Die Suche ergab 464 Treffer

Zur erweiterten Suche

von derkleinefux
06.02.2006, 15:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Also, rot mach ich als samtene Innendecke dunkler.

Noch eine Frage zu den beiden Schildhaltern. Inwieweit müssen die auf dem Spruchband stehen? Jetzt stehen sie zwar mit einem Bein drauf, das zweite berührt nur, es ist aber kein fester "realistischer" Stand.
von derkleinefux
06.02.2006, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Ist es statthaft, verschiedene Schattierungen einer Farbe zu nehmen, hier Rot. Dachte es gibt immer nur eine...
von derkleinefux
06.02.2006, 12:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Helm und Decken solltest du nochmal überarbeiten. Insbesondere die Linien an der Innenseite "stören". Der Wulst erscheint mir etwas zu "klobig". Ja, das seh ich ein. Hatte da auch von Anfang an (vor Jahren leider schon gewählt), schlechte Vorlage. Nach wie vor bin ich ein Freund der 3:2:3-"Regel", ...
von derkleinefux
06.02.2006, 12:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Klar steht im Spruchband was drin. Bin noch nicht technisch in der Lage dazu, aber da ist Abhilfe schon in Sicht. Was heißt Oberwappen gefälliger? Der Übergang zw. Helm und Michael gefällt mir auch nicht so, aber das Vorbild wo der Engel her ist, macht es auch ohne z.B. Krone. Eule und Rose einfache...
von derkleinefux
06.02.2006, 00:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Hab jetzt mal versucht, mein Entwurf einzustellen: Was sagt die "Fachwelt"? Gevierter Schild, 1 und 4 silber, 2 und 3 schwarz. In den Feldern in wechselnder Tinktur Adler, rotbewert und bezungt, Eule, Rose und Kreuz. Silbern-schwarzer Helmmantel und -Wulst. Mittig sitzender Spitzhelm mit goldenem Ha...
von derkleinefux
02.02.2006, 18:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Wappen senden?

Liebe Fachmänner, ich habe jetzt "meinen" Wappenentwurf soweit fertig. Kann ich ihn einem der Admins / Fachmänner schicken, damit er ihn hier postet. Bin dazu nicht in der Lage. Wenn ja, in welcher Größe (Pixel) soll ich ihn max. senden? Besten Dank schon jetzt. In einem solchen Faden sollte ja der ...
von derkleinefux
02.02.2006, 13:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Nur eine kleine Frage
Antworten: 18
Zugriffe: 6420

@ Herr Boehm

abgesehen von den rein formalen Mindestvoraussetzungen und der Gebühr, dem "Antrag" hätte dann ja auch noch stattgegeben werden müssen.

Also der "Adel" scheint mir immer mehr in weite Ferne zu rücken.

D. Kirschner
von derkleinefux
02.02.2006, 11:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Nur eine kleine Frage
Antworten: 18
Zugriffe: 6420

Es könnte sein, da er 1757 geboren worden war, dass er um 1775 seine Ausbildung dort begann Bin hier über folgendes gestolpert: Nach der Verordnung des römisch-deutschen Kaisers vom 12. Januar 1757 (erneuert am 16. April 1811) durfte jeder Offizier, der 30 Jahre ununterbrochen gedient hatte und an ...
von derkleinefux
02.02.2006, 10:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

A.Lenz hat folgendes geschrieben: Titel: Fabelwesen der Heraldik Ein sehr schönes Buch, mal so angemerkt Leider nicht in BIB, werd ich mir wohl zulegen müssen. Das grosse Buch der Wappenkunst, von Walter Leonard gibt in Bezug auf Schildhalter (abgesehen von Löwen oä) nicht viel her. Bin allerdings ...
von derkleinefux
31.01.2006, 12:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Hab mir die 2001er Auflage mal in UniBIB vorgemerkt.
von derkleinefux
31.01.2006, 10:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

@ Herr Hopp und Herr Lenz Einen Fischer kann ich mir heraldisch grad nicht vorstellen, aber ein Wassermann (=Neptun?) mit Dreizack, Bart, Flosse (?) und natürlich eine Nixe schon. Hab mich mittlerweile für das Leibfamilienwappen für zwei badische Greiffe entschieden (in unserem Bundeslied heißt es: ...
von derkleinefux
27.01.2006, 10:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Einen kurzen Überblick gibts auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Studentenwappen Ich bin ja mit Ihnen, Herr Theising, einer Meinung. Nur kann ich die letzten 200 Jahre Fehlentwicklung nicht rückgängig machen. Mein Ziel ist es ja gerade, das Wappen einerseits heraldisch korrekt zu machen, es aber...
von derkleinefux
26.01.2006, 21:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Lieber Herr Theising, habe mich auf Grund der Kürze vielleicht mißverständlich ausgedrückt. Natürlich habe ich mich mit der Sache schon länger beschäftigt. Die studentische Heraldik hat sich (leider) zum Teil von der "normalen" etwas gelöst, ist aber in sich recht geschlossen. So kam mir bisher nie ...
von derkleinefux
26.01.2006, 16:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Studentisches Wappen
Antworten: 40
Zugriffe: 14515

Studentisches Wappen

Hohes Forum, ich bin Mitglied einer Studentenverbindung, die (wie alle) auch ein Wappen hat. (Nicht korrekt und Geschmacksfrage, aber wen es interessiert: http://www.kdstv-bodensee.de/) Zur Zeit bastel ich an einem Wappen für eine "Untergruppe". Das Schild hab ich schon fertig (geviert, schwarz-silb...

Zur erweiterten Suche