Die Suche ergab 67 Treffer

von Darius Stys
11.10.2006, 13:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Hallo Herr Reuther,

ich stimme ihnen da vollkommen zu. Es ist jedoch offenbar so, wie schon Herr Theising angedeutet hat, dass ein Erzbischof verpflichtet ist ein persönliches Wappen zu führen, auch wenn es nur einen Monat war. :wink:
von Darius Stys
11.10.2006, 13:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

@ A.Jacob Danke für das Einstellen und auch Herr Kurzmeier. Ich glaube auch, dass das Erzbischöfliche Wappen nur aus rein formalen Gründen aufgerissen wurde, da er nach der Bischöfsweihe (28. Mai 1977) schon im nächsten Monat (27. Juni 1977 ) zum Kardinal ernannt wurde. ..übrigens Glückwunsch zu dem...
von Darius Stys
11.10.2006, 12:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Oder ist es so, dass schon oft Priester ein persönliches Wappen führen? Denn laut den Regeln des "The Code of Canon Law" , muss einem Priester zum Versiegeln von Behältnissen, wie Briefe, Schacheln, Schränke, Türen oder Gräbern ein Siegel zur Verfügung stehen. Meinen Sie den CIC (Codex Iuris Canoni...
von Darius Stys
11.10.2006, 12:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Na also, da isset ja... :wink: Etwas anders sieht es bei den Würdenträgern aus, die zur Wappenführung verpflichtet sind. Die meinte ich ja. Ab welchem Rang darf denn ein Theologe in der katholischen Kirche sein persönliches Wappen zum Siegeln nutzen? Erst wenn er zum Bischof geweiht wird? Oder dürf...
von Darius Stys
09.10.2006, 20:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Ein kirchliches Rangzeichen für einfache Priester war mir bekannt, - aber wie verhält es sich mit dem Führen? Ist das nur ein privates Wappen mit dem Rangzeichen eines Priesters? Oder darf dieser damit im kirchlichen Gebrauch siegeln?
von Darius Stys
09.10.2006, 19:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Ja im Chor befindet sich das Erzbischofswappen von Jospeh Ratzinger.
Leider ist der Dom Zu Unser lieben Frau (Frauenkirche) in München noch nicht online zu besichtigen. Interessant wäre aber auch, ab welchem Rang in der katholischen Kirche ein persönliches Wappen erlaubt ist.
von Darius Stys
09.10.2006, 19:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Ich fand es erstaunlich, dass es so schwer ist diese Wappenabbildungen im Netz zu finden! Auch von der Seite des Erzbistum Freising und München scheinen die älteren Wappenabbildungen verschwunden zu sein. Ich finde es schade, dass offenbar nur geringe Bedeutung persönlichen Wappen in der katholische...
von Darius Stys
09.10.2006, 19:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Geschichte der Heraldik
Antworten: 19
Zugriffe: 10295

Hallo Herr Waas, ich finde es auch auch sehr schade, dass das Buch "Einführung in die Heraldik" von Filip von den heraldischen Vereinen nicht weiter empfohlen wird, auch wenn ein alter heraldischer Verein "Zum Kleeblatt " dieses zeitweise auch empfohlen hat! Es ist sicher ein gutes Buch und einfach ...
von Darius Stys
08.10.2006, 16:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Geschichte der Heraldik
Antworten: 19
Zugriffe: 10295

Re: Geschichte der Heraldik

Die Namen der als Quelle genannten Autoren klingen Englisch, daher muss man sich wohl nicht wundern, wenn kaum jemand ihre Ansichten kennt und so kein Widerspruch erhoben wird. Und auch wenn in den heraldischen Vereinen hinter geschlossener Tür Kritik geäußert wird, dann dringt diese kaum an die Öff...
von Darius Stys
08.10.2006, 14:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Geschichte der Heraldik
Antworten: 19
Zugriffe: 10295

Das beste an diesem Beitrag fand ich nach flüchtigem Überfliegen den Leitspruch von Tekker " Jeder sollte ein Wappen haben". Und auch wenn dieser Beitrag mit vollem Segen der Heraldiker der HGW, unter anderem auch Herr Billet, ausgestattet sein sollte, kommt mir das Ganze etwas komisch daher. Einen ...
von Darius Stys
08.10.2006, 10:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

http://dispatch.opac.d-nb.de/DB=4.1/SET=1/TTL=1/SHW?FRST=6 Per Fernleihe bestellen und nachschlagen! Ehe wir hier weiter rumrätseln und uns in Vermutungen ergehen, warte ich erst einmal auf das Buch. Um welches Buch handelt es sich denn? Wenn man auf ihren Link klickt öffnet nur eine leere Suchmaske.
von Darius Stys
08.10.2006, 09:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Anfangszeitpunkt der Führung:

Aufgrund des in dieser Art dargestellte Freisinger Mohren (Feld 1 und Feld 4)
würde ich dieses Wappenschild auf die Ernennung zum Erzbischof datieren.
Denn diese Darstellung scheint typisch für die Wappen von Erzbischöfen von München und Freising.
von Darius Stys
08.10.2006, 09:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

in Feld 3 geteilt durch blau und silber eine Muschel in wechselende Tinkturen Blau und Gold. Meiner Ansicht nach kann man das nicht so ausdrücken. Verwechselte Tinkturen sind nur dann solche, wenn sie wirklich verwechselt sind. Dann hätte die Muschel oben in Silber und unten in Blau erscheinen müss...
von Darius Stys
08.10.2006, 08:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Eine, wenn auch kleine Abbildung gibt es hier: http://www.vaticanhistory.de/vh/html/body_vita.html Oh, je! Feld 2 Goldener Bär mit silbernem Päckchen auf blauem Grund. Feld 3 Von Blau und Silber geteilt. Eine Muschel, nicht etwa in verwechselten Farben, sondern oben blau und unten golden. Da hat He...
von Darius Stys
08.10.2006, 08:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was führte er im Schilde? Joseph Ratzinger
Antworten: 40
Zugriffe: 31428

Eine, wenn auch kleine Abbildung gibt es hier: http://www.vaticanhistory.de/vh/html/body_vita.html Danke Herr Theising, das Kardinalswappen hätten wir demnach: in einem gevierten Schild, in Feld 1 und Feld 4 in gold der Freisinger Mohr und in Feld 2 in blau ein Korbinianbär und in Feld 3 geteilt du...