Die Suche ergab 759 Treffer

von Tejas552
26.09.2020, 11:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 755

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Wenn es die Absicht war, eine mythologische Riesin zu zeigen, die einen Turm trägt, ist an dem Wappenbild nichts auszusetzen. Diese Fantasiefigur hat schliesslich keine "natürliche" Grösse. Überhaupt lassen sich immer irgendwelche Beispiele finden, in denen unnatürliche Proportionen im selben Feld w...
von Tejas552
25.09.2020, 14:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 755

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Genau das habe ich auch gedacht. Warum benötigt jede Figur ein eigenes Feld? Warum darf eine Axt nicht so groß sein wie ein Turm? Tatsächliche Größenverhältnisse spielen in der Heraldik doch keine Rolle, oder irre ich jetzt? Ich sehe es wie Bernhard Peter. Es sieht einfach merkwürdig aus, wenn ein ...
von Tejas552
25.09.2020, 14:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 755

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Ich kann nicht recht nachvollziehen, warum unterschiedliche gemeine Figuren in unterschiedliche Felder gehören sollen. Im Gegenteil kann dadurch doch bewirkt werden, daß ein Wappen wie ein quadriertes Wappen unterschiedlicher Famiien aussieht. Aber vielleicht meint Bernhard ja etwas ganz Anderes. I...
von Tejas552
25.09.2020, 13:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 755

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Dirk, Unter welchem Thema auf Seite 38? Gruß aus South Carolina Kurt Hallo Kurt ah, der Link führt also gar nicht direkt zur Quelle. Unter Absatz 2 "Wappenwesen, Wappenführung und Wappenstiftung" -> "Entwurf von Bürgerwappen heute" -> Absatz 1 "Motivwahl" weiter unten. Darunter steht dann auc...
von Tejas552
25.09.2020, 12:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 755

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Ich mache nochmal eine kleine Klammer auf. Ich bin gerade auf Bernhard Peters Webseite auf die Empfehlung unten gestossen. Diese Empfehlung kannte ich vorher nicht. Ich stimme ihr aber voll und ganz zu. Sie zeigt, dass wir bei der Erstellung des Wappens Katava letztlich gut daran getan haben, die ve...
von Tejas552
25.09.2020, 09:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Der genaue Wortlaut wird dann ohnehin vom Wappenprüfungsausschuss vorgeschlagen. Müsste man vielleicht die Decken spezifizieren oder reicht Silber-Blau? Ich denke ein Künstler könnte sonst versucht sein, zwischen dem weissen Wolf und der Decke eine Kante oder einen farblichen Übergang zu zeichnen u...
von Tejas552
25.09.2020, 08:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Ich versuche mich mal am Blason: In Blau eine silberne linke Flanke im Sägezahnschnitt. Im blauen Feld ein silbernes, gebrochenes Richtrad (Katharinenrad). Auf dem Helm mit silber-blauen Decken ein wachsender, silberner, rotbezungter und rotbewehrter Wolf einen blauen Pommer (Schalmei) haltend. Komm...
von Tejas552
24.09.2020, 15:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

RobertK. hat geschrieben:
24.09.2020, 15:24

Erstaunlicherweise finde ich die Schwarz-Silber- und Schwarz-Gold-Varianten für dieses Schildbild am besten.
Wenn ich mich richtig entsinne, dann soll der Wolf weiss sein.

Gruss
Dirk
von Tejas552
24.09.2020, 13:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Lassen wir es erstmal bei der Flöte. :wink: Danke auch für die gute Idee Herr Billet :!: https://abload.de/img/zeichnung0059vkve.png Ich finde das Wappen so sehr gut! Ich möchte an dieser Stelle die übermenschliche Geduld und das zeichnerische Können von Gerd hervorheben, ohne dem wir wohl nicht hi...
von Tejas552
24.09.2020, 10:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

... In meinen Augen verhunzt das zusätzliche Horn nur das Wappen. Sehe ich auch so. Man kann übrigens auch auf einer Säge Musik machen. So könnte der Sägeschnitt für Holzfäller und Musikliebhaber stehen - kleiner Scherz. Falls das Instrument unverzichtbar ist, würde ich auch für eine Mittelalter-Fl...
von Tejas552
24.09.2020, 10:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Es spricht nichts dagegen den silbenen Wolf in die Decke übergehen zu lassen und damit die Decke aussen silbern und innen blau zu zeigen. Nur weil es weniger Wappen gibt bei denen aussen das Metall und innen die Farbe ist als anders herum, heisst das nicht dass das falsch ist oder unheraldisch. Hal...
von Tejas552
24.09.2020, 07:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Markus hat geschrieben:
24.09.2020, 06:30
Über 9.800 Zugriffe auf diesen Faden...und irgendwie kein Durchbruch.
Wir machen dass doch weil es Spass macht. Hauptsache am Ende kommt ein gutes Wappen dabei heraus.

Gruss
Dirk
von Tejas552
24.09.2020, 07:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Thorsten, das Horn sollte die Liebe zur Musik symbolisieren... In der dargestellten Form symbolisiert das Horn eher die Jagd als die Liebe zur Musik. Dies auch deshalb, weil der Wolf das Horn wie ein Jagdhorn geschultert trägt. Ich denke auch, ohne Horn ist es ein besseres Wappen. Wenn überha...
von Tejas552
23.09.2020, 12:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Verbot der Reichsfahnen
Antworten: 3
Zugriffe: 203

Verbot der Reichsfahnen

Offenbar gibt es Überlegungen die alte Reichsfahne (Schwarz-Weiss-Rot) bundesweit zu verbieten. Bremen ist bereits vorgeprescht und hat das Zeigen der Reichsfahne, sowie der Reichskriegsflagge unter Strafe verboten. Hintergrund dieser Massnahmen ist die Tatsache, dass sich Rechtsextreme gerne der Re...
von Tejas552
22.09.2020, 21:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 12354

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Wenn man den Wappenschild spiegelt und mit drei Farben arbeitet, kann man auch wieder die Initiale "K" verstecken,.... Das wäre natürlich noch besser. Ich würde dann auch den Wolf in der Zier silbern mit goldener Zunge und Bewehrung gestalten. Mal sehen was Josip davon hält. https://abload.de/img/z...