Die Suche ergab 1221 Treffer

von Gerd H.z.B.
20.11.2019, 18:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: heraldische Weihnachtsgeschichte
Antworten: 3
Zugriffe: 68

heraldische Weihnachtsgeschichte

Liebe Forenmitglieder und liebe Gäste, da die Adventszeit bald beginnt habe ich mir für dieses Jahr wieder etwas einfallen lassen. Die Idee dazu hatte ich bereits in der letzten Adventszeit und so hatte ich genügend Zeit alles vorzubereiten. Ich habe eine kleine Geschichte geschrieben von der ich je...
von Gerd H.z.B.
02.11.2019, 18:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Kriegsgrab -ID
Antworten: 6
Zugriffe: 480

Re: Kriegsgrab -ID

Wir hatten es auch im Forum von AustroAristo. Frhr. v. Recum hat es nicht in seiner Datenbank und denkt das es sich um ein bürgerl. Wappen handelt bei dem eine Identifizierung nur sehr schwierig wenn gar unmöglich ist, da bei weiten nicht alle registriert sind.
von Gerd H.z.B.
30.10.2019, 13:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: unbekanntes gräfliches Wappen
Antworten: 10
Zugriffe: 545

Re: unbekanntes gräfliches Wappen

Hallo Matthias,

Bilder können nicht direkt ins Forum eingefügt werden. Siehe dazu hier:
viewtopic.php?f=13&p=56687#p56687
von Gerd H.z.B.
28.10.2019, 11:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Johann Ludwig von Jordan
Antworten: 5
Zugriffe: 421

Re: Die Familie v. Jordan

... allerdings ist dort der silberne Pfeil auf dem blauen Balken „rechtsgekehrt“. Danke für den Hinweis. Da war ich in der Zeile verrutscht. Ich habe es korrigiert. Meine Quelle war "Chronologische Matriken der Brandenburgisch-Preußischen Standeserhöhungen und Gnadenakte 1600-1873", M. Gritzner, 18...
von Gerd H.z.B.
27.10.2019, 19:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Johann Ludwig von Jordan
Antworten: 5
Zugriffe: 421

Re: Johann Ludwig von Jordan

Hallo, am 17.1.1816 wurde ein Christian Ludwig Jordan in den preuß. Adelsstand erhoben mit folgendem Wappen: In Silber ein blauer Balken belegt mit einem silbernen Pfeil. Oben drei goldene Sterne balkenweise. Gekrönter Helm mit blau-silbernen Decken. Darauf ein offener schwarzer Adlerflug mit golden...
von Gerd H.z.B.
26.10.2019, 12:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Jahrestag von Heraldik im Netz am 26. Oktober
Antworten: 17
Zugriffe: 4073

Re: Jahrestag von Heraldik im Netz am 26. Oktober

Herzlichen Glückwunsch dem Forum und das es uns noch recht lang erhalten bleibt!

Dank an alle Moderatoren für ihre Arbeit und Christian Ader für die Bereitstellung und ständige Aufrechterhaltung!
von Gerd H.z.B.
24.10.2019, 10:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hagedorn
Antworten: 33
Zugriffe: 1594

Re: Hagedorn

Anbei die Zigarrenschachtel: .... Anbei das Wappen aus dem Siebmacher: .... Anbei das Wappen, welches bei meinen Großeltern hängt (leider etwas verschwommen) .... Hallo, beim Bild an der Wand stimmen aber die Farben nicht mit dem Siebmacher überein und die brennenden Herzen sind auch nicht als solc...
von Gerd H.z.B.
20.10.2019, 17:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf einer Dolchklinge
Antworten: 19
Zugriffe: 1092

Re: Wappen auf einer Dolchklinge

Hallo Marco,

Bilder können lediglich über einen Bildhoster hier eingestellt werden da es direkt nicht geht. Siehe hier:
viewtopic.php?f=13&p=56687#p56687
von Gerd H.z.B.
16.10.2019, 18:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Michulitz und Liebal
Antworten: 12
Zugriffe: 818

Re: Familienwappen Michulitz und Liebal

Da will ich natürlich auch noch meine Glückwünsche in den Norden der Republik schicken.

Bild
von Gerd H.z.B.
03.10.2019, 17:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Nachtrag bei Wappenneustiftung: Ältester bekannter Vorfahre
Antworten: 24
Zugriffe: 1822

Re: Nachtrag bei Wappenneustiftung: Ältester bekannter Vorfahre

.....einmal ganz abgesehen davon, dass der Nachweis der eigenen Führungsberechtigung äußerst problematisch werden kann, wenn man bei einem Vorfahren aus dem 18. Jahrhundert plötzlich die Ahnenreihe nicht mehr brauchbar nachweisen kann. Hallo, da sehe ich kein Problem. Die Führungsberechtigung begin...
von Gerd H.z.B.
29.09.2019, 15:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Nachtrag bei Wappenneustiftung: Ältester bekannter Vorfahre
Antworten: 24
Zugriffe: 1822

Re: Nachtrag bei Wappenneustiftung: Ältester bekannter Vorfahre

Ja, das ist möglich. Dazu muss bei der Wappenrolle in die das Wappen eingetragen ist eine Änderung der Führungsberechtigung beantragt werden.
von Gerd H.z.B.
29.09.2019, 15:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 4652

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Ich hab mitbekommen, dass ihr ungerne Rollen empfehlt, könntet ihr mir dennoch sagen, was eure Erfahrungen bezüglich der diversen Rollen sind, was die Berechtigung zur Wappenführung in der weiblichen Linie angeht? Das ist bei allen Wappenrollen gleich. Da man sich dabei auch an gesetzliche Regelung...
von Gerd H.z.B.
25.09.2019, 18:43
Forum: Literatur
Thema: Wappensymbolik
Antworten: 6
Zugriffe: 975

Re: Wappensymbolik

Also wir befassen uns hier mit Heraldik und da hat solch seelischer Hintergrund nunmal nichts damit zu tun. Manch einer versucht aus den Symbolen und den Farben etwas zu lesen das mit dem eigentlich gewollten rein garnichts zu tun hat. Bei mir haben z.B. die Farben Rot und Silber einen Bezug zur böh...
von Gerd H.z.B.
15.09.2019, 15:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 4652

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

....Das ganze zu blasonieren, da habe ich nämlich sehr wenig Ahnung von. Ich versuch mich mal dran. Im durch eine erhöhte gestürzte eingebogene Flachspitze in Grün und Silber geteilten Schild eine ausgerissene Linde in gewechselten Farben, besteckt mit 3 (1,2) Rosen, in Silber grün und silbern bebu...
von Gerd H.z.B.
09.09.2019, 06:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 4652

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Danke Kurt!

Das ist aber nur der Siebmacher. Mir geht es da mehr um die Wappen in den einschlägigen Wappenrollen die da existieren und um Komunalwappen. Denn da gibt es auch jede Menge Linden.