Die Suche ergab 385 Treffer

von R1126
29.05.2017, 21:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Frank-Walter Steinmeier?
Antworten: 11
Zugriffe: 3347

Re: Familienwappen Frank-Walter Steinmeier?

Ich weiß es nicht, aber es würde mich wundern.

Viele Grüße
Ralf
von R1126
19.05.2017, 18:40
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Dänische Wappenbücher
Antworten: 8
Zugriffe: 5136

Re: Dänische Wappenbücher

Eine Augenweide - danke! Das gehört eigentlich ins goldene Archiv, oder?

Viel Spaß in Schweden!
Ralf
von R1126
07.05.2017, 15:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Blason
Antworten: 11
Zugriffe: 2851

Re: Blason

geht "braunes" Haar überhaupt?

Ich würde das Wesen als Meerweib und Meerjungfrau (wegen des offenen Haars) bezeichnen.
Muss die purpur gefütterte Krone auf der Spitze des Zepters auch blasoniert werden?

Viele Grüße
Ralf
von R1126
26.04.2017, 21:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ein NEUES Wappen für B.-W. :?:
Antworten: 4
Zugriffe: 1551

Re: Ein NEUES Wappen für B.-W. :?:

... und es soll auch bitte Kunst bleiben. Jede dieser Darstellungen hat einen genügend
großen Abstand zu allem, was man als Heraldik bezeichnen kann. Einige dieser
Bilder sind jedoch pfiffig.

Viele Grüße
Ralf
von R1126
17.04.2017, 21:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frohe Ostern
Antworten: 32
Zugriffe: 7753

Re: Frohe Ostern

Frank Martinoff hat geschrieben:
dieses passt sehr gut zu diesem Feiertag!
Was ist mit "after Christianity" gemeint?
von R1126
16.04.2017, 11:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frohe Ostern
Antworten: 32
Zugriffe: 7753

Re: Frohe Ostern

Auch ich wünsche allen ein frohes
Osterfest und etwas Zeit um zur Ruhe zu
kommen. Ich hoffe der ein oder andere
hat trotz den durchwachsenen Wetters
die Chance ein bisschen Frühling zu
erleben.

Viele Grüße
Ralf
von R1126
29.03.2017, 20:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hoffnung für ein geeintes UK ...?
Antworten: 4
Zugriffe: 1629

Re: Hoffnung für ein geeintes UK ...?

Nun, eine Münze - auch wenn sie so hübsch ist wie diese - wird sicher nicht für einen Meinungsumschwung sorgen. Weder in die eine noch in die andere Richtung. Wenn die Schotten sich für die Unabhängigkeit entscheiden, wünsche ich ihnen von Herzen Glück. Wenn sich sich dagegen entscheiden, ebenso. Ob...
von R1126
27.03.2017, 22:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldische Darstellung des Stechhelms
Antworten: 16
Zugriffe: 4396

Re: Heraldische Darstellung des Stechhelms

In der Profildarstellung (nach herald. rechts gerichtet) würde ich von einer sichtbaren Atemöffnung abraten. Wenn überhaupt Atemöffnungen, dann auf der rechten Seite des Helms (die man nur bei der Frontal- oder "gespiegelten" Darstellung sieht). Die Lanze würde beim Gestech auf die linke Körperhälft...
von R1126
25.03.2017, 17:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Meinungen zu Wappenentwurf
Antworten: 58
Zugriffe: 16034

Re: Meinungen zu Wappenentwurf

Ich habe mal eine hastig kolorierte Bleistiftskizze gemacht. Das Schellenkraut ist mit Blüten versehen und den Bord habe ich weggelassen. Die Bewehrung des Löwen und seine Krone habe ich in Anlehnung an die Blüten golden tingiert. Vielleicht hilft die Skizze bei der erfolgreichen Weiterentwicklung. ...
von R1126
14.03.2017, 20:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: 99% ohne Führungsberechtigung
Antworten: 20
Zugriffe: 4498

Re: 99% ohne Führungsberechtigung

"Es gibt ein Wappenrecht, wonach das eben nicht statthaft ist." Hmmm... Es gibt ein Wappenrecht? Ich würde mich nicht trauen zu sagen, es gäbe ich Deutschland ein Wappenrecht. Ein solches Wappen zu führen ist nicht statthaft - ja, das schon. Die 99% überraschen mich auch etwas. Einen hohen Prozents...
von R1126
04.03.2017, 20:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen mit Krone und Wulst
Antworten: 40
Zugriffe: 8892

Re: Wappen mit Krone und Wulst

Tha sin glè mhath!
von R1126
04.02.2017, 21:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen in Wappenrolle?
Antworten: 22
Zugriffe: 5349

Re: Wappen in Wappenrolle?

Hallo Herr Duke, das Wappen zu einer Familie Finck von Finkenstein, das ich kenne sieht ganz anders aus. Es zeigt im blauen Schild zwei voneinander abgewendete, gesichtete Mondsicheln, darüber einen Stern. Die Helmzier zeigt die gleichen Symbole. Vielleicht gehört das Wappen auf dem Ring zu einer an...
von R1126
28.12.2016, 21:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie Düing
Antworten: 5
Zugriffe: 1593

Re: Wappenstiftung Familie Düing

Die Ideen, den Herkunfts- und Wohnort im Wappen darzustellen sind legitim. Insbesondere wenn von einer so langen Ortsansässigkeit ausgegangen werden kann! Der erhalten gebliebene Teil des ehemaligen Rufnames ist der "diot"-teil (aus dem Volk, etc.) und wäre meiner Meinung nach vorrangig zu behandeln...
von R1126
22.12.2016, 00:01
Forum: Goldenes Archiv
Thema: heraldischer Adventskalender
Antworten: 137
Zugriffe: 45859

Re: heraldischer Adventskalender

Auch von mir etwas zur Winter-Sonnenwende: http://www2.pic-upload.de/img/32337317/2016-12-20-Thomas.jpg Der goldene (Licht-)Strahl durchschneidet die längste Nacht des Jahres und leitet das schwächer werden der lebensfeindlichen Aspekte der Jahreszeit ein (Lindwurm). Die Helmzier zeigt den "ungläubi...
von R1126
14.12.2016, 22:50
Forum: Goldenes Archiv
Thema: heraldischer Adventskalender
Antworten: 137
Zugriffe: 45859

Re: heraldischer Adventskalender

Ich finde in die Adventszeit passt das Wappen der schweizer Gemeinde Engelberg sehr gut. Der Engel scheint tatsächlich zu sagen:"Fürchtet Euch nicht, den siehe, Euch ist heute der Heiland geboren!" - auch wenn das natürlich eher zu Weihnachten selbst gehört. http://www2.pic-upload.de/img/32296298/20...