Frage zur Farbkombination

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Rheinländer_
Mitglied
Beiträge: 577
Registriert: 31.05.2016, 18:49
Wohnort: Rheinland

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Rheinländer_ » 05.12.2023, 14:21

Also man könnte auch drei was auch immer (Lorbeerzweige) durch die Krone stecken (mittig dann gespalten in wechselnden Farben) oder eine lorbeerblätterkrone erfinden..

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 589
Registriert: 01.08.2019, 10:32
Wohnort: OWL

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von RobertK. » 05.12.2023, 16:52

Lieber Jochen,

so wie ich es schrieb:
1.:
Bild

2.:
Bild

Ich hatte dann keine Muße mehr, die restlichen 199 Fundstellen durchzusehen, bzw. weiter einzugrenzen.

Ich nutze beide Suchmaschinen, jede hat ihre Vor-und Nachteile:
a. http://siebmacherwiki.de/index.php?sear ... fulltext=1
b. http://ww-person.com/html/wwp/siebmacher.html

Herzliche Grüße
Robert

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5198
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Jochen » 05.12.2023, 17:00

Lieber Robert,

ganz herzlichen Dank dafür !

Die Suchmaschine a) nutze ich ja letzten Endes auch, die Suchmaschine b) ist aber auch ein toller Tipp.

Macht das Leben jedenfalls ein wenig einfacher... :wink:

Schöne Grüße
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

Benutzeravatar
Bernhard
Mitglied
Beiträge: 1414
Registriert: 11.07.2006, 16:19

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Bernhard » 08.12.2023, 20:46

Und da gibt es noch das Wappen Kronacher, Siebmacher Band: BayA1 S. 79 T. 77.

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 834
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von kalex1946 » 09.12.2023, 03:22

Und hier dank Bernhard das Wappen der Cronacher im gold-blau quadrierten Schild

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PP ... 3A2.042%7D

Gruß aus South Carolina
Kurt

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 589
Registriert: 01.08.2019, 10:32
Wohnort: OWL

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von RobertK. » 09.12.2023, 14:39

Hallo,

wie schon gesagt, ein zweites Motiv im Schild könnte helfen. Reduziert man auf eine Farbe und auf ein Metall und verwendet dann die bereits vorhandenen Motive, dann könnte das z. B. in diese Richtung gehen:
Bild

Dem Hut in der Helmzier wurde die Krone aufgesetzt und die Krone im Schild wurde mit den Federn besteckt.

Beste Grüße
Robert

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5198
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Jochen » 09.12.2023, 15:12

Noch'n Vorschlag....

Bild
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2670
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von GM » 10.12.2023, 01:50

Hatt' ich hier nicht neulich Puristen gesichtet? 8)
Sparren zur Krone ausgezogen, gespalten, verwechselte Farben ...

Bild

Benutzeravatar
Rheinländer_
Mitglied
Beiträge: 577
Registriert: 31.05.2016, 18:49
Wohnort: Rheinland

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Rheinländer_ » 10.12.2023, 09:54

Beitrag gelöscht... wollte eigentlich nur den "verloren" gegangenen Entwurf neu verlinken...

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5198
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Jochen » 11.12.2023, 11:59

Faden wurde geteilt (siehe Faden "Ausschließlichkeitsgrundsatz".
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

Maranothar
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.11.2023, 20:11

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Maranothar » 16.12.2023, 14:35

Hallo Zusammen,

vielen dank für die vielen Vorschläge und Ideen! Da kann ich einiges von aufgreifen, leider bin ich aktuell beruflich und privat etwas eingespannt, es wird also eine ganze Weile dauern, bis bei mir weiter geht :( .

Beste Grüße und bis bald!

Maranothar
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.11.2023, 20:11

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Maranothar » 16.02.2024, 23:03

Hallo Zusammen,

ich habe endlich noch einmal Zeit gefunden, an meinem Wappen zu arbeiten. Jetzt habe ich einen Punkt erreicht, bei dem ich eigentlich rundum zufrieden bin.

Jetzt könnte ich aber noch etwas Hilfe bei der Blasionierung gebrauchen.

"In Grün über silbernem Dreiberg, belegt mit einer Flamme, eine silberne Laubkrone.
Auf dem Helm mit grün-silbernen Decken ein grüner Spitzhut mit einem silbernen Streifen im oberen Drittel des Stulp und einer Flamme, eine silberne Laubkrone durchsteckend."

Irgendwie klingt das für mich noch nicht rund.

Bild

Vielen Dank!

BG

Benutzeravatar
Tholei
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 03.07.2023, 09:55

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Tholei » 22.02.2024, 13:18

Hallo,
schön zu lesen, das die Entwurfsarbeit zu Deinem Wappen weiter gegangen ist.

Ich bin zwar kein Experte, würde jedoch wie folgt blasonieren:

In Grün über silbernem Dreiberg, belegt mit einer roten Flamme, eine silberne Laubkrone.
Auf dem Helm mit grün-silbernen Decken ein grüner Spitzhut, mit silbern gesäumten Stulp und einer roten Flamme besteckt, die Krone aus dem Schild durchstechend.



Beste Grüße
Omnia mutantur

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 5198
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Jochen » 22.02.2024, 14:07

Der große Blasoneur bin ich nicht, aber ich glaube, der Dreiberg ist nicht "belegt" mit einer Flamme, weil diese dann (nach meiner bescheidenen Auffassung) "schweben" müßte.

Vorschlag: "In Grün eine Krone über einem Dreiberge, beides Silber, vor letzterem wachsend eine rote Flamme."
Ne suy plus vil que les aultres

jochen

Benutzeravatar
Tholei
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 03.07.2023, 09:55

Re: Frage zur Farbkombination

Beitrag von Tholei » 22.02.2024, 17:54

Hallo Jochen,

wie bereits geschrieben bin auch ich kein Experte,
jedoch kann ich Deiner Argumentation folgen und denke Du hast recht, die Flamme ist vor dem Berg.
Wie schaut es denn mit der Helmzier und der "durchstochenen" Krone aus?

VG
Omnia mutantur

Antworten