Suche nach einem Zeichenprogramm zum Wappenentwurf

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

moustache
Mitglied
Beiträge: 560
Registriert: 12.03.2006, 11:21
Wohnort: Eschweiler

Beitrag von moustache » 21.04.2006, 10:34

:lol: korrekt, und mit corel trace lassen sich alle jpegs in bitmaps umwandeln, anschließend vectorisieren. Sowohl in schwarz/weiß als auch in Farbe :wink:
have a nice day

gruß moustache

Benutzeravatar
madkiss
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: 20.02.2006, 22:18

Beitrag von madkiss » 21.04.2006, 11:56

Also, mal ganz ehrlich, aber im Vergleich zu Adobes Creative Suite 2 ist der ganze Correl-Kram ein einziges, riesengroßes Kinkerlitzchen. Wer Vektoren will, nimm statt Photoshop eben Illustrator. Geht genauso gut. Und Statt Quarks X-Press haben die Zeitungsgötter dieser Welt schon längst InDesign als Produkt der Wahl gefunden.

Mal ganz davon abgesehen, dass mit CS2 noch ganz andere Dinge gehen, als Bitmaps in Vektorzeichnungen umzubasteln ...

Achja, und: CS2 läuft auf Macs (das ist ohnehin das K.O.-Argument ...).
ein neuer Tag nimmt seinen Tageslauf
einer mehr an dem ich aufstehn muß
um irgendwas zu tun gegen den Schmerz
das Stechen im Kopf das Stechen im Herz

(Blumfeld, "Draußen auf Kaution")

moustache
Mitglied
Beiträge: 560
Registriert: 12.03.2006, 11:21
Wohnort: Eschweiler

Beitrag von moustache » 21.04.2006, 13:15

....Frage, überhaupt schon einmal mit dem kompletten Corel gearbeitet? :wink:

Ich meine: Corel Draw, CAPTURE, PHOTO-PAINT, TRACE, Duplexing wizzard und SB-Profiler.

Ich hab die letzte Version COREL 12, bin super zufrieden, genau wie meine Drucker, letztendlich meine Kunden :wink: !!!!!
have a nice day

gruß moustache

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3856
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank Martinoff » 21.04.2006, 14:24

Hallo mt1,

Es ist gut dass du weisst was vector basis ist,
aber du vergisst dass die meisten Leser nicht wissen
was vector ist.

Gruesse - Servous,
Frank
:wink:

Max Immelmann
Beiträge: 6
Registriert: 20.04.2006, 15:59
Wohnort: Schaan
Kontaktdaten:

Beitrag von Max Immelmann » 21.04.2006, 14:52

Ich hoffe es ist nicht vermessen, dass ich als totale Neunase in euren Reihen gleich mit sowas komme aber...

Ich glaube wir entfernen uns hier nach und nach von dem, worum es dem Thread-Eröffner, Herr Streudel, ging. Dazu ist der Bereich Grafikbearbeitung extrem umfangreich und ich denke, dass viele hier die Erfahrungen und Know-How mit den verschiedensten Programmen und Verfahrensweisen zusammentragen können.
Wie wäre es also mit der Einrichtung eines Subforenbereiches, der sich ausschliesslich mit Grafikbearbeitung befasst? Hier könnte man sowohl FAQ's, Tutorials als auch Erfahrungsaustausch unterbringen, ohne dass diese Bereiche den ausschliesslich mit Heraldik beschäftigten Leser irritieren, und gleichzeitig denke ich, dass viele Leser herkommen, die ein Wappen erstellen möchten und für diese Hilfen gewiss dankbar wären und gleichzeitig allein durch die Anwesenheit eines solchen Wissensschatzes zum länger Bleiben und Weiterlesen animiert würden. Hier könnte in Bezug auf Heraldik und Wappenerstellung auch weit spezifischer auf die Anforderungen eingegangen werden, als in den zahlreichen Grafikprogrammspezifischen Foren, die oft auch so riesig geworden sind, dass ein punktgenaues Suchen zur Lösung einer Aufgabe sehr schwierig wird. Ich bringe mich gerne, falls gewünscht, beim Aufbau mit ein.

Grüsse, Max.

Benutzeravatar
Steudel Rainer
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 31.01.2006, 14:57
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Steudel Rainer » 21.04.2006, 20:22

Ich Danke alle die geschrieben haben für ihre Beiträge war für mich viel nützliches dabei, man lernt nie aus.
Deshalb meine Devise:
Das Leben ist eine GROSSE Lehre mit oder ohne H.

Mfg
R.Steudel
:D

Antworten