Seite 1 von 1

Warum schauen Wappentiere immer nach links?

Verfasst: 29.05.2005, 12:15
von Gast
Warum schauen Wappentiere immer nach links?Ich habe jedenfalls noch keine anderen gesehen (außer die mit zwei Köpfen natürlich).Marcus.

hm...

Verfasst: 29.05.2005, 14:17
von Claus J.Billet
@ Markus :lol:"Warum schauen Wappentiere immer nach links?" Eine Frage die schon öfters gestellt wurde.Da der Schild, in der Regel, mit dem linken Arm geführt wird,erscheint das Wappentier für den Gegner auf der linken, also vorderen Seite.Wäre es umgekehrt, entstünde der Eindruck, daß das Wappentier "flieht" !...und feige will schließlich keiner erscheinen...oder ? :lol:..jetzt hoffe ich nur, daß ich mich deutlich genug ausgedrückt habe...dies in Worte zu fassen ist etwas kompliziert ! :oops:

Verfasst: 29.05.2005, 17:08
von Gast
Nach ein paar Verrenkungen (um es mir besser vorstellen zu können) habe ich es kapiert. :D Danke!

Verfasst: 29.05.2005, 17:22
von Markus
Das macht die Sache immer etwas kompliziert. Was für den Betrachter des Wappens links ist, ist heraldisch gesehen rechts und umgekehrt.

Verfasst: 30.05.2005, 19:43
von Jörg Berndt of Kerry
Weil wir gerade bei links und rechts sind. Ich habe auch oft die Bezeichnung "vorn" für heralt. rechts und "hinten" für heralt. links gesehen. Das ist für einige vieleicht auch verständlicher: Ich trage mein Schild links, damit ist der von mir gesehen rechte Teil vorn in Richtung Gegner und umgekehrt.Nur so mal am Rande :lol: