm ...

Soweit ich an dem Bild erkennen kann,
handelt es sich hierbei jedoch um einen Wappenring
und nicht einen Siegelring. :D
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Schönrock

Beitrag von Schönrock » 13.03.2014, 09:38

Warum sollte es kein Siegelring sein?
Das Wappen ist als negativ abgebildet und ich habe mich gegen einen Lagenstein entschieden weil ich das schlichte schwarze des Onyx einfach ansprechender fand.
Müsste ein Wappenring nicht rausstehen?
Oder was meinen sie? :)

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Claus J.Billet » 13.03.2014, 10:24

schmunzel ...

@ Herr Schönrock

Lesen Sie bitte hier :
http://de.wikipedia.org/wiki/Siegelring

Zumindest kommt auf dem von Ihnen eingestellten Bild die negative Bearbeitung des Wappens nicht zur geltung, Sorry. :D
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Schönrock

Beitrag von Schönrock » 13.03.2014, 10:34

Habe ich gelesen :P

Aber liege ich richtig in der Annahme dass es nur darum geht dass das Wappen wirklich eingeschnitten ist?!
Denn das ist definitiv der Fall :D

Bild

Bild <-- Das Foto ist nicht das Beste...spiegelt sehr,aber man erkennt ich kann damit siegeln ;)

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Claus J.Billet » 13.03.2014, 10:50

@ Herr Schönrock

vielen Dank für die Siegel-Übertragung.
Dies war bei dem Wappen-Bild leider nicht zu erkennen. Sorry :D
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Schönrock

Beitrag von Schönrock » 13.03.2014, 10:51

@Claus J.Billet

Ja,das Siegel sieht wirklich sehr plastisch aus auf den Fotos :P
Aber bin froh dass ich auch jetzt ihre Zustimmung habe :D

Schönrock

Beitrag von Schönrock » 27.04.2014, 11:12

Ich habe nochmal eine Frage!
Ich hatte mich gewundert warum das Exlibris von Oskar Roick nicht im Besitz meiner Familie ist und angenommen es wäre einfach verloren worden.
Jedoch konnte ich nun herausfinden dass der Ersteller der Website in meinem ersten Eintrag das Exlibris besitzt,also Dr Bernhard Peter.
Habe ich Anspruch auf dieses Exlibris? Sollte es nicht in dem Besitz meiner Familie sein,oder liege ich da falsch?
Natürlich bin ich ihm sehr dankbar, dass er es mir sofort in besserer Qualität geschickt hat, jedoch ist so ein Original natürlich nochmal was anderes.

Danke für ihre Hilfe :)

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3756
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 27.04.2014, 11:36

Ein "Exlibris" "Libris=Buch" kommt und geht mit dem Verkauf des Buches,
... nein Sie haben kein Anspruch darauf .. können es aber kaufen,
wenn es zum Verkauf angeboten werden "sollte"?!

:idea:

Antworten