Die Suche ergab 168 Treffer

von peters
23.01.2011, 19:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

hmm verdammt.....allerdings muss ich sagen das ich wirklich Probleme hatte als ich die Decke bemalt habe hier meine Probleme: http://img841.imageshack.us/img841/5521/wappenschwarzjpeg.th.jpg Wenn die 1 Aussen ist was war nun die 2 und 3? Ich dachte als ich die Decken bemalt habe das die 2 erst die i...
von peters
23.01.2011, 19:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

DIe Zeichnung selbst ohne Farbe? also die "schwarz-weiß" skizze? PS : Hier hab das Gold in Photoshop in Gelb umwandelt ich hoffe das es so ok ist. Den Helm werde ich nach dem Drucken in ein einheitliches Stahlsilber malen und den Helmkranz auch http://img11.imageshack.us/img11/3871/szymanskiwappenjp...
von peters
23.01.2011, 18:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

Vielen Dank Markus :D Ich werde einfach wie Rider es schon sagte zwei Versionen einreichen die mit dem Goldton und eine mit einem krätigeren Gelbton, dann kann die DWR entscheiden welches das richtige Wappen ist :wink: PS: An die die schon ERfahrung gemacht haben mit der DRW. Wie regelt man dort die...
von peters
23.01.2011, 17:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

also den Helmrand auch einfach Grau machen? Ok den Helm werd ich dann auch einfach in einem Ton tingieren, dachte mir einfach ich benutze ein helleres und dunkleres damit eine Art Schatteneffekt entsteht aber faöös das unerwünscht ist würd ich das ändern. Und das mit dem Gold würde Ich eigentlich am...
von peters
23.01.2011, 16:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

So die Herren hier nun das tingierte Wappen. Ich hoffe es ist alles so richtig gemacht worden, kleine Fehler sprich Umrandungen hatte ich noch vor. Ich wollte nun wissen ob ich das Wappen nun so wie es ist zur DWR schicken kann Aber seht selbst http://img546.imageshack.us/img546/8180/szymanskiwappen...
von peters
21.01.2011, 21:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

@Bernhard
Wie man sieht, ist der hauptsächliche Zeitvertreib von Heraldikern Wortklauberei und Haarspalterei auf der ewigen Suche nach Perfektion Auf den Arm nehmen Auf den Arm nehmen Auf den Arm nehmen
ohja....ooohja..... :lol:
von peters
21.01.2011, 19:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

Vielen dank Herr Bernhard damit haben sie ja mir zusätzliche Arbeit entnommen ^^ Ich werde mich jetzt an die Tingierung des Werks machen dann stelle ich sie nochmals hier rein zur Veranschauung. Ich werde erstmal bei der DWR anfragen wie sie das mit der Bezahlung handhaben und dann werde ich mein Wa...
von peters
21.01.2011, 19:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

Also werde ich dann den Simon so beibehalten wie er ist. Ich werde dann noch die aufs Schild ragenden Deckenabschnitte noch verbessern und werde dann mit der tingierung anfangen :D

Und die Blasonierung vom Herrn Bernhard find ich auch sehr sehr gut :P
von peters
21.01.2011, 18:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

ah ok. Und die Tinktur habe ich mir genau so gedacht :D NUR noch dazu halt den Gürtel und das "Halsband""" auch in gold noch.

Und wie ist das nun mit dem Stehenden Simon? Verändern? Oder kann man den so beibehalten und ihn einfach als Stehend blasonieren
von peters
21.01.2011, 18:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

Ich dachte schon, Sie wären auch einer dieser beratungsresistenten Besserwisser. :lol: :lol: Ne ne sonst hätte ich ja das Wappen einfach gemacht wie ich es wollte und häte mir nicht einreden lassen etwas zu verändern :lol: :P @moustache Ja ich glaube auch das wär zuviel Aufwand wenn ich ihn wieder ...
von peters
21.01.2011, 16:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

also sollte ich den Simon nun bis zur Hüfte kürzen? bzw. verstößt diese Darstellung gegen heraldische Regeln falls ich es so belassen würde? würde nämlich jetzt nur mit der tingierung beginnen sobald alles seine Richtigkeit hat ps: hab die konturen verschwärzt http://img831.imageshack.us/img831/5521...
von peters
21.01.2011, 16:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

@ Bernhard :wink: @Moustache Ist dies so Festegelegt mit dem wachsend das es erst ab Hüfte Aufwärts sein muss? es gibt auch Wappen die sind "wachsend" blasoniert ab Schulter aufwärts. Was ich im Internet nun gefunden hab ist folgender Satz Ist die Helmzier als wachsend blasoniert, bedeutet dies alle...
von peters
21.01.2011, 16:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

@ Bernhard ich weis den Fehler hab ich auf meiner zeichnung bereits korigiert. Das ist nur der selbe Körper vom ersten Scan, der Kopf von einer seperaten Zeichnung damit sich die Linien nicht von Scan zu Scan abschwächen
von peters
21.01.2011, 15:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung Fam. Szymanski
Antworten: 285
Zugriffe: 92506

So nun mit neuem Kopf! Ich hoffe es gefällt

Wenns noch Verbesserungsvorschläge gibt dann bitte ich die zu erwähnen

Bild
von peters
21.01.2011, 13:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familie Barthausen/Barthaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 2471

:lol: glaube eher weniger dass diese Familie noch dort lebt da dort jetzt eine Therapeutische Praxis drin ist^^