Die Suche ergab 951 Treffer

von Tejas552
24.02.2017, 11:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

Danke für die Einschätzung Jochen. Mich irritierte auch die kategorische Ablehnung durch Dr. Bernhard Peter, der auf seiner Webseite behauptet, dass die Kombination aus Helm und Wulst niemals vorkommt und "ganz, ganz falsch" sei. Fest steht, dass im angelsächsischen Raum und wie Gerd gezeigt hat in ...
von Tejas552
24.02.2017, 07:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

:arrow: Die Satzungen und Richtlinien der eintragenden deutschen Heraldischen Vereine e.V. bestimmen, ob Wappen mit der Darstellung von Krone und Wulst eingetragen werden. Was sagen denn die Satzungen und Richtlinien der eingetragenen deutschen heraldischen Vereine zu der Frage ob die Kombination v...
von Tejas552
24.02.2017, 07:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

:arrow: Es bleibt Ihnen überlassen sich gegebenenfalls, mit der Kombination von Krone und Wulst, um Eintragung in einer ausländischen Wappenrolle zu bemühen. Das ist klar. Meine Frage lautet deshalb auch, wie die Mitglieder dieses Diskussionsforums die Möglichkeit von Wulst und Krone heraldisch beu...
von Tejas552
23.02.2017, 21:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

Danke für den Hinweis auf die Wappenfibel. Es ist wohl wirklich so, dass in der Heraldik im deutschsprachigen Raum Krone ode r Wulst gilt oder zumindest üblich ist. Dr. Bernhard Peter schreibt aber: " Niemals, aber auch wirklich niemals werden Helmwulst und Helmkrone oder gar Rangkrone miteinander k...
von Tejas552
23.02.2017, 15:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

Im angelsächsischen Raum lassen sich viele Beispiele von Wappen mit Helmwulst und Krone finden. Hier sind weitere, wie ich finde besonders schöne, Beispiele (ich hoffe die Links funktionieren): https://www.pinterest.com/pin/293648838173182527/ https://www.pinterest.com/pin/507992032954031340/ https:...
von Tejas552
23.02.2017, 13:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Re: Frage: Krone und Wulst

Hallo Gerd, danke für die schnelle Antwort. Vielleicht ist es so, dass die Kombination von Wulst und Krone einfach im deutschen Sprachraum nicht zulässig oder erwünscht ist. Ein Beispiel für ein Wappen mit Wulst und Krone im deutschen Sprachraum habe ich bisher nicht gefunden. Waffentechnisch sprich...
von Tejas552
23.02.2017, 13:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frage: Krone und Wulst
Antworten: 67
Zugriffe: 25356

Frage: Krone und Wulst

Liebe Heraldiker, ich möchte mich doch noch einmal mit einer Frage an Euch wenden. Ich frage mich, ob ein Wappen eine Krone und eine Helmwulst aufweisen darf. Ein Beispiel für eine Solche Kombination bietet das Wappen von New Brunswick, dass vom College of Arms in London entworfen wurde: http://www....
von Tejas552
13.01.2017, 15:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sammlung Josef Klauser (1818)
Antworten: 17
Zugriffe: 8351

Re: Sammlung Josef Klauser (1818)

Nach dieser Sammlung von 6000 Familiennamen und deren Wappen aus dem Jahr 1818 habe ich auch schon gesucht, da mein Familienname darin auftaucht. Gern würde ich eine Abbildung des Wappens der darin verzeichneten Faltins finden. D.h. ich habe vermutlich sogar die entsprechende Abbildung, würde sie ab...
von Tejas552
09.01.2017, 09:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Wappen stiften
Antworten: 132
Zugriffe: 55989

Re: Neues Wappen stiften

... wo steht, dass ich irgendein Problem mit Dirk persönlich habe, mein Problem liegt bei unwissenden, oder auch herablassenden (nicht Dirk) Äusserungen von Laien, die fachmännisch presentiert werden aber unter den Erfahrenen nur Kopfschütteln hervorrufen :idea: ... folgende Aussage ist einfach fal...
von Tejas552
08.01.2017, 16:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Wappen stiften
Antworten: 132
Zugriffe: 55989

Re: Neues Wappen stiften

Leider hat der Moderator Markus jedoch nicht mitbekommen, daß sich hier niemand "verabschiedet" hat. Es erfolgte, nach Aufklärung des Sachverhalts, ein "Rücktritt vom Rücktritt", ergo ... kein Rücktritt . :!: Womit dies wohl auch geklärt sein sollte. :wink: Nein, hier irren Sie Herr Billet. Ich hab...
von Tejas552
06.01.2017, 21:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol
Antworten: 18
Zugriffe: 8974

Re: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol

Vielen vielen Dank für eure Hilfe!!! Ich versuche diese vielen Informationen gerade einzuordnen. Meine männliche Linie kann ich nur bis zu meinem Urgroßvater Alexander Falkner (*1913 in St.Petersburg) zurück verfolgen. Je nach Dokument wird sein Familienname auch als Felkner oder Völkner übersetzt....
von Tejas552
06.01.2017, 17:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol
Antworten: 18
Zugriffe: 8974

Re: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol

Gerd H.z.B. hat geschrieben:kleine Korrektur
Tejas552 hat geschrieben: Над ними... Darunter
Darüber
Tejas552 hat geschrieben:и кирка.... Kirka(?)
Spitzhacke

...und schwarz-goldene Decken

:wink:

Spasibo za korekciju, ya bystro rabotal.

Poko
Dirk
von Tejas552
06.01.2017, 15:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol
Antworten: 18
Zugriffe: 8974

Re: Adelswappen mit Sonne und Bergbau-Symbol

Ok, noch ein Rücktritt vom Rücktritt ... Das Wappen wurde für den erbadeligen General-Major Fedor Ivanovisch Fel'kner, 1802-1877 eingetragen. Felk'ner entstammte dem Adel von Simbirsk. Er war Bergbauingenieur. 1861 ist er aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand getreten und nach Simferopol gez...
von Tejas552
06.01.2017, 13:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Wappen stiften
Antworten: 132
Zugriffe: 55989

Re: Neues Wappen stiften

... Jetzt muss nur noch die schottische Distel wieder durch eine Wilde Karde ersetzt werden. ... http://www.greis-maibach.de/her/Ach_Kard2.png Ok, jetzt muss ich nochmal kurz den Rücktritt vom Rücktritt erklären .... Dieser Entwurf löst aus meiner Sicht das Problem der zweideutigen Silhouette. Die ...
von Tejas552
06.01.2017, 10:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Wappen stiften
Antworten: 132
Zugriffe: 55989

Re: Neues Wappen stiften

Der Versuch dem Wappenstifter die ursprünglich hervorragende Entwurfs-Idee von H.z.B. auszureden, sollte scheitern. Dem Wunsch einiger weniger Mitglieder, die "Karde-Helmzier" durch den etwas "ausgelutschten pommerischen Greif" auszutauschen, sollte standhaft widersprochen werden. Die Einmaligkeit ...