Rußlanddeutsche im Raum Hohensalza

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4306
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Rußlanddeutsche im Raum Hohensalza

Beitragvon Joachim v. Roy » 03.02.2014, 12:00

Zu dieser Anfrage
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=98499
darf ergänzend angemerkt werden:

Falls S c h a r l e y (poln. Szarlej) wirklich der gesuchte Ort sein sollte: im Jahre 1789 (und noch in den 1860er Jahren) gehörten das – südlich von Inowrocław (ab 1904 „Hohensalza“ genannt) gelegene - Gut und Dorf „Szarley“ dem polnischen Uradelsgeschlecht v. Kościelski. Einige jüngere Angaben zum Gut Scharley dürfte man in dem Werk von Dr. Alexander v. Harnier, Beitrag zur Geschichte des deutschen Großgrundbesitzes im Lande der Netze und Warthe, Essen (im Selbstverlag) 1971, finden. Das Buch kann im Rahmen der Fernleihe über die eigene Stadtbücherei ausgeliehen werden.

Die Umsiedlung der Rußlanddeutschen in das Wartheland, den „Exerzierplatz des Nationalsozialismus“, erfolgte in aller Regel per Eisenbahn (mit geringer militärischer Begleitung).

Freundliche Grüße vom Rhein

Zurück zu „Genealogie Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron