Seite 1 von 2

Meinungen zur 3. Ausgabe

Verfasst: 20.04.2007, 08:30
von Christian Ader
Mit etwas Verspätung ist heute die dritte Ausgabe von der Schild erschienen. Ich möchte mich sehr herzlich bei Egon Ossowski, Jochen Wilke und Claus J. Billet für ihre mit viel Wissen, Herzblut und Witz verfassten Beiträge bedanken. Ich hoffe das Lesen bereitet viel Freude und bringt neue Einsichten in die Welt der Heraldik. Für Kritik und Meinungen bin ich an dieser Stelle wie immer dankbar und wünsche viel Spass mit der 3. Ausgabe.

Viele Grüße
Christian Ader

Verfasst: 20.04.2007, 08:33
von Christian Ader
Ich weiß, dass ich immer noch kein System gefunden habe, mit dem auch ältere Ausgaben nachträglich heruntergeladen und gelesen werden können. Ich hoffe ich kann bald eine geeignete Lösung anbieten und bitte um Ihre Geduld.

Verfasst: 24.04.2007, 18:33
von Jochen
Na, nun mal nicht so schüchtern, wir beißen nicht :!: :!: :!:

Selbst wenn Kritik an uns geübt werden SOLLTE :!: :twisted: :!: :twisted: :!: :twisted:

:wink:

schmunzel

Verfasst: 24.04.2007, 20:32
von Claus J.Billet
Der Schild Nr.: 3

Dem Herausgeber Christian Ader vielen Dank für seine Arbeit :!:

Den hochwissenschaftlichen Beitrag des verehrten Kollegen Wilcke über das Thema :Der Mythos der 200-Schrittregel
habe ich,.... unterbrochen mit dem ständigen Auswischen von "Lachtränen",... auch nach mehrmaligen Lesen nicht so ganz Verstanden, dies mag allerdings auch an meiner mangelnden Auffassungsgabe liegen.
Die hier aufgestellten mathematischen Formeln waren mir teilweise doch zu verwirrend :!: :wink:

Dem Kollegen Ossowski danke ich für die
Wanderung auf dem Ochsenweg, sowie seine vielfältigen, umfangreiche und ausführlichen Erläuterungen :!: :lol:

Danke meine Herrn, für die erhellenden Beiträge :!: :lol:

Verfasst: 25.04.2007, 17:20
von Gast
Ich bin wirklich schwer begeistert.....bloß bei den Formeln muss ich mich Herrn Billet leider anschließen :lol: :lol: :lol:

Verfasst: 25.04.2007, 17:47
von Jochen
Marc94 hat geschrieben:Ich bin wirklich schwer begeistert.....bloß bei den Formeln muss ich mich Herrn Billet leider anschließen :lol: :lol: :lol:


Trigonometrie kommt erst in den höheren Gym-Klassen.....

Verfasst: 25.04.2007, 18:56
von Gast
bin erst in der 7. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Verfasst: 25.04.2007, 19:16
von Jochen
...aber Dreisatz is da doch auffem Lehrplan????

Verfasst: 25.04.2007, 22:14
von H.-P. Scharf
Möchte mich hiermit für die bisherigen Ausgaben bedanken :)
nur weiter so :lol:

Ein Dank auch an Herrn Billets humoristische Seite ;) :lol:

Verfasst: 26.04.2007, 13:40
von Gast
Jochen hat geschrieben:...aber Dreisatz is da doch auffem Lehrplan????


Wurde gelöscht
(nicht der Beitrag, sondern ist die Antwort :lol: :lol: )

Verfasst: 27.04.2007, 08:10
von Heilbronner
Ich hab die 3. Ausgabe gestern verspätet bestellt.
Leider kann ich die Seite weder gestern noch heute öffnen.
Es erscheint der Hinweis: "Die Internetseite konnte nicht geöffnet werden.Sie ist entweder nicht verfügbar oder konnte nicht gefunden werden. ..." :?:

Gibt es noch eine andere Möglichkeit des Bezugs oder ist es möglich, daß sich ein Fehler im Namen der Seite eingeschlichen hat ?

Für jedwede Hilfe sehr dankbar wäre

Ein Heilbronner

Verfasst: 27.04.2007, 10:05
von Christian Ader
@ Heilbronner

doch, der Schild kann weiterhin regulär heruntergeladen werden. Für die Fehlermeldung habe ich keine Erklärung. Ich sende Ihnen den Direktlink erneut per PM.

Grüße
Christian Ader

Verfasst: 27.04.2007, 10:27
von H.-P. Scharf
Unter Linux mit Mozilla hatte ich auch Probleme. Aber unter Windows oder einer neueren Firefox version funktioniert es. Keine Ahnung woran das genau liegt.
Man kann aber auch den Link(die pdf Datei) aus der email "händisch" downloaden falls der Browser einen fehler macht. ;)

lg HP :)

Verfasst: 27.04.2007, 10:29
von Heilbronner
Jetzt klappt es (über die PN) !

Herzlichen Dank dafür. Ich werde dann nach Lektüre auch einen Kommentar abgeben.

Bis dahin: schönes Wochenende !

Es grüße
ein Heilbronner

Verfasst: 30.04.2007, 19:27
von Kevin
Mathe war nie meine Stärke... :wink: :lol:
Aber trotzdem Danke für die Schönen Artikel...vorallem der Artikel mit Arthur und Berndt *sich immer noch eine sogenannte Lachträne aus dem Auge wisch

Auch an Egon Ossowski und Claus J. Billet viel Dank :)