Die Suche ergab 902 Treffer

von Tejas552
23.11.2020, 11:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 2018

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

... So liest man doch heute schon immer öfter: „Führungsberechtigt: Alle männlichen und weiblichen Nachkommen des Wappenstifters (der lebt noch im bestem Alter!), sofern und solange sie den Namen des Wappenstifters … tragen.“ Die Zukunft des Wappenwesens? Für mich eher auch ein Wappenverfall. VG Th...
von Tejas552
23.11.2020, 10:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 56
Zugriffe: 6932

Re: Gerds Spielecke

Sieht toll aus! Vor allem wenn der Hintergrund erstmal ganz schwarz ist. In den meisten Fällen bevorzuge ich jedoch Gelb und Weiss anstelle von Gold und Silber. Einfach weil Gelb und Weiss einen besseren Kontrast ergeben. Was ich gar nicht mag sind Chromglanzeffekte, weder am Helm noch auf dem Schil...
von Tejas552
20.11.2020, 12:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 2018

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

... Einfacher wäre es wohl, wenn der Fragesteller ein eigenes Familienwappen stiften würde. MfG ….Dann kann es passieren, daß in einer Familie fünf oder mehr Wappen existieren. Letztendlich widerspricht das, meiner Meinung nach, Sinn und Zweck eines Familienwappens als Ausdruck und Symbol einer Fam...
von Tejas552
18.11.2020, 11:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 342
Zugriffe: 35591

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Glückwunsch auch von mir. Das ging dann am Ende wirklich schnell. Schön wenn der Schild in einem knappen Satz blasoniert werden kann.

Gruss
Dirk
von Tejas552
17.11.2020, 12:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg
Antworten: 18
Zugriffe: 1756

Re: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg

Bei dem Wappen mit der Schlange die aus einem Korb kommt könnte es sich um eine sogenannte "Cista mystica" handeln. Dieses Symbol eines Korbes aus dem eine oder mehrere Schlangen kommen fand u.a. auf griechischen antiken Münzen Verwendung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Cista

Gruss
Dirk
von Tejas552
11.11.2020, 12:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 56
Zugriffe: 6932

Re: Gerds Spielecke

Sieht echt toll aus mit dem Gold und Schwarz.

Gruss
Dirk
von Tejas552
10.11.2020, 21:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg
Antworten: 18
Zugriffe: 1756

Re: Wappen auf altem Krug

Joachim v. Roy hat geschrieben:
10.11.2020, 17:04
Umso wichtiger wäre es, daß uns der Fragesteller
auch die anderen S t a d t w a p p e n zeigt.

MfG
Dem kann ich nur beipflichten. Die anderen Stadtwappen könnten sehr hilfreich bei der weiteren Einordnung des Kruges sein.

Gruss
Dirk
von Tejas552
10.11.2020, 14:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg
Antworten: 18
Zugriffe: 1756

Re: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg

Hej, aber das Stadtwappen hat einen Schwertarm im Tor, dieser fehlt im Wappen Gransee. Im ersten Nachdenken fällt mir hier nur Prag ein. https://de.wikipedia.org/wiki/Prag#/media/Datei:Prague_CoA_CZ.svg . Hilner Jørg Wow, stimmt. Den Schwertarm habe ich komplett übersehen. Das Rückt den Krug in ein...
von Tejas552
10.11.2020, 09:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg
Antworten: 18
Zugriffe: 1756

Re: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg

Ich vermute, dass der Krug für einen besonderen Anlass oder einen besonderen Auftraggeber wie eine Handwerksgilde angefertigt wurde. Vielleicht ist das Zeichen mit den drei Buchstaben T um den Stern ein Hinweis auf den Auftraggeber. Dasselbe gilt für das Wappen mit der Schlange (oder Aal?). Das ande...
von Tejas552
10.11.2020, 08:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 56
Zugriffe: 6932

Re: Gerds Spielecke

Gerd H. hat geschrieben:
09.11.2020, 18:39
in Rot eine goldene Sonne, belegt mit einem, mit goldenem Sand gefüllten, roten Stundenglas
Danke, ich hatte überlegt, ob das Stundenglass vielleicht als Schattenfigur gedacht und blasoniert ist.

Gruss
Dirk
von Tejas552
09.11.2020, 14:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 56
Zugriffe: 6932

Re: Gerds Spielecke

Sehr schön!

Wie würde man das Motiv im Schild blasonieren?

Gruss
Dirk
von Tejas552
09.11.2020, 14:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg
Antworten: 18
Zugriffe: 1756

Re: Wappen auf altem Krug ca. 300 Jahre alt/ Evtl. Rheinsberg

Das Wappen mit dem Stadttor könnte jenes der Stadt Gransee in Brandenburg sein.

Gruss
Dirk
von Tejas552
05.11.2020, 10:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 3551

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Ein völlig identisches Schildmotiv fand sich zwar nicht. Es reicht aber nach allgemeiner Auffassung bereits das Risiko der Verletzung des Ausschließlichkeitsgrundsatzes aus, um einen Entwurf abzulehnen. Bedeutet ich soll einfach auf Biegen und brechen noch irgendeine Rose oder ähnliches in das Schi...
von Tejas552
05.11.2020, 09:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 3551

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

... Mich interessiert ja wirklich nur wie sich die Kosten zusammensetzen. Ich verstehe Deine Frage nicht ganz. Beim Kleeblatt zahlst Du für alles rund 150 EUR. Ich verstehe dies als Pauschalgebühr, die die einmaligen Kosten des Eintrags abdeckt und einen Beitrag zu den Fixkosten der Wappenrolle dar...
von Tejas552
04.11.2020, 13:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 3551

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Könnte ich selbst eine Wappenrolle herausgeben? ... Das scheint mir ein ziemlich grosser Schritt zu sein, vom neuen Stifter zum Herausgeber einer Wappenrolle. Falls es Dir nur darum geht, Dein Wappen möglichst kostengünstig in eine Wappenrolle eintragen zu lassen, dann würde ich mich an eine der dr...