Die Suche ergab 1403 Treffer

von GM
05.12.2018, 23:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

Zur Abwechslung mal ein anderer "Klaus": Nicht der aus Myrna, sondern der aus Kues - Nicolaus Cusanus.
Mit Familiennamen Cryfftz (Krebs) - na logisch :wink:

Bild

Volle Stiefel und schönen 6. Dezember :D
von GM
05.12.2018, 13:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

Eigentlich müssten die Bäume ja dann statt eines Sterns ein kleines Adelskrönchen tragen - noblesse oblige :wink: .
von GM
05.12.2018, 11:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

... selbst in den Wald zu gehen und einen Weihnachtsbaum zu schlagen, natürlich nur mit Genehmigung des Forstbeamten. ... In Düsseldorf öffnet der Graf von Spee http://www.greis-maibach.de/her/Spee.png seine Wälder für derlei Aktivitäten. Wird auch von unserer Familie gerne gemacht :D . http://www....
von GM
02.12.2018, 23:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

3. Dezember 1740 - Papst Benedikt XIV. begründet in der römisch-katholischen Kirche die Tradition der Enzykliken. Ob aus allen dieser seither verfassten Lehrschreiben tatsächlich - wie hier suggeriert - ein Bäumchen der Erkenntnis sproß, wird nicht von allen Zeitgenossen als gesichert angesehen. htt...
von GM
02.12.2018, 22:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

Jochen hat geschrieben:
02.12.2018, 17:58
Hmmmm.... I seem to remember that the bee could also have been a bumblebee... And the Duchess WAS built on generous lines.... respectfully speaking.... :shock: :shock: :shock:
This depiction seems to support your impression.

Bild
von GM
02.12.2018, 17:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 11530

Re: Heraldischer Adventskalender

Berlingo hat geschrieben:
02.12.2018, 11:54
...in der Helmzier im Wappen der Cathedral Church of the Advent ...
Na, wenn das mal nicht die Mitra ansengt ... 😎

Sehr schöne Beiträge bisher! Freut man(n) sich schon auf morgen 😄.
von GM
30.11.2018, 17:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1493

Re: Familienwappen Brandes

Ist doch aber schön, wenn Menschen mal nicht beratungsresistent sind :wink: .
von GM
27.11.2018, 10:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Jahrestag von Heraldik im Netz
Antworten: 10
Zugriffe: 1374

Re: Jahrestag von Heraldik im Netz

Jochen hat geschrieben:
27.11.2018, 09:49
... Hmmmm... ich kann alle Felder Personen zuordnen, bis auf eines, unten (heraldisch) links, also "in Grün, besät mit Löwen, ein Doppelsparren, alles Gold"....
Das ist das „Gedenkfeld“ 😎.
Doppelsparren = M = röm. Tausend 😉.
von GM
26.11.2018, 22:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Jahrestag von Heraldik im Netz
Antworten: 10
Zugriffe: 1374

Re: Jahrestag von Heraldik im Netz

Long time passing - 2005 gab's schon das 1000. Mitglied ...

Seinerzeitiger Gedenkschild :wink:

Bild
von GM
24.11.2018, 11:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1493

Re: Familienwappen Brandes

... Aber heute kann doch jeder, ein Wappen erstellen, bzw. sich dabei auch kostenfrei unterstützen lassen. Die Eintragegebühren der Wappenrollen stellen keine nennenswerte finanzielle Hürde da. Das werden aber die wenigsten wissen und solche „Wappenverkäufer“ nutzen natürlich diese Unwissenheit. Je...
von GM
22.11.2018, 17:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 9538

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Sehr schön!
von GM
21.11.2018, 17:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 9538

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Berlingo hat geschrieben:
21.11.2018, 16:34
... Damit ist klar, dass man die Figur nicht 1-zu-1 in ein neues Wappen kopieren kann ...
Gott bewahre! In solchen Fäden geht es doch um Visualisierungen von Ideen, nicht um Wappenaufrisse. Das würden die „Profis“ ja ansonsten auch übel vermerken 8) .
von GM
21.11.2018, 15:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 9538

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Berlingo hat geschrieben:
21.11.2018, 11:50
... Hmm ... ich dache, dass wäre der Kerberos von Volborth (Quelle: Fabelwesen der Heraldik in Familien- und Städtewappen, S. 62)? :o
Na klar, stand doch auch so im Text.
von GM
20.11.2018, 19:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 9538

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Die Diskussion ist ja ein bisschen theoretisch. Aufrisse eines künftigen Röttger-Wappens entstehen doch nicht aus dem Nichts, sondern i.d.R. Im Auftrag des Stifters. Der „heuert“ einen Heraldiker an, das Wappen zu zeichnen. Und kann dabei natürlich Wünsche bzgl. der Ausführung äußern, u.a. was die D...