Die Suche ergab 33 Treffer

von Der Liebesberger
10.05.2007, 12:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappensagen
Antworten: 5
Zugriffe: 3382

Die Isenburger Grafen haben zwei schwarze Balken auf weißem Untergrund. Die Sage existiert, dass der Urahn der Familie ein Köhler gewesen sei. Eines verschneiten Wintertages hatte sich Kaiser Barbarossa in seinen Wäldern verirrt und stieß auf diesen Köhler, der ihm mit seinen russgeschwärzten Finger...
von Der Liebesberger
27.03.2007, 16:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familie Lixfeld,
Antworten: 4
Zugriffe: 3168

Eine Familie von Lixfeld ist auch 3 Stunden nordwestlich von Gladenbach belegt. Der Ort bildete mit Frechenhausen, Gönnern, Simmersbach und Oberhörle das Gericht Lixfeld. Die Familie von Lixfeld war von Sayn-Wittgenstein mit dem Zentgericht zu Lixfeld belehnt, und stand mit den Doring in Ganerbschaf...
von Der Liebesberger
23.03.2007, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Grafen von Katzenelnbogen um 1270
Antworten: 3
Zugriffe: 2697

Ich bin immer davon ausgegangen, dass ein steigender Löwe, der den Betrachter anschaut nicht als leopardierter Löwe sondern als gelöwter Leopard bezeichnet wird. Wird auch so in den Büchern der Familie von Liebesberg so erwähnt, von denen man ausgeht, dass sie von den Grafen von Katzenelnbogen absta...