Die Suche ergab 401 Treffer

von kalex1946
24.08.2017, 17:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sonnenfinsternis
Antworten: 14
Zugriffe: 1958

Re: Sonnenfinsternis

@ alle

Es freut mich, daß meine 'heraldic dabbling' solch gutes Echo gefunden hat.

@ Berlingo

Dann bitte ich Dich in meinem Namen, das Bild Sonnenfinsternis ins Heraldik Wiki hochzuladen, und zwar nach dem Beispiel 2: Wappen mit Lizenbeschränkung wie für Jochen.

Gruß aus South Carolina

Kurt
von kalex1946
22.08.2017, 20:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sonnenfinsternis
Antworten: 14
Zugriffe: 1958

Re: Sonnenfinsternis

@ Berlingo

Danke und Gruß aus dem wieder voll von der Sonne bestrahltem South Carolina :)

Kurt
von kalex1946
21.08.2017, 13:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sonnenfinsternis
Antworten: 14
Zugriffe: 1958

Sonnenfinsternis

Gedenkwappen für die heutige Sonnenfinsternis in South Carolina

Bild

Gruß

Kurt
von kalex1946
14.08.2017, 16:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Südamerika? Indianer? Chile? Konquistadoren?
Antworten: 12
Zugriffe: 1800

Re: Wappen Südamerika? Indianer? Chile? Konquistadoren?

Eine weitere Information im Internet gefunden (Genealogia) The shield borne by the descendants of Christopher Columbus contains four separate quarters as augmentations, the original family arms being relegated to a point in the base of the new shield. A crest of the royal orb, a rare distinction in ...
von kalex1946
14.08.2017, 13:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe zu Familienwappen
Antworten: 12
Zugriffe: 1685

Re: Bitte um Hilfe zu Familienwappen

@ Claus Ich bitte um Entschuldigung. Die PN habe ich an Sie hier im HIN gerichtet (nicht bei Ahnenforschung.net), weil Sie bei Ahnenforschung.net Moderator sind und meine Registrierung dort nicht klappt. Ich hoffte, Sie könnten dabei behilflich sein, den Grund dafür zu kläen. Lesen Sie bitte meine P...
von kalex1946
13.08.2017, 20:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe zu Familienwappen
Antworten: 12
Zugriffe: 1685

Re: Bitte um Hilfe zu Familienwappen

@ Claus

Bitte meine PN re Ahnenforschung.net lesen. Danke.

Gruß aus South Carolina

Kurt
von kalex1946
09.08.2017, 13:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen
Antworten: 27
Zugriffe: 4086

Re: Wappen mit drei Kornähren usw.

Die Suche mit 'drei Kornähren' bei WW-Person bzw. Suchen in Siebmachers Wappenbuch ergab 60 verschiede Wappen sowohl adliger als auch bürgerlicher Herkunft, wobei dieses dem gesuchten am nähesten kamm, hat aber einen Doppeladler im Schildhaupt Unger aus Adel aus Böhmen, zu finden Band: [b57] Bö (Böh...
von kalex1946
03.08.2017, 13:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses
Antworten: 7
Zugriffe: 1413

Re: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses

Wenn das Feld vorne der Schraffur nach Blau ist, dann könnte diese Hälfte auf die Gaugrafschaft Warmsdorf in Sachsen-Anhalt deuten "in Blau zwei goldene Schräglinksbalken". http://www.dr-bernhard-peter.de/Heraldik/aktuell/galerien3/galerie1881.htm Aber was ist mit dem aufspringenden Hirsch in unbeka...
von kalex1946
02.08.2017, 12:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses
Antworten: 7
Zugriffe: 1413

Re: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses

@ Herrn von Roye Das von Herrn Prof. Stoyan dem Publikum bei WW-Person im Internet verfügbar gemachtes Suchsystem schein wohl auf dem Schildinhalt begrenzt zu sein. Die Blasons, die erscheinen, sind leider all ohne Helmzier. :( Wappen mit Lilienstab im Schild gas es 32. Gruß aus South Carolina Kurt
von kalex1946
01.08.2017, 22:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses
Antworten: 7
Zugriffe: 1413

Re: Wappen auf Kristall Trinkgläser / Coat of Arms on Crystal Drinking Glasses

@ DigitalResearcher Ein erster Versuch mit dem Familiennamen "Schönburg" bei dem Link in "Suchen in Siebmachers Wappenbuch" ergab vier Wappen, wovon keines dem hier gezeigten entspricht. Ein zweiter Versuch mit "zwei Schräglinksbalken" ergab 235 Wappen, wovon keiner ein aufspringender Hirsch hinten ...
von kalex1946
29.07.2017, 13:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei der Wappen deutung
Antworten: 6
Zugriffe: 1220

Re: Hilfe bei der Wappen deutung

@ Richard Gerd u. Wolfgang haben Recht, Vorerst die Schildhalter vergessen und auf den Schildinhalt konzentrieren. Nach ein paar Versuchen habe ich mit '3 Sterne (2,1) in verwechselten Farben' gesucht und die 37 Treffer bekommen. Darunter ist folgendes zu finden • Erbach aus Ergänzungsband, zu finde...
von kalex1946
29.07.2017, 00:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenentwurf
Antworten: 66
Zugriffe: 9563

Re: Durchsuchbarer Siebmacher

@ Andreas Wurm Vor vielen Jahren hast Du unter 'Durchsuchbarer Siebmacher' eine Frage an Herrn Friedhard Pfeiffer gestellt. Das damals von Dir gesuchte Programm steht in etwas abgemagerter Form jetzt bei WW-Person zur Verfügung (siehe Link in mein Posting 'Suchen in Siebmachers Wappenbuch'). Viel Sp...
von kalex1946
28.07.2017, 22:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei der Wappen deutung
Antworten: 6
Zugriffe: 1220

Re: Hilfe bei der Wappen deutung

Hallo Richard, Besuche den Link im Posting 'Suchen in Siebmachers Wappenbuch' und versuche mal mit einem markanten Teil des Blasons (eingegeben bei Figuren) zu suchen. Wenn Du den richtigen Teil hast bekommst Du als Ergebnis 37 Treffer und darunter findest Du das gewünschte Wappen genau beschrieben ...
von kalex1946
26.07.2017, 17:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suchen in Siebmachers Wappenbuch
Antworten: 3
Zugriffe: 1397

Re: Suchen in Siebmachers Wappenbuch

Dabei kann man mehrere Wörter mit Leerzeichen dazwischen hintereinander eintragen und es wird auch zwischen groß- und kleingeschriebene Wörter unterschieden, z. B 'Adler in Gold', 'Maueranker in goldenem Feld'

Dem Herrn Prof. Stoyan ein großer Dank.

Gruß aus South Carolina

Kurt
von kalex1946
26.07.2017, 00:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suchen in Siebmachers Wappenbuch
Antworten: 3
Zugriffe: 1397

Suchen in Siebmachers Wappenbuch

Hallo liebe Forums-Mitglieder und Heraldik-Fans, Es muß vielen, die hier längere Zeit mitgelesen und mitgemacht haben aufgefallen sein, daß der seinerzeit sehr active Herr Friedhard Pfeiffer schon seit ein paar Jahren seine sehr wertvolle Beiträge sowohl in diesem als auch in anderen Foren nicht meh...