Die Suche ergab 4865 Treffer

von Claus J.Billet
18.01.2005, 09:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Buchdrucker und Schriftsetzer
Antworten: 4
Zugriffe: 6554

Soweit ich informiert bin:Wenn Sie Mitglied der Innung (Zunft) sind steht dem nichts im Wege ! :)Sie sollten aber zur Sicherheit bei Ihrer Innung um Erlaubnis bitten.
von Claus J.Billet
18.01.2005, 09:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei Entwurf
Antworten: 68
Zugriffe: 57562

...den Vorschlag der Herrn Theising und Ossowskiunterstütze ich ebenfalls ! :)Sparren mit den Münzen ein klein wenig vergrößern !
von Claus J.Billet
17.01.2005, 20:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Edenbergerwappen gefunden
Antworten: 3
Zugriffe: 4951

In der Sammlung "Armorial Gènèral" von Rietstapist ebenfalls k e i n Wappen " Edenberger" verzeichnet.
von Claus J.Billet
17.01.2005, 10:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappengestaltung
Antworten: 28
Zugriffe: 24040

Mode ?

hüstel... Wenn ich mich hier mal kurz einklinken darf.......auch ich möchte hier Herrn Mast wiedersprechen, ..sorry!Wappen haben eine Aussage die auf Tradition verweisen !Die Tradition der Familien, der Geschlechter !Was soll eine zukünftige Generation mit einem Wappen in dem eine... ähem ...Sturzh...
von Claus J.Billet
16.01.2005, 22:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappengestaltung
Antworten: 28
Zugriffe: 24040

hm...

Ein Wappen soll gewissen heraldischen Regeln entsprechen.Alles andere ist ansonsten kein Wappen, sondern ein eben anders geartetes und gestaltetes Schild.(z.B. Firmenschild ) :)Lesen Sie bitte mal hier auf Seite 1:Eine Einführung in die Heraldik
von Claus J.Billet
16.01.2005, 20:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Recherchierbare Forumsbeiträge
Antworten: 6
Zugriffe: 7052

...na sowas !

Da bin ich ja "geplättet"! :oops:Da macht sich "Google" tasächlich die Mühe und speichert alles ab ? Sogar Gästebüchereinträge ! :lol:Also...um ehrlich zu sein, mir ist es egal!Was ich ..hüstel..."verbrochen" habe, kann ruhig jeder lesen. :lol:
von Claus J.Billet
16.01.2005, 17:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei Entwurf
Antworten: 68
Zugriffe: 57562

Hört sich gut an ! :)Man müßte es sehen ! :lol:
von Claus J.Billet
14.01.2005, 18:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Lob!
Antworten: 3
Zugriffe: 5198

schmunzel....

Diesem wohlverdienten Lob meiner geschätzten Vorredner möchte ich mich voll und ganz anschließen !Wenn es Christian Ader nicht gäbe.... man müßte ihn direkt ...äh....Erfinden ! :D :D
von Claus J.Billet
14.01.2005, 17:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen auf Messe
Antworten: 15
Zugriffe: 16901

hm....

@ Herrn Olaf Geratz....und andere Leser!Sehr geehrter Herr Geratz,selbstverständlich steht es Ihnen frei sich selbst ein Urteilüber diese oder jene Wappenrolle zu bilden.Allerdings finde ich es schon mehr als vermessen, so einfach pauschal die zweifelsfrei vorhandene Sachkunde diesem Verein abzuspre...
von Claus J.Billet
14.01.2005, 06:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen auf Messe
Antworten: 15
Zugriffe: 16901

Seriöse heraldische Vereine...

hm...nachdem hier mit wohlgesetzten Worten so kräftige Empfehlungen für "Pro-Heraldica" ausgesprochen werden, darf ich evtl. hier auch andere sehr empfehlenswerte Heraldische Vereine nennen die Ihnen bei der Neugestaltung Ihres Familienwappens behilflich sein werden:http://www.westfalen-heraldik.de/...
von Claus J.Billet
11.01.2005, 17:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bedeutung der Richtung der Schwertspitze
Antworten: 3
Zugriffe: 6009

hm...

..ich würde mal sagen, das einzigste Wappen was zu sehen ist...ist in der Schildmitte das bayerische Rautenwappen !. :DAlles andere ist ein...hüstel..Vereinsschild. :oops:Nix gegen den SEK....aber die Jungs haben besseres verdient ! :lol:
von Claus J.Billet
11.01.2005, 14:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Napoleonische Heraldik, Gnadenakte usw.
Antworten: 4
Zugriffe: 6489

Napoleonische Heraldik....

hm...evtl. ist hier etwas dabei ?http://www.memodoc.com/cadre.htm :idea: :?:
von Claus J.Billet
10.01.2005, 22:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bedeutung der Richtung der Schwertspitze
Antworten: 3
Zugriffe: 6009

Dies dürfte im wesentlichen immer an der Auslegung des Wappenstifters liegen.Ich kenne den ausspruch:Schwertspitze nach oben: Kämpfende Einheit,Schwertspitze nach unten: Beschützende Einheit. :)Wobei dies aber keineswegs bindend sein dürfte !
von Claus J.Billet
10.01.2005, 22:19
Forum: Goldenes Archiv
Thema: Tingierung für Glas
Antworten: 9
Zugriffe: 25475

hm...warum alles noch komplizierter machen ?Die gegebenen Tinkturen müßten doch eigentlich reichen ! :?:
von Claus J.Billet
22.12.2004, 12:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Forumstruktur
Antworten: 10
Zugriffe: 10312

schmunzel...

Christian Ader, sowie alle Mitglieder...Gäste, Freunde und Interessierte dieser hervorragenden Seite,Euch allen einFrohes Weihnachtsfest !und einen gesunden und guten Rutsch ins Jahr 2005 !und auf eine glückliche und gute Zusammenarbeit ! :D :D

Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzrichtlinie
cron