Die Suche ergab 481 Treffer

von Barolo1644
15.09.2011, 08:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Schönhering-Blankenberg und anderer Schönhering
Antworten: 13
Zugriffe: 10073

Re: Wappen Schönhering-Blankenberg

;) Ich hätte präzisieren sollen, daß ich freilich von den Fällen ausgehe, in welchen ein entsprechendes Diplom ausgestellt wurde ;) edit: die Vokabel »zurückgreift« war mißverständlich, sorry :oops: davon bin ich, nachdem das Posting von Dir ist, selbstverständlich ausgegangen :wink: wie kommt die ...
von Barolo1644
15.09.2011, 08:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Schönhering-Blankenberg und anderer Schönhering
Antworten: 13
Zugriffe: 10073

Re: Wappen Schönhering-Blankenberg

SR-7v hat geschrieben: Daß eine jüngere Familie desselben Namens bzw. Ortsnamenprädikats in ihrem Wappen auf das der erloschenen Vorbesitzer von Name resp. Ort zurückgreift, wird erst in späterer Zeit häufiger.
und ist meiner Meinung nach NICHT in Ordnung ...
von Barolo1644
03.09.2011, 08:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Kennt jemand von Ihnen dieses Familienwappen?
Antworten: 16
Zugriffe: 9791

Sollte jedoch Ihr Familienwappen von Ihren Vorfahren seit längerer Zeit geführt worden sein, dann würde wohl nichts dagegen sprechen , wenn auch Sie sich Ihres Familienwappens bedienten. … und wenn rekem das zu lesen bekommt, trifft ihn der Schlag! Schöne Grüße vom Alpenhauptkamm da trifft mich auc...
von Barolo1644
04.08.2011, 23:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 33280

Es geht mir nun darum, zu erörtern inwieweit jemand der entsprechende "Adelsattribute" heute in sein Wappen aufnimmt um seine Reputation in gewissen Kreisen fürchten muss. Ich kann mir diese Frage wohl insofern selbst beantworten, als dass anzunehmen ist, die Ressonanzen darüber variieren ebensosta...
von Barolo1644
30.07.2011, 13:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Blasonierung - Wappen Schleicher
Antworten: 25
Zugriffe: 15040

@SR-7v

man möge dem Herrn von Hochtraben verzeihen, ich nehme stark an das selbiger aus norddeutschen Landen stammt :wink:

Jó napot kívánok
Kezét csókolom
von Barolo1644
28.07.2011, 20:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farbe von Helmdecken
Antworten: 20
Zugriffe: 13110

einverstanden

einigen wir uns auf 1:1 :wink:
von Barolo1644
28.07.2011, 20:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farbe von Helmdecken
Antworten: 20
Zugriffe: 13110

@Bernhard ich lese auf Ihrer Seite: Es wird allgemein für angemessen empfunden, wenn die Helmdecke die Hauptfarbe und das Hauptmetall des Schildes wiederholt. Wenn das Schildbild z. B. in Schwarz ein rotbewehrter goldener Löwe mit einer silbernen Lanze ist, sind die Hauptfarben die des Feldes und di...
von Barolo1644
28.07.2011, 17:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farbe von Helmdecken
Antworten: 20
Zugriffe: 13110

ist auch stimmig, hier geht die Farbe (in dem Fall Metall) direkt von der Helmzier in die Decken über.

wie immer, keine Regeln ohne begründete Ausnahmen
von Barolo1644
28.07.2011, 16:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farbe von Helmdecken
Antworten: 20
Zugriffe: 13110

Metall nach innen, Farbe nach aussen Wäre sonst ein gar langweiliger Anblick wenn alle Ritter in Gold oder Silber herumlaufen, da ja die Innenfarbe selten zu sehen ist :idea: Die Farben der Helmdecken haben sich nach der Helmzier zu richten, was würden sonst mit mehren Helmen begnadete anstellen :?:...
von Barolo1644
28.07.2011, 14:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelring
Antworten: 64
Zugriffe: 59890

Liebe Mitdiskutanten, ich bleibe dabei, das Tragen des Siegelringes am linken kleinen Finger ist richtig gemäß Knigge. Und wenn es noch hundert Ausnahmen gäbe, bliebe es doch richtig. Man findet auch viele Beispiele dafür, daß die Dame links geht, trotzdem ist es nicht richtig. Heutzutage findet ma...
von Barolo1644
27.07.2011, 11:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Seriöse und unseriöse Wappenrollen
Antworten: 16
Zugriffe: 14859

altes Wappen?

wem gehörte es denn dann früher?
von Barolo1644
26.07.2011, 22:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelring
Antworten: 64
Zugriffe: 59890

was ist CdeC und CvA :?:
von Barolo1644
26.07.2011, 21:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelring
Antworten: 64
Zugriffe: 59890

hierzulande, also in Österreich, tragen den Siegelring immer weniger der Adeligen, man wird dafür eher schief angeschaut.

Allerdings erfreut er sich bei Möchtegernadeligen ungebrochener Beliebtheit :wink:
von Barolo1644
26.07.2011, 21:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Seriöse und unseriöse Wappenrollen
Antworten: 16
Zugriffe: 14859

mir ist als Nichtbeanstandung nur die Legitimation von Adoptionen bekannt, wie auch in der Erklärung auf der Seite des ARA definiert ist. allerdings wäre es nur schlüssig soetwas auch im Falle einer im Mannesstamm aussterbenden Familie zu machen, deren Tochter sich mit einem bürgerlichen vermählt. N...
von Barolo1644
26.07.2011, 15:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Seriöse und unseriöse Wappenrollen
Antworten: 16
Zugriffe: 14859

Ich denke, AvN steht vor folgendem »Problem«: die einzige Tochter will sich vermählen (bg), der ARA hat Nichtbeanstandung signalisiert, jetzt fehlt nur noch das bg. Wp., welches der ARA dann bessern kann… :wink: nun wenn der ARA soetwas Nichtbeanstanden sollte, wird das bisherige Wappen auch unverä...