Die Suche ergab 887 Treffer

von Gerd H.z.B.
19.06.2018, 10:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Unbekanntes" Wappen gibt Rätsel auf!
Antworten: 12
Zugriffe: 1204

Re: "Unbekanntes" Wappen gibt Rätsel auf!

Das Wappen war doch schon identifiziert wurden. Zum Treffer von Herrn Billet ergänzend: Ich habe es noch einmal gefunden im Siebmacher: Bürgerl., Bd. 5, Teil 6, Tafel 91 dazu folgender Text: "Nach den handschr. Nachträgen z. alten Sibmacher. Wappen: r.b. getheilt darin zwei (1,1) g. Sterne. Helm: wa...
von Gerd H.z.B.
18.06.2018, 18:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Echtheit und Herkunft
Antworten: 13
Zugriffe: 131

Re: Familienwappen Echtheit und Herkunft

Hier ist dann auch der Akt im Österreichischen Staatsarchiv dazu mit einer farbigen Abbildung:

http://archivinformationssystem.at/deta ... ID=2724524
von Gerd H.z.B.
18.06.2018, 18:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Echtheit und Herkunft
Antworten: 13
Zugriffe: 131

Re: Familienwappen Echtheit und Herkunft

Das Wappen ist auf jeden Fall echt und gehört einer Familie "von Voigt". Hier erstmal die Abbildung dazu:

http://reader.digitale-sammlungen.de/de ... 00043.html
von Gerd H.z.B.
18.06.2018, 12:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familien Wappen Himmelreich
Antworten: 2
Zugriffe: 63

Familienwappen Himmelreich

Hallo, ich habe zum Namen schonmal 2 Wappen gefunden. 1) Textteil http://reader.digitale-sammlungen.de/resolve/display/bsb11135775_00043.html Abbildung http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11135775_00171.html 2) Texteil http://reader.digitale-sammlungen.de/resolve/display/bs...
von Gerd H.z.B.
16.06.2018, 11:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappenbeschreibung Ritter von Kink
Antworten: 21
Zugriffe: 1618

Re: Suche Wappenbeschreibung Ritter von Kink

Danke für´s uns zeigen!

Wenn ich fragen darf, welches der Wappen ist das? Das von 1866 oder von 1869? Und ist es möglich auch den Blason dazu hier einzustellen?
von Gerd H.z.B.
13.06.2018, 18:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen echt
Antworten: 11
Zugriffe: 230

Re: Wappen echt

Hallo,

das könnte durchaus dieses Wappen hier sein, wenn zu diesem Georg Friedrich ein Zusammenhang besteht:

http://archivinformationssystem.at/deta ... ID=2234446

Die Jahreszahl würde auch stimmen.

Herr Kleinschmid hat es auch schon gefunden wie ich gerade sehe.
von Gerd H.z.B.
07.06.2018, 10:11
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Brüssel, 5. Juni 1 5 6 8
Antworten: 2
Zugriffe: 118

Re: Brüssel, 5. Juni 1 5 6 8

Vielen Dank für den Hinweis auf dieses historische Ereignis!
von Gerd H.z.B.
03.06.2018, 19:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 424

Wappen Sonnenfroh

Besser als Dieter hätte ich es auch nicht erklären können. Was mir bei beiden Zeichnungen missfällt, dass der Löwe nicht die selbe Ausrichtung wie der Helm hat. Der Helm ist nicht ganz um 90° gedreht, wärend der Löwe genau um 90° gedreht dargestellt ist. Das müsste dann bei einem Neuaufriss des Wapp...
von Gerd H.z.B.
02.06.2018, 15:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 424

Re: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?

Hallo Andreas, die PN habe ich abgeschickt. Oben neben dem Briefsymbol müsste dann bei Private Nachrichten eine [1] stehen. Dort einfach anklicken. Zu Deinen weiteren Fragen: Zur Führung des Wappens bist Du berechtigt, wenn Du in direkter Linie vom Wappenstifter abstammst und den Namen führst. Da tr...
von Gerd H.z.B.
02.06.2018, 14:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 424

Re: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?

Hallo Andreas, es geht sicher um das Sonnenfroh-Wappen. Dieses ist zu finden in der Wappenrolle Dochtermann, Band 3 ,Seite 57. Wappenstifter ist Walter Sonnenfroh, Betriebsführer in Reutlingen, Kaiserstr. 77 und wurde, wie Du schon geschrieben hast, 1941 unter Nr. 715 dort registriert. Ich schicke D...
von Gerd H.z.B.
02.06.2018, 14:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?
Antworten: 11
Zugriffe: 424

Re: Bitte um Hilfe: Wappen echt und wo eingetragen?

Hallo Andreas,

willkommen hier im Forum!

Bilder können nich direkt eingefügt werden. Bitte über einen Bildhoster im Beitrag mit einfügen. Siehe hier:

viewtopic.php?f=13&p=56687#p56687
von Gerd H.z.B.
30.05.2018, 19:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelstempel hinten von Bild
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Siegelstempel hinten von Bild

Hallo Dieter, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Die männlichen Adligen hatten einen Schild mit Helm und Decken und darauf die Rangkrone (meist mit einem kleinen Wulst darunter) ohne Helmzier. Die weiblichen Adligen hatten den Schild mit der Rangkrone darauf und der Schild mit Palmzweigen umg...
von Gerd H.z.B.
30.05.2018, 18:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelstempel hinten von Bild
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Siegelstempel hinten von Bild

mailesse hat geschrieben:Kann man den Titel von der Familie anhand des Helmes erkennen?
In Italien wurde auf dem Schild die jeweilige Rangkrone gezeigt. Die hier abgebildete fünfperlige Krone entsprich dabei einem Edelmann, also ein Adliger mit dem Prädikat "von" bzw. "de".
von Gerd H.z.B.
30.05.2018, 11:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelstempel hinten von Bild
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Siegelstempel hinten von Bild

Hallo,

das Wappen selbst kann ich nicht bestimmen. Da keine Helmzier vorhanden ist und auf dem Helm eine fünfperlige Rangkrone, könnte es sich eventuell um ein italienisches Adelswappen handeln.
von Gerd H.z.B.
29.05.2018, 18:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ist mein Wappen echt???
Antworten: 24
Zugriffe: 722

Re: Ist mein Wappen echt???

Markus hat geschrieben:...z. B. ein geigespielender Gockel...
Meinst Du das etwa so wie in der Skizze?

Bild

Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzrichtlinie
cron