Die Suche ergab 756 Treffer

von Tejas552
11.09.2020, 07:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen RÜSING

Sehr schöne R o s e n - doch wohl immer mit D o r n e n - findet man im CODEX MANESSE (Zürich um 1305/40): Ich habe gerade in den letzten Tagen festgestellt, dass sich ein beliebter Spazierweg von meiner Frau und mir über die Wiesen (heute eine Allmende) des ehemaligen Höckler Gutes führen, dass im...
von Tejas552
10.09.2020, 12:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 329
Zugriffe: 89002

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Heute kam die neue Zeichnung per.Luftpost aus Israel. Tolle Technik und interessanter Stil. Ich persönlich mag es, wenn die Waffen, also Helm und Schild in einem halbwegs realistischen Grössenverhältnis zueinander stehen und hätte mir daher einen deutlich grösseren Helm gewünscht. Trotzdem, eine to...
von Tejas552
10.09.2020, 07:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

https://s1.imagebanana.com/file/200909/MbCz6boy.jpg So abwegig ist das Ausbrechen von Sparren, oder eben auch von Pfählen wie hier, also nicht. Hallo Robert, Bei mir werden die Bilder meistens nicht angezeigt. Ich konnte sie erst jetzt auf meinem IPad anschauen. Ich muss sagen, auch in diesem Beisp...
von Tejas552
10.09.2020, 07:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Lieber Dirk, es geht hier nicht ums übel nehmen sondern darum, daß ich Deinen Entwurfsvorschlag umgesetzt habe. Will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken 8) . Hallo ich hatte mich von Roberts Bitte seine Meinung nicht übel nehmen zu wollen angesprochen gefühlt und wollte zum Ausdruck bringen,...
von Tejas552
09.09.2020, 19:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

GM hat geschrieben:
09.09.2020, 19:22
RobertK. hat geschrieben:
09.09.2020, 18:37

@GM: Für meinen Geschmack zu viel rote Fläche und eine 08/15-Teilung. Ist aber nur meine subjektive Meinung, bitte nicht übel nehmen:-)
Bitte an Dirk adressieren ...
Stimmt, dass war auf meinem Mist gewachsen. GM hat das freundlicherweise schnell umgesetzt.

Gruss
Dirk
von Tejas552
09.09.2020, 19:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

@GM: Für meinen Geschmack zu viel rote Fläche und eine 08/15-Teilung. Ist aber nur meine subjektive Meinung, bitte nicht übel nehmen:-) Ich finde auch, dass hier zu viel Rot im Spiel ist (und ich finde das Foristen ehrliche Meinungen, die neutral wiedergegeben werden grundsätzlich nicht übel nehmen...
von Tejas552
09.09.2020, 19:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Oh Mann, nach Gerds tollen Zeichnungen traue ich mich kaum noch mein Gekritzel hochzuladen. Hier zwei schnelle Skizzen von Ideen, die ich vorher erwähnte: https://i.ibb.co/q7cSTPx/Screenshot-2020-09-09-at-20-16-18.png Oben: In Gold eine rechte rote Flanke, belegt mit 4 goldenen Leisten. Links ein Ro...
von Tejas552
09.09.2020, 14:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

schade, dass es Dir nicht gefällt, aber die Geschmäcker sind verschieden. Hallo Robert und Gerd, stimmt, die Geschmäcker sind verschieden, und mein Geschmack hat sich mehr als einmal als wenig repräsentativ erwiesen. Von daher, bitte nicht zu ernst nehmen. Ich finde, dass diese ausgebrochenen Balke...
von Tejas552
09.09.2020, 10:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Klasse Gerd! Genau so habe ich es mir vorgestellt! Mal schauen, was der Stifter zu unser Kooperation sagt... Beste Grüße Robert Mir ist das Schildbild nicht klar. Sind das jetzt 4 abgebrochene Pfähle, oder 4 Pfähle, die irgendwie rautenartig überlagert oder unterbrochen werden? Die Pfähle sollen of...
von Tejas552
09.09.2020, 09:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Gerd H. hat geschrieben:
09.09.2020, 08:50
GM hat geschrieben:
08.09.2020, 20:53
Das Fünfblatt müsste noch zur heraldischen Rose veredelt werden.
Dann machen wir das mal in einer Bleistiftskizze.

Bild

Mir gefällt es, aber ich bin ja nicht der Wappenstifter.
Wow, tolle Skizze Gerd. Das Ross ist ganz hervorragend!

Gruss
Dirk
von Tejas552
09.09.2020, 08:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11528

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

joki hat geschrieben:
08.09.2020, 21:07
...oder so..?
Bild
Ich erkenne ein halbes Richtrad im rechten Feld, aber was ist das Bild im linken Feld? Beile und Radspeichen, radförmig angeordnet?
Gruss
Dirk
von Tejas552
09.09.2020, 08:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Jetzt musste ich mich erst einmal durch die zahlreichen Beiträge und Entwürfe lesen. Vielen Dank für eure Ideen :) Um wieder ein wenig Struktur reinzubringen würde ich mich an Dirks Punkte halten. 1. Tinkturen: Die dominanten Tinkturen sollten weiterhin Gold und Rot sein. Mit Hermelin kann ich mich...
von Tejas552
08.09.2020, 12:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

[...] Wenn man unten die Farben Rot und Gold tauscht sind das dann vier rote Pfähle in Gold und schon hat man keinen Farbverstoß mehr. Genau. S. allererste Grafik 😉 Auch wenn bei der ersten Grafik technisch kein Farbverstoss vorliegt, weil die roten Balken auf dem Gold liegen, finde ich immer noch,...
von Tejas552
08.09.2020, 09:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3887

Re: Familienwappen mütterlicherseits

GM hat geschrieben:
08.09.2020, 00:59


Bild
Für meinen Geschmack stösst hier zu viel Rot aneinander.

Gruss
Dirk
von Tejas552
08.09.2020, 08:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Systematik der Wappenfindung
Antworten: 2
Zugriffe: 285

Re: Systematik der Wappenfindung

Das kann man in Eine Einführung in die Heraldik finden. Nur scheinen viele das nicht zu lesen, genauso wie den Beitrag Bilder in Beiträge einfügen . Vielleicht sollte man angehende Stifter auf das Heraldik Merkblatt des Schweizer Bundesamtes für Bevölkerungsschutz verweisen. Ich finde dieses Merkbl...