Mertz v. Quirnheim

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Pioth
Beiträge: 6
Registriert: 03.03.2013, 01:30

Re: Mertz v. Quirnheim

Beitragvon Pioth » 29.12.2016, 01:17

Und jetzt noch ein Nachsatz, mit von mir beschriebenem Märzschem Wappen.

Bild
Quod me nutrit me destruit.

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 437
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Mertz v. Quirnheim

Beitragvon Duppauer1 » 29.12.2016, 12:23

Hallo,
hierzu noch folgende Quellen im österreichischen Staatsarchiv gefunden.
http://www.archivinformationssystem.at/ ... id=2535730
http://www.archivinformationssystem.at/ ... id=2535730

dort gibt es auch noch andere Merz.

Man kann den Akt im ÖStA anfordern. Vorsicht ist evtl. mit hohen Kosten verbunden. Aber man bekommt vom ÖStA einen Kostenvoranschlag den man annehmen ksnn oder nicht.

Vielleicht hilft es weiter.

In Preußen und Bayern gabe es auch den Adelserwerb dur "Ersitzung des Adels" (nehme hier Berzug auf den Freiherrentitel).
http://www.adelsrecht.de/Lexikon/E/Ersi ... adels.html

MfG
Duppauer1


Zurück zu „Genealogie Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste