Die Suche ergab 823 Treffer

von Padberg Evenboer
02.08.2005, 16:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: wappen
Antworten: 11
Zugriffe: 5550

Das Buch hatte nur eine sehr geringe Auflage - unter 1.000 Stück und es wurde in Teillieferungen ungebunden ausgliefert. Soweit ich weiß gibt es in Deutschland nur noch sehr, sehr wenige komplette Exemplare. Maximal 7 bis 10, schätze ich, davon sind 4 in öffentlichem Besitz. Das Buch dürfte also in...
von Padberg Evenboer
02.08.2005, 15:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenerstellung
Antworten: 134
Zugriffe: 61039

Statt Mühle vielleicht doch besser ein anderes Symbol. Ein Mühleisen wie Herrn Waas vorgeschlagen hat oder ein Mühlenstein.MfG,K. Padberg Evenboer
von Padberg Evenboer
31.07.2005, 17:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ausstellung der heraldische Kunst
Antworten: 2
Zugriffe: 2011

Das obere Thema ist von mir eingetragen.Manchmal passiert es mir das ich mein alte Benutzername verwende.
von Padberg Evenboer
29.07.2005, 22:18
Forum: Goldenes Archiv
Thema: Heraldik im 14. Jahrhundert
Antworten: 9
Zugriffe: 29457

Vielen Dank meine Herren,Die ganze Liste umfasst jetzt 154 Eintragungen bis 1500. Von dieser Eintragungen ist mir Entstehungszeit, Inhalt, Besitzer und Vorbesitzer, Literatur usw. bekannt. Von 64 dieser Wappenbücher, Wappenrollen, Wappenfriesen, etc. kenne ich denn Inhalt genau. Mehr als die Hälfte ...
von Padberg Evenboer
29.07.2005, 19:55
Forum: Goldenes Archiv
Thema: Heraldik im 14. Jahrhundert
Antworten: 9
Zugriffe: 29457

Gerne geschehen.
von Padberg Evenboer
29.07.2005, 17:58
Forum: Goldenes Archiv
Thema: Heraldik im 14. Jahrhundert
Antworten: 9
Zugriffe: 29457

Hier eine Liste der Wappenbücher im Heiligen Römischen Reich des 14. Jh.: 1. Wappenrolle Ostflandern (1297)2. Große Heidelberger Liederhandschrift (Ende 13.-Anfang 14. Jh.)3. Sachsenspiegel (1300-1375)4. Weingartner Liederhandschrift (Anfang 14. Jh.)5. Wappenbuch Montjoie-Chandon (Anfang 14. Jh.)6. ...
von Padberg Evenboer
11.07.2005, 17:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Order of King Richard Lionhard of Jerusalem
Antworten: 1
Zugriffe: 1484

Order of King Richard Lionhard of Jerusalem

http://www.maa-i.com/knight/Order of King Richard Lionhard of Jerusalem.Begegnen wir hier doch das Wappen des Holländischen Königshaus von Oranien-Nassau. Nicht "Je Maintiendrai", aber "Coeur de Lion" als Wappenspruch.Unerhört!MfG,K. Padberg Evenboer
von Padberg Evenboer
06.07.2005, 16:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: wappen Zeppenfeld
Antworten: 18
Zugriffe: 11384

Das Wappen Zeppenfeld ist verzeichnet bei Spießen:"Christoph Zeppenfeld, Konsul zu Olpe (ob adelig?) führte nach einem Grabstein: In Rot eine goldene Krone, durch welche ein goldene Pfeil schrägrechts gesteckt ist. Helm gekrönt; der Pfeil schräglinks gestellt."
von Padberg Evenboer
06.07.2005, 15:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen "von zur Mühlen" und andere aus Wes
Antworten: 17
Zugriffe: 8838

Mit genealogischen Fragen soll man ein anderes Forum auswählen.Sie können mir aber auch mailen: k.padbergevenboer@planet.nlIm. Archiv der Stadt Warendorf gibt es mehrere Urkunden über den Familien Rensinck, Hudepol, Zumnorde und Rolevinck.07.05.1376 - Unter den Zeugen: Gherd Rensinc, Bürgermeister.1...
von Padberg Evenboer
06.07.2005, 10:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Padberg (Kierspe)
Antworten: 8
Zugriffe: 4191

Vielen Dank Herrn Waas!In den Niederlanden heißt dieses Wogenfeh oder Wolkenfeh anders: 'antiek vair'.
von Padberg Evenboer
06.07.2005, 07:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Padberg (Kierspe)
Antworten: 8
Zugriffe: 4191

Vielen Dank Herr Waas.Frage:Wie soll der Beschreibung aussehen?1. In Gold zwei Balken mit Feh.oder:2. In Gold zwei Balken durch einen Wolkenschnitt geteilt, oben silbern unten blau.oder:3. Viermal geteilt, der 1. und 3. und 5. Balken golden, der 2. und 4. Balken durch einen Wolkenschnitt geteilt, ob...
von Padberg Evenboer
05.07.2005, 18:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Padberg (Kierspe)
Antworten: 8
Zugriffe: 4191

Sehr geehrter Herr Lenz,Das Wappen ist von einer Verwandten. Er hat mir gefragt es zu 'prüfen'.Vielen Dank für die Bemerkung der blauen Schwungfedern.MfG,K. Padberg Evenboer
von Padberg Evenboer
05.07.2005, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Padberg (Kierspe)
Antworten: 8
Zugriffe: 4191

Deutsch ist nur meine Zweitsprache.Anders gesagt: Seht das Wappen gut aus? Kann es verbessert werden?MfG,K. Padberg EvenboerM.d.H., M.d.KNGGW., M.d.SHG.
von Padberg Evenboer
05.07.2005, 14:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen "von zur Mühlen" und andere aus Wes
Antworten: 17
Zugriffe: 8838

Gibts es noch Richtlinien zu den Farben und dem Helmzeichen des Hudepol-Wappen?
Nicht im Wappenbuch von Spießen. Das Wappen ist von einem Siegel nachgebildet worden.MfG,K. Padberg Evenboer
von Padberg Evenboer
05.07.2005, 11:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Padberg (Kierspe)
Antworten: 8
Zugriffe: 4191

Wappen Padberg (Kierspe)

Hier ein Wappen Padberg der Stamm Kierspe. Das Wappen existiert schon einige Jahrzehnte in dieser Familie und ist abgeleitet von das Stammwappen der bürgerlichen Padbergs. Die Familie gehört dem Familienverband Padberg an.Ist das Wappen richtig abgebildet?Gerne Verbesserungsvorschläge. http://home.p...