Wappen der Grafen von Mörle und Kleeberg gesucht

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Der Liebesberger
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 23.03.2007, 14:21
Wohnort: Hirzenhain

Wappen der Grafen von Mörle und Kleeberg gesucht

Beitragvon Der Liebesberger » 23.12.2012, 12:19

Kennt jemand das Wappen der Grafen von Mörle und Kleeberg?

Die Familie stammt aus der Linie derer von Peilstein und ist 1218 mit Friedrich Graf von Peilstein, Graf von Mörle und Kleeberg erloschen.

Die Familie hatte Grundbesitz u.a. in der Wetterau in Ober-Mörlen und Ockstadt sowie in Cleeberg.

Vielen Dank für eine Rückinfo

Wappenkundler
Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 09.07.2011, 15:57

Beitragvon Wappenkundler » 24.12.2012, 17:01

Friedrich III., der Letzte aus der Mörle-Kleeberger-Linie, führte im Siegel einen Panther. Wahrscheinliche Farben des Wappens: Schild golden, Panther schwarz.
Wappen sind Zeichen für die Ewigkeit

Der Liebesberger
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 23.03.2007, 14:21
Wohnort: Hirzenhain

Beitragvon Der Liebesberger » 24.12.2012, 20:26

Vielen Dank für die Info und ein schönes Weihnachtsfest.

Thomas

Der_Ahnenforscher
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2017, 17:44

Re:

Beitragvon Der_Ahnenforscher » 23.11.2017, 18:04

Wappenkundler hat geschrieben:Friedrich III., der Letzte aus der Mörle-Kleeberger-Linie, führte im Siegel einen Panther. Wahrscheinliche Farben des Wappens: Schild golden, Panther schwarz.


Grüß Gott,
ich forsche seit kurzem ebenfalls nach diesem Geschlecht. Mich würde interessieren, was Ihre Quelle für die Beschreibung des Siegels von Friedrich von Mörlen ist. Hätten Sie einen Hinweis oder sogar eine Ablichtung der betreffenden Urkunde? Besten Dank vorab!!
Mit freundlichen Grüßen,
Frank Mörler


Zurück zu „Heraldik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste

cron