Die Suche ergab 1208 Treffer

von Gerd H.z.B.
15.09.2019, 15:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

....Das ganze zu blasonieren, da habe ich nämlich sehr wenig Ahnung von. Ich versuch mich mal dran. Im durch eine erhöhte gestürzte eingebogene Flachspitze in Grün und Silber geteilten Schild eine ausgerissene Linde in gewechselten Farben, besteckt mit 3 (1,2) Rosen, in Silber grün und silbern bebu...
von Gerd H.z.B.
09.09.2019, 06:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Danke Kurt!

Das ist aber nur der Siebmacher. Mir geht es da mehr um die Wappen in den einschlägigen Wappenrollen die da existieren und um Komunalwappen. Denn da gibt es auch jede Menge Linden.
von Gerd H.z.B.
08.09.2019, 19:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf einer Schwertklinge
Antworten: 6
Zugriffe: 366

Re: Wappen auf einer Schwertklinge

Gratuliere zum Treffer Robert :!:
von Gerd H.z.B.
08.09.2019, 18:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

..Dieter hatte dabei die kluge Idee, das Herz der Lutherrose ebenfalls grün zu tingieren, damit sich der Blick an der Signalfarbe Rot nicht „festhakt“. Einen Versuch wäre es IMHO alle Mal wert. Wollte ich auch schreiben. Da Du aber eher zuhause warst als ich, wärst Du auch eher am Zug. :wink: Zur L...
von Gerd H.z.B.
05.09.2019, 15:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Hallo Chris, es sollte ein Rundschild und als Helm ein Stechhelm verwendet werden zum Eintrag. Genaueres zu den Größenverhältnissen des Gesamtwappens und einigen gestalterischen Hinweisen findest du hier: http://www.zum-kleeblatt.de/wappenrolle.html Dort sind auch die wichtigsten Punkte aufgeführt a...
von Gerd H.z.B.
05.09.2019, 12:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Freut mich wenn es dir gefällt!

Wir würden uns freuen, wenn wir hier dann das Endergebnis sehen können.
von Gerd H.z.B.
05.09.2019, 12:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Ebersbach - Raum Vogtland
Antworten: 2
Zugriffe: 198

Re: Wappen Ebersbach

Die in Mülsen ansässige Familie EBERSBACH führt ein Wappen, das in der DEUTSCHEN WAPPENROLLE (DWR), Band 24, veröffentlicht wurde. Leider liegt mir dieser Band nicht vor. DWR Bd.24, S.11: Ebersbach aus Mülsen, Kr. Zwickau, Sachsen ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm Urbanm Ebersbach d.j., * u...
von Gerd H.z.B.
04.09.2019, 18:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Vielen Dank! Das macht mich ganz verlegen. :oops:

Dazu nochmal den Schild nur mit Baum, diesmal eine Linde, und mit einer gestürzten flachen Spitze.

Bild
von Gerd H.z.B.
04.09.2019, 12:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

....kleine Spielerei....

Bild
von Gerd H.z.B.
03.09.2019, 20:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3448

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Sieht super aus :!: Jetzt passt es in ein mittelalterliches Wappenbuch. Bild
von Gerd H.z.B.
03.09.2019, 14:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstein - Bestimmung
Antworten: 21
Zugriffe: 815

Re: Wappenstein - Bestimmung

Hallo,

nach Zobel, Rolf: Wappen in Rheinland Pfalz. CD. Lahnstein. 12.2014, gehört das Wappen zu Ritter Fridrich von Montfort (1361).
siehe hier:
https://www.heraldik-wiki.de/images/F-137-mo-mon.jpg
von Gerd H.z.B.
03.09.2019, 06:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3448

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

GM hat geschrieben:
02.09.2019, 20:14
... un peu comme ca (ich weiß: Die Atemlöcher ... :wink: )...
Ja, das hat was. Allerdings passt da die Helmdecke stilistisch nicht dazu. :wink:
von Gerd H.z.B.
03.09.2019, 06:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf einer Schwertklinge
Antworten: 6
Zugriffe: 366

Re: Wappen auf einer Schwertklinge

Hallo,

ein Bild dazu wäre sicher weiterführend. Diese können nicht direkt ins Forum eingestellt werden.
Wie man Bilder im Forum einstellt siehe hier.
von Gerd H.z.B.
02.09.2019, 12:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3448

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, vieleicht auch nur einen Wellenbalken im Schildfuss und das von Andreas kreiirte "Wanderstab-Rad" darüber. Den Greif in der Zier kann man auch in blau darstellen und aus der Decke wachsen lassen oder die Pilgerstäbe und den Wellenbalken in rot. Womit die Decken dann rot-silbern werden und der...
von Gerd H.z.B.
01.09.2019, 17:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 55
Zugriffe: 1962

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Du musst das nicht 1:1 übernehmen.

Gold und Blau um die Rose weglassen und das Kreuz auf dem Herz silbern. Dann ist die Rose immernoch als Lutherrose erkennbar und passt besser zum Gesamtbild.