Die Suche ergab 153 Treffer

von Lewh
18.05.2017, 08:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Tavernaro
Antworten: 56
Zugriffe: 21358

Re: Familienwappen Tavernaro

"Tiroler Linie 1344" vielleicht?
von Lewh
28.12.2016, 19:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ursprung Wappen Familie MANSKE
Antworten: 13
Zugriffe: 6160

Re: Ursprung Wappen Familie MANSKE

Hallo,
im Siebmacher Bd. V.10.
Tafel 90

habe ich folgendes gefunden (siehe Anhang)
Grüße
von Lewh
26.12.2016, 16:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt dieses Wappen ? DANKE
Antworten: 14
Zugriffe: 5723

Re: Wer kennt dieses Wappen ? DANKE

Es sieht für mich aus wie ein Vogel mit einem Degen im Schnabel
von Lewh
18.10.2016, 17:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Habe ein Siegelring mit Wappen bekommen!
Antworten: 27
Zugriffe: 10031

Re: Habe ein Siegelring mit Wappen bekommen!

Hallo,

um etwas nachgucken zu können bräuchte man den zugehörigen Familiennamen.
Grüße
von Lewh
13.10.2016, 14:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?
Antworten: 19
Zugriffe: 8399

Re: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?

Wie sieht es mit dem Magdeburger Stadtwappen aus?

Ansonsten evtl. Quakenbrück oder Cottbus

PS: ich hatte dabei an Hansestädte gedacht
von Lewh
28.09.2016, 22:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen von 1551
Antworten: 41
Zugriffe: 18632

Re: Familienwappen von 1551

Ich glaube das mindestens der Laurentius Frech bei familysearch zu finden ist. Vll ist das einen Blick wert
von Lewh
25.09.2016, 09:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Manitius
Antworten: 10
Zugriffe: 5283

Re: Familienwappen Manitius

Hallo,
hier die Einträge aus dem Siebmacher Bürgerliche
V.04. Bürgerliche Seite 24
Grüße,
Lars
von Lewh
21.09.2016, 15:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Meinung über Wappenentwurf
Antworten: 23
Zugriffe: 24677

Re: Meinung über Wappenentwurf

Auch wenn viele, vielleicht die meisten, Forenmitglieder dies nicht nachvollziehen können, möchte ich kein neues Wappenbild entwerfen, um es als Familienwappen zu stiften. Der entscheidente Punkt für mich ist die Übernahme des alten, wengleich in der Tinktur leicht veränderten, Wappens, ob dieses n...
von Lewh
21.09.2016, 13:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Meinung über Wappenentwurf
Antworten: 23
Zugriffe: 24677

Re: Meinung über Wappenentwurf

Hallo zusammen, auch wenn meine Meinung vielleicht nicht so qualifiziert ist wie die der anderen Teilnehmer finde ich, das Herr v. Roy recht hat. Man sollte sich auf Getreidegarbe mit Krone beschränken.Der Adler und das Kreuz wurden ja als Symbole für den Wirkungsort usw. identifiziert, während die ...
von Lewh
11.09.2016, 00:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen
Antworten: 29
Zugriffe: 13156

Re: Familienwappen

Hallo zusammen,

wie vorhin angekündigt die EIntäge aus dem Siebmacher.
Die korrekten Quellenangaben kann hoffentlich jemand nachliefern.

Grüße,
Lars
von Lewh
10.09.2016, 19:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen
Antworten: 29
Zugriffe: 13156

Re: Familienwappen

es handelt sich scheinbar um das auf 7/31
Leider habe ich gerade keine zeit es hier einzustellen.
Die Angaben decken sich im Siebmacher mit denen hier im Thema
von Lewh
29.08.2016, 13:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8736

Re: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?

Schuhmacher Bernard Hoffmeister steht dort.
von Lewh
22.08.2016, 17:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8736

Re: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?

Ich würde mich auch einmal an den Vater wenden. Ich könnte mir vorstellen das dieser bereits geforscht hat und daraufhin das Wappen neu zeichnen ließ.
Ansonsten würde ich Ihnen dieses: http://forum.ahnenforschung.net/ Forum sehr für die weitere Forschung empfehlen.
von Lewh
22.08.2016, 13:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8736

Re: Licht ins Dunkle - wirklich Familienwappen?

Bei Gedbas finden sich Informationen zu dem Melchior Hoffmeister.
So könnte man an Ihren Stammbaum anschließen, falls Sie das nicht sowieso schon können.
Grüße,
Lars