Die Suche ergab 385 Treffer

von R1126
11.11.2008, 21:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 16170

Da diese Veränderungen aber z. B. bei der Schaffung von Allianz-, Ehewappen oder Anspruchs- und Territorialwappen schon ein altes Problem ist, haben sich Künstler der Vergangenheit darin beholfen indem sie den Helm von der Seitlichen Stellung nicht in eine Frontalstellung (en face) brachten, sonder...
von R1126
11.11.2008, 14:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 16170

Der schräg gestellte Kopf hilft. Überhaupt hatte ich aber den Eindruck, dass der Wappeninhaber gerade seine bisherige Helmzier weiterverwenden wollte, eben nur mit geradem Schild. Das wollte ich, richtig. Vielen lieben Dank übrigens an all die Gedanken die Sie sich über den Kranich gemacht haben (m...
von R1126
10.11.2008, 15:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 16170

Um Licht ins Dunkel zu bringen: Es soll ein Kranich sein - ich gebe zu, dass man über die Darstellung geteilter Meinung sein kann. Ich finde, dass der Kranich nicht befriedigend von vorne darstellbar ist, aber völlig unabhängig vom Kranich- wie ist das Problem lösbar? Ist ein Helm in seitlicher Dars...
von R1126
10.11.2008, 12:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 16170

HFRudolph hat geschrieben:
Die Helmzier eines Wappens verlangt die Helmansicht von der Seite
Beispiel?
Z. B. meines (siehe Avatar).
von R1126
09.11.2008, 22:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 16170

Helmstellung

Guten Anbend, ich habe eine Frage zur Stellung des Helmes zu folgendem (fiktiven) Fall: Die Helmzier eines Wappens verlangt die Helmansicht von der Seite und damit die Schrägstellung des Schildes. Nun soll aber in einem bestimmten Fall der Schild gerade gestellt werden - was geschieht nun mit dem He...
von R1126
09.11.2008, 22:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helzier Llywelyn "the Great"
Antworten: 3
Zugriffe: 2454

Vielen Dank für die Infos und Gedanken, Jochen.

Vielleicht ist es am sinnvollsten, wenn ich mich an das College of Arms wende? Gibt es jemanden, der Kontakte dorthin unterhält? Das wäre möglicherweise hilfreich.

Viele Grüße

Ralf
von R1126
05.11.2008, 12:34
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 3. Ausgabe
Antworten: 23
Zugriffe: 74748

Wie komme ich an die Ausgaben 1 und 2?

Hallo Her Ader!

vielen Dank für die Zur Verfüfgungstellung Ihrer Zeitschirft. Ich habe mir die 3. Ausgabe gerade heruntergeladen und werden sicher mit großem Interesse lesen. Wie komme ich jedoch an die Ausgaben 1 und 2?

Vielen Dank für Ihre Auskunft

Grüße

Ralf
von R1126
05.11.2008, 12:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helzier Llywelyn "the Great"
Antworten: 3
Zugriffe: 2454

Helzier Llywelyn "the Great"

Guten Tag, ich bin auf der Suche nach der Helmzier des walisischen Fürsten Llywelyn ab Iorwerth, (ca. 1173 – 1240) manchmal auch "der Große" oder "I. von Wales" genannt. Er führte den Schild seines Vaters Iorwerth ap Owain oder auch Iorwerth Drwyndwn genannt: geviert, 1. und 4. Feld in Gold ein roth...
von R1126
04.11.2008, 23:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Skepsis, Ablehnung gegenüber Heraldik
Antworten: 9
Zugriffe: 3761

Vielen Dank erstmal für die schnellen Antworten und den warmen Empfang im Forum. Wie Herr Billet schon richtig vermutet habe ich mich schon länger mit Heraldik beschäftigt, wobei mein Umfeld dieses Interesse nicht teilt. Hier werde ich eher mit Sprüchen wie:" Er und seine Wappen wieder" oder "Das is...
von R1126
04.11.2008, 10:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Skepsis, Ablehnung gegenüber Heraldik
Antworten: 9
Zugriffe: 3761

Skepsis, Ablehnung gegenüber Heraldik

Grüß Gott, ich bin neu hier. Ich habe eine Frage an die hier aktiven Heraldiker und heraldisch Interessierten. Bei der Beschäftigung mit der Heraldik begenet man nicht immer nur Interesse und Aufgeschlossenheit, sondern manchmal auch Befremden und Sepsis, vielleicht sogar Ablehnung. Mich interessier...