Familienwappen mit unbekannter Quelle

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
münchnerherold
Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 11.09.2005, 23:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von münchnerherold » 26.06.2006, 20:43

Hallo Klaus 2000,
also ich würde die Helmdecke von
Pro Heraldika nicht nehmen.
Freundliche Grüsse, Kurzmeier MH. :)
Sagen was man denkt, machen was man sagt.

Mitglied bei:
BLF
COMP GEN
DAGV
www.muenchner-wappen-herold.de

klaus_2000
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2006, 13:28

Beitrag von klaus_2000 » 26.06.2006, 21:28

wappenherold hat geschrieben:...würde die Helmdecke von Pro Heraldika nicht nehmen.
Sind die Decken nicht alle irgendwie ähnlich?

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4571
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 26.06.2006, 21:41

klaus_2000 hat geschrieben:
wappenherold hat geschrieben:...würde die Helmdecke von Pro Heraldika nicht nehmen.
Sind die Decken nicht alle irgendwie ähnlich?
Hm .... das war jetzt doch sicher kein ernstgemeinter Beitrag, oder....? :wink:
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2096
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von GM » 26.06.2006, 21:56

Das kann man nie wissen ...

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 26.06.2006, 22:11

Sicher ist sicher, dann nehmen Sie einfach Schablone Nr.: 3 aus der Rubrik "Material" von hier. :lol:

http://heraldik-wappen.de/viewtopic.php?t=22
Zuletzt geändert von Claus J.Billet am 27.06.2006, 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

ranzino
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 16.06.2006, 02:55

Beitrag von ranzino » 27.06.2006, 22:40

Nee, der Link wird so aber nix ;)

http://heraldik-wappen.de/bilder/schab2.gif
Die da ?

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6659
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 27.06.2006, 23:01

Ja, zum Bleistift :!: :lol:
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
derkleinefux
Mitglied
Beiträge: 471
Registriert: 26.01.2006, 15:50
Wohnort: Augsburg

Beitrag von derkleinefux » 27.06.2006, 23:09

Sieht ja jetzt ganz nett aus, aber zum Ende geb ich auch noch meinen Senf dazu:
Muss der Sparren sein?

Steht für nichts und ohne ihn könnten die Rosen größer werden. Und Jochen wäre auch zufrieden ;-)
Beste Grüße,
Dietrich Kirschner

klaus_2000
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2006, 13:28

Beitrag von klaus_2000 » 29.06.2006, 09:15

Hallo zusammen.

Ich habe hier in diesem Forum viel Hilfe empfangen und möchte mich dafür recht herzlich bedanken.

Hier nun abschließend der letzte Entwurf.

Bild

Wappenbeschreibung:

In Gold durch roten Sparren geteiltes Schild. Oben jeweils rechts und links eine rote heraldische Rose mit goldenen Butzen und Kelchblättern. Unten ein nach rechts blickender Greif-Kopf mit roter Zunge. Auf dem rot, gold bewulsteten Helm zwei Hörner. Das Rechte in gold mit rotem Mundstück und das Linke in rot mit goldenem Mundstück. Dazwischen wieder die heraldische Rose, auf dem Helm aufsitzend.

Begründung:

Der Greif-Kopf symbolisiert die Herkunft der Familie aus dem pommerschen. Die heraldischen Rosen zeigen die Verbundenheit des Stifters zu seinem Geburtsort, dem Fürstentum Lippe. Die Hörner der Herlmzier dienen als Halter für die heraldische Rose als Wiederholung aus dem Schild.


Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten!

Klaus Proppe

Benutzeravatar
Steudel Rainer
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 31.01.2006, 14:57
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Steudel Rainer » 29.06.2006, 13:11

Hallo Klaus 2000

Ein Schönen Wappen ist es geworden :D ich würde aber beide Hörner Gold machen dann kommt die Rose besser raus :wink:
( Meine Meinung )

Mfg

R.Steudel

Benutzeravatar
Tekker
Mitglied
Beiträge: 1120
Registriert: 06.12.2005, 10:50
Wohnort: Oldenburger im welfischen Exil

Beitrag von Tekker » 29.06.2006, 16:40

Auf den ersten Blick sehr gelungen, wie ich finde!
Forum der Familie Greve
Jeder sollte ein Wappen haben! Bild

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Lenz » 29.06.2006, 17:19

sehr schönes Wappen!

Allerdings:

Wenn schon die Hörner in Gold und Rot, dann sollte auch die Rose in gewechselten Tinkturen aufscheinen. Also in Rot-Gold.

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

Benutzeravatar
Drexelius
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 04.04.2006, 14:50
Wohnort: Bingen am Rhein

Beitrag von Drexelius » 29.06.2006, 17:27

@ klaus_2000
Und wie gefällt es Dir am besten :?:


Mit freundlichen Grüßen vom Rhein

Harry
Bevor Du dich daran machst die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch Dein eigenes Haus.
(Chinesisches Sprichwort)

Hier geht es zu meinem Wappen:

http://www.familie-greve.de/modules.php ... &wid=84962

Benutzeravatar
Steudel Rainer
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 31.01.2006, 14:57
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Steudel Rainer » 29.06.2006, 20:43

Steudel Rainer hat geschrieben:Hallo Klaus 2000

Ein Schönen Wappen ist es geworden :D ich würde aber beide Hörner Gold machen dann kommt die Rose besser raus :wink:
( Meine Meinung )

Mfg

R.Steudel
[img]<img src="http://www.bild-hoster.de/images/Wecker ... nkopie.png" alt="Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/" />

Hab dir mal das Wappen so umgestellt :mrgreen:

Mfg

R.Steudel

Benutzeravatar
boehm22
Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 31.12.2005, 22:49

Beitrag von boehm22 » 29.06.2006, 22:11

Sehr schönes Wappen Kompliment
Viele Grüsse
Andreas Böhm

"Du lebst um Gottes Willen, zu seiner Ehre, für seine Ziele und zu seiner Freude. Wenn du wirklich verstehst, was das bedeutet, wirst du nie wieder das Gefühl haben, klein und unbedeutend zu sein."

Antworten