X.

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 04.12.2007, 15:17

X.
Zuletzt geändert von Heraldry81 am 09.10.2008, 02:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
A.Jacob
Heraldiker
Beiträge: 828
Registriert: 22.03.2005, 14:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Jacob » 04.12.2007, 18:59

Im Wappenbuch des Westfälischen Adels ist unter Schmidthaus nur vermerkt, das es sich um Dortmunder Patrizier handelt und einen Hinweis auf Goswin v. Michels Wappenbuch.

Blason:
In silber zwei schwarze Sparren übereinander, auf dem Helm ein schwarzer Sparren.
Mit freundlichen Grüßen

http://www.wappenkunst.de

Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 04.12.2007, 19:19

X.
Zuletzt geändert von Heraldry81 am 09.10.2008, 02:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
A.Jacob
Heraldiker
Beiträge: 828
Registriert: 22.03.2005, 14:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Jacob » 04.12.2007, 20:51

Welches Wappenbuch ist das den von Goswin von Michels?
Das ist das Rätsel! Spiesen äußert sich leider nicht dazu.
Mit freundlichen Grüßen

http://www.wappenkunst.de

Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 04.12.2007, 21:18

X.
Zuletzt geändert von Heraldry81 am 09.10.2008, 02:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
A.Jacob
Heraldiker
Beiträge: 828
Registriert: 22.03.2005, 14:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Jacob » 04.12.2007, 21:52

ZAVAB ist auch negativ. Ich finde auch nichts über einen Verlag der seinerseits Werke von Ihm Verlegt hat. Dann könnte man noch eine Anfrage an die Deutsche Bibliothek Leipzig stellen. Die haben mir schön öfter geholfen.
Mit freundlichen Grüßen

http://www.wappenkunst.de

Padberg Evenboer
Mitglied
Beiträge: 825
Registriert: 25.03.2005, 17:11

Beitrag von Padberg Evenboer » 04.12.2007, 23:55

Wappenbuch Michels oder Goswin von Michels Wappenbuch.

Franz Goswin von Michels war Bürgemeister von Soest, verstorben 1768. Sein Wappenbuch befindet sich im Soester Stadtarchiv (1738 ff.).

Sehe:
Soester Wappenbuch von Hubertus Schwartz, Soest 1962, S. 9.
Das Soester Wappenbuch beschreibt die überlieferten Wappen auf Denkmälern in Soest und Börde.

Mit freundlichen Grüßen,
Klaas Padberg Evenboer

Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 05.12.2007, 00:17

X.
Zuletzt geändert von Heraldry81 am 09.10.2008, 02:28, insgesamt 1-mal geändert.

Padberg Evenboer
Mitglied
Beiträge: 825
Registriert: 25.03.2005, 17:11

Beitrag von Padberg Evenboer » 05.12.2007, 00:22

Einfach schreiben und dann hast Du es schon:
stadtarchiv@soest.de

Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 05.12.2007, 00:38

X.
Zuletzt geändert von Heraldry81 am 09.10.2008, 02:27, insgesamt 1-mal geändert.

Heraldry81
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 29.05.2006, 08:39

X.

Beitrag von Heraldry81 » 09.10.2008, 02:26

X.

Benutzeravatar
archy
Mitglied
Beiträge: 211
Registriert: 16.02.2006, 18:52
Wohnort: Bayreuth

Re: X.

Beitrag von archy » 09.10.2008, 18:04

Heraldry81 hat geschrieben:X.
:?: :?
sic vera nobilitas.

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4685
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 09.10.2008, 18:34

Nun - offenbar möchte Heraldry81 seine Beiträge zurückziehen.

Dies deutet auf einen sich ankündigenden oder bereits vollzogenen Rückzug aus dem Forum hin, wenn Sie mich fragen.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Barolo1644
Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 07.10.2007, 22:34
Wohnort: Wien

Beitrag von Barolo1644 » 12.10.2008, 01:18

Keine grosse Überraschung.

Das war zu erwarten, sehr schade :!:

Antworten