Krone und Banden

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Matthieu
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 05.03.2013, 15:07

Krone und Banden

Beitrag von Matthieu » 25.10.2013, 09:36

Guten Tag,

Ich habe Heute eine Frage über Wappen die auf einen alten Siegel ist.

Ich finde die Krone merkwürdig : was für eine krone ist das? Nicht eine Freiherr Krone?
Und wissen sie was sind die banden?

Vielen dank !

MP
Zuletzt geändert von Matthieu am 17.09.2015, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3776
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 25.10.2013, 09:43

..liege ich daneben :?:
wenn ich das als Hühnchen sehe, dass kopfüber im Kochtopf steckt
und mit einer Kochmütze gekrönt ist ....
:?: :!:

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Beitrag von laneryd » 25.10.2013, 10:40

Guten Tag!

Die Schwedishe Grafkrone sieht so aus.

Matthieu
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 05.03.2013, 15:07

Beitrag von Matthieu » 25.10.2013, 11:54

laneryd hat geschrieben:Guten Tag!

Die Schwedishe Grafkrone sieht so aus.
Interessant aber beide Familien haben kein Verbindung mit Schweden und sind nicht Graflich!
Es sieht aus wie ein Französiche oder Belgische Margraf Krone aber hat wieder keine Verbindung !

Dake für eure hilfe!
Zuletzt geändert von Matthieu am 25.10.2013, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3776
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 25.10.2013, 12:52

ich tippe mal auf die Region "Basque"
in Verbindung mit "Henri IV"
...
"Le Blason de la Révolution"



kann auch falsch liegen :!:

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Beitrag von laneryd » 25.10.2013, 14:04

I think it is most like Swedish.

http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... ig._14.svg Mark Graf Frankreich

http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... ig._15.svg Mark Graf Belgien

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... _krona.svg Graf Schweden

Aber ich verstehe es ist nicht.

Matthieu
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 05.03.2013, 15:07

Beitrag von Matthieu » 25.10.2013, 15:07

Vielleicht gibt es drauf Elemente die helfen können?
Zuletzt geändert von Matthieu am 17.09.2015, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Wappenkundler
Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 09.07.2011, 15:57

Beitrag von Wappenkundler » 25.10.2013, 17:49

Es dürfte sich hier einfach nur um eine "Helmkrone" handeln.
Wappen sind Zeichen für die Ewigkeit

chj
Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 04.04.2012, 17:01
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von chj » 25.10.2013, 19:53

Wappenkundler hat geschrieben:Es dürfte sich hier einfach nur um eine "Helmkrone" handeln.
Hat v. Posch denn je sein Wappen mit einer Freiherrenkrone bedeckt ? Evtl. war es Gewohnheit, nur eine Helmkrone zu benutzen.

Konstantin R. N. F.
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 20.10.2013, 16:44

Beitrag von Konstantin R. N. F. » 25.10.2013, 20:37

Die Helme des Vaters bzw. Großvaters seiner Frau waren helmgeziert, wenn ich nicht irre... falls das hilft...

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 815
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Beitrag von Duppauer1 » 26.10.2013, 00:05

@ all

Hypothese 1
Es handelt sich um ein Fehler des Graveurs, er wollte wahrscheinlich die allgemeine Adelskrone darstellen und hat hier einen Fehler begangen.

Hypothese 2
Es handelt sich um die alte Grafenkrone des heiligen römischen Reichs deutscher Nation, aber hier würde auf dem Siegel das Blattwerk nicht stimmen !
Diese Grafenkrone des heiligen römischen reiches deutscher Nation scheint identisch mit der Grafenkrone von Schweden und Dänemark, Norwegen u.a.Länder zu sein !

Zu beiden Hypothesen folgender Link.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rangkrone

Es ist nun zu klären ob ein Bezug zu den o.g. Nationen besteht z.B ein so genanntes Indigenat besteht.
[/url]http://de.wikipedia.org/wiki/Indigenat[url] Hier sind die Genealogen in diesem For ... Duppauer1[/url]
Zuletzt geändert von Duppauer1 am 26.10.2013, 09:45, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3776
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 26.10.2013, 01:48


„Si Dieu me prête vie, je ferai qu’il n’y aura point de laboureur en mon royaume qui n’ait les moyens d’avoir le dimanche une poule dans son pot!“


:wink:

Estrella
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 06.04.2013, 21:14

Beitrag von Estrella » 26.10.2013, 10:26


chj
Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 04.04.2012, 17:01
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von chj » 26.10.2013, 10:58

Konstantin R. N. F. hat geschrieben:Die Helme des Vaters bzw. Großvaters seiner Frau waren helmgeziert, wenn ich nicht irre... falls das hilft...
Da beide Seiten dieser Verbindung aus Freiherrenstand stammten, ist die Auswahl an Kronen ohnehin herzlich einfach. :)
Aber benutzt wird bei Allianzwappen tunlichst die Krone des Ehemannes. Oder halt gar nix.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3776
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 26.10.2013, 11:21

Estrella hat geschrieben:Frank, c'est tout génial :D :D :D MERCI!

http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... au_pot.jpg

:wink:

Bild

Bild


Bild


Bild

Antworten