Die Familie Leiß v. Laimburg

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Antworten
Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4386
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Die Familie Leiß v. Laimburg

Beitrag von Joachim v. Roy » 01.08.2013, 13:28

Zu dieser Anfrage
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=90154
darf angemerkt werden:

Das Geschlecht LEYSS stammt aus Tirol. Angehörige des Geschlechts erhielten bereits am 4. Nov. 1501 einen kaiserlichen Wappenbrief und wurden am 3. Jan. 1591 in den tiroler Adelsstand erhoben. Am 22. Jan. 1 6 2 4 erhielten dann mehrere Vettern LEISS eine Reichsadelsbestätigung mit dem Prädikat VON LAIMBURG. Zugleich wurde ihnen das hier http://imageshack.us/photo/my-images/42/6b4p.jpg/ abgebildete W a p p e n verliehen:
„Geteilt, oben in Gold ein wachsender roter Greif mit goldenen Beinen und Krallen, unten in Blau ein schwebendes, oben mit einer halben goldenen Lilie besetztes goldenes Kreuz. Auf dem gekrönten Helm mit blau-goldenen Decken wachsend der rote Greif.“

Am 10. Nov. 1932 erhielt das in Italien ansässige Geschlecht LEISS DI LAIMBURG eine italienische Adelsanerkennung.

Vgl. auch F.S. Tuccimei, La nobile ed antica famiglia Tirolese Leiss de Laimburg, Rom 1927.


Freundliche Grüße vom Rhein

Antworten