Die Suche ergab 823 Treffer

von Padberg Evenboer
14.10.2011, 17:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Jakobus Grünvogel hat geschrieben:Somit scheinen die Cordes de Wattripont damals auch nicht ganz unwichtig gewesen zu sein.
Die Familie (Cordes) de Watripont gehörte zum Uradel.
von Padberg Evenboer
13.10.2011, 15:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

http://books.google.de/books?id=0XwYyjc ... rs&f=false

Der Genealogie der Familie Cordes de Watrupin ist sehr weitläufig. Hier ein 'Adoptif-Zweig".
von Padberg Evenboer
11.10.2011, 18:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Das Wappen Wattripont dürfte doch wohl in der Familie des Neuen Herrn le Vaillant weitergeführt worden sein? sollte man dann nicht dort nach einem Bezug suchen? Stimmt. Ich hatte es schon geschrieben aber mein Deutsch reicht leider nicht aus. Das Wappen Watripont ist in der Familie Le Vaillant weit...
von Padberg Evenboer
10.10.2011, 21:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Vielen Dank für den Hinweis. Herr von Roy hat aber ein Beispiel in einem früheren Beitrag gebracht Bei mir steht da etwas anderes als Joachim geschrieben hat. Es handelt sich warscheinlich um ein Mitglied der Familie Cordes de Watripont, auch Cordes-Watripont, Cordes dit Watripont, oder Cordes gena...
von Padberg Evenboer
10.10.2011, 21:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Vor allem in der Familie Cordes de Watripont sehen wir häufig den blauen Turnierkragen.
von Padberg Evenboer
10.10.2011, 20:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Jakobus Grünvogel hat geschrieben:Warum kann denn Hoen oder Huyn nicht sein?
Ich habe in meine Sammlung keine (niederländische) Hoen oder Huyn gefunden mit dieses Wappen.
von Padberg Evenboer
10.10.2011, 20:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

In Eile: Die BERINGHEN führen im silbernen Schild drei s c h w a r z e aufgerichtete, krähende Hähne ("hardis et chantants"). Beringhen = d'argent a trois coqs de sable, membre de gueules. Ich habe die noch nicht krähend gesehen, aber das liegt wohl in der Natur dieser Vögel. ;-) Ein Wappen mit dre...
von Padberg Evenboer
10.10.2011, 17:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - zwei steigende rote Löwen mit drei blauen Hähnen
Antworten: 110
Zugriffe: 36005

Das Wappen Le Vaillant ist quadriert mit Watripont und nicht mit Le Cocq. 1-4 in Rot ein goldene Sonne; 2-3 Watripont. http://gatheringleaves.org/gldata-o/p1344.htm Auf dieser Site wird nur eine Stammreihe gezeigt, der Genealogie ist etwas umfassender. z. B. Casimir de Sars de Solmon, Recueil de gén...
von Padberg Evenboer
01.07.2011, 14:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Grabstein
Antworten: 8
Zugriffe: 4445

Die dreifach dargestellte heraldische Figur nennt man übrigens "Maueranker" Dies sind keine Maueranker sondern Säulen, wie man die bei die Familien Zuylen (Gelre/Utrecht), Budel (Kleve) und Beusichem (Holland) antrift. Zuylen liegt hier wohl am meisten vor der Hand. Die Lilie seht mann bei Kriekenb...
von Padberg Evenboer
08.02.2011, 12:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Duschers v. Wadelingh
Antworten: 6
Zugriffe: 3356

Ich denke es handelt sich um eine Verhaspelung der 'Truppen von Walraven", oder Walram von Mörs.
von Padberg Evenboer
06.02.2011, 14:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Duschers v. Wadelingh
Antworten: 6
Zugriffe: 3356

rekem hat geschrieben:Vielleicht kommt man so dem Werner Mordbrenner D.v.W. auf die Schliche, etwa spät aber immerhin.
LOL

Ich habe es auch schon vergebens versucht!
von Padberg Evenboer
30.01.2011, 12:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Selbach Ahnen vor 1400
Antworten: 7
Zugriffe: 5081

AHNENPROBE

1. Christiaan v. Selbach zu Crottorf (und Zeppenfeld), urk. 1422-1459, +1467
00 12. März 1422 Katharina v. Hatzfeld, 1422, Tr. Gotfrieds der Ruwen und Lutgard von Erfurtshausen.
von Padberg Evenboer
24.01.2011, 16:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen um 1400 - Crainstein
Antworten: 7
Zugriffe: 3867

Absolut fabelhaft deiner neueste Kreation !
von Padberg Evenboer
16.01.2011, 14:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welches Wappen trägt dieser Ring? 2. Versuch
Antworten: 5
Zugriffe: 2556

Ich hatte die Parallel-Faden nicht gelesen !
von Padberg Evenboer
15.01.2011, 21:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welches Wappen trägt dieser Ring? 2. Versuch
Antworten: 5
Zugriffe: 2556

Jetzt gebrauche ich meine Fantasie:
Ein Stier mit ein Ring in den Nüstern.
LOL

Dasselbe Bild auch als Helmzier.

Bild