Die Suche ergab 505 Treffer

von chj
13.06.2015, 14:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 329
Zugriffe: 94249

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Hallo, ich habe erst mal noch den Obelisk in die Mitte gerückt und die Luchse rechts und links plaziert. Was mir da jetzt nicht gefällt ist die zu große leere Fläche im Schild. Seit wann hält sich Heraldik mit realen Größenverhältnissen auf ? :) Also kann man ruhig mit "Riesenluchs" arbeiten, der r...
von chj
12.06.2015, 19:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 329
Zugriffe: 94249

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

http://home.arcor.de/mustangace/winged_lynx.jpg Ich glaube, das Wappen gehört einer britischen Augenklinik. Gut geraten. :) https://en.wikipedia.org/wiki/Royal_College_of_Ophthalmologists Ut Omnes Videant = So that all may see Warum ein Luchs ist mir da auch klar, aber warum hat dieser hier Flügel ?
von chj
07.06.2015, 00:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen
Antworten: 35
Zugriffe: 12879

Re: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen

... Und ein Beispiel von der normalen (Hiss- oder Quer-)Flagge. Das Wappen zum Fahnenstock gewendet, wie ich gestern meinte, also 90 grad drehen, Speerruhe zum Fahnenstock wenden. http://www.denbrok.ch/pics/fahnenglarus/DSC_0385_Hissfahnen_Glarus.jpg Viele Grüsse Bas den Brok Wie sieht denn davon d...
von chj
04.06.2015, 18:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen
Antworten: 35
Zugriffe: 12879

Re: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen

Dieses Wappen ist allerdings schon vom Inhalt her nicht axialsymmetrisch und mit Lanzenruhe fällt es noch mehr auf, wenn man es "von hinten" sieht. Kann mir nicht helfen: es sieht dann doof aus. :?
von chj
04.06.2015, 10:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen
Antworten: 35
Zugriffe: 12879

Re: Fahne mit Wappen (+Speerruhe) richtig aufhängen

Das Wappen hatte früher sicher nicht diese Farben... Es war vermutlich einfarbig (ein Relief?) oder anders gefärbt. Ich denke, das löst das derzeitige Farbenproblem auf. Man hat sich sicher damals was dabei gedacht und ganz andere Tinkturen benutzt. Was nun die Tartsche betrifft: wenn man sowas auf...
von chj
04.06.2015, 10:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entwurf Familienwappen Eichhorn
Antworten: 193
Zugriffe: 45263

Re: Entwurf Familienwappen Eichhorn

Ups, ich sehe da was aufm Helm, aber Lupe wäre nett. :(
von chj
29.05.2015, 20:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was hat es mit diesem Wappen auf sich?
Antworten: 4
Zugriffe: 4098

Re: Was hat es mit diesem Wappen auf sich?

Nun ja, es steht dem Vater ( und dem Threadersteller ebenfalls) natürlich frei, sich ein eigenes Wappen zu stiften. HiN hat da inzwischen mehr als einem Wappen ( wenn auch nach laaangen Diskussionen) auf die Welt geholfen. 8)
von chj
23.05.2015, 12:58
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Eine Flagge für Aotearoa
Antworten: 39
Zugriffe: 39777

Re: Eine Flagge für Aotearoa

... in meiner Meinung, wäre es "unverantwortlich" etwas zu entwerfen, das die aufgeführten Probleme nicht berücksichtigt :idea: :!: Das ist löblich, nur wird dieses "Folgegeschäft" in NZ entschieden. Die Kiwis bekommen nun mal nur den Flaggenentwurf vorgesetzt beim Referendum. Eine Umsetzung auf Ta...
von chj
22.05.2015, 20:21
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Eine Flagge für Aotearoa
Antworten: 39
Zugriffe: 39777

Re: Eine Flagge für Aotearoa

Air New Zealand ändert ihr Logo nicht, ist schon jetzt unabhängig von der Flagge. Die "All Blacks" (Nationales Rugby Team) laufen immer mit dem Silberfarn auf. :) Bevor nicht die Flagge flattert, muss man sich über abgeleitetete Formen noch keine Sorgen machen. Das würde wohl ohnehin "innerkiwimäßig...
von chj
22.05.2015, 17:17
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Eine Flagge für Aotearoa
Antworten: 39
Zugriffe: 39777

Re: Eine Flagge für Aotearoa

Hmmm, soweit ich weiß, wird das Wappen -diesmal noch- nicht geändert. Zum Flaggenenwurf fällt mir auf, dass es auch ein Red Ensign für Neuseeland gibt. evtl. ist der neue Entwurf den Kiwis jetzt zu "Handelsflaggenmäßig" ? http://de.wikipedia.org/wiki/Red_Ensign#/media/File:Civil_Ensign_of_New_Zealan...
von chj
21.05.2015, 17:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für den Familiennamen Somer
Antworten: 331
Zugriffe: 74783

Re: Wappen für den Familiennamen Somer

Sind Wappen wo Farbe auf Farbe stößt als heraldisch falsch anzusehen? Siehe Beispiel. http://www.denzlingen-online.de/files/15/images/WAPPEN_DENZ_A4_CMYK%20kleiner.jpg Die Regel hat hier Sendepause, da es sich um 2 Einzelteile handelt. Einmal das badische Wappen wegen der Herrschaft und die Pflugsc...
von chj
21.05.2015, 17:08
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Eine Flagge für Aotearoa
Antworten: 39
Zugriffe: 39777

Re: Eine Flagge für Aotearoa

http://www.standfor.co.nz/flag-pole

Wer Vorschläge macht, darf sicher auch an den Mast geschrieben werden. Ran da ! 8)
von chj
16.05.2015, 19:34
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Eine Flagge für Aotearoa
Antworten: 39
Zugriffe: 39777

Re: Eine Flagge für Aotearoa

Ja, wir sind auch multilingual hier. 8)

Silberfarn auf jeden Fall, denke ich.
von chj
13.05.2015, 18:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Einzigartigkeit des Wappens
Antworten: 10
Zugriffe: 3522

Re: Einzigartigkeit des Wappens

hm...wie stellen sie sich das denn vor? also...das wappen mit eingearbeiteten familienbildern? Quasi eine Wappenschablone mit 3 Portraits der Familie. Und das ist dann kein Wappen, dafür aber einzigartig. Um nix zu beschönigen: die Einzigartigkeit eines neuen Wappens festzustellen ist eine Heidenar...
von chj
09.05.2015, 11:10
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Englische Heraldik
Antworten: 9
Zugriffe: 6018

Re: Englische Heraldik

... Hier noch was interessantes in 3-D: http://www.college-of-arms.gov.uk/resources/crests-of-knights-of-the-garter In D mag eine Helmzier nur auf Papier vorkommen, aber auf der Insel muss man damit rechnen, dass sie tatsächlich auch mal in 3d dargestellt werden muss. Die Regel, dass die Helmzier t...